Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Geschichte der Fallas

Das wohl größte Fest in Valencia sind die Fallas. Da werden haushohe Figuren, sogenannte Ninots, aus Holz und Pappmaché monatelang in eigens dafür erbauten großen Hallen von Künstlern mit einer geradezu besessenen Liebe zum Detail gestaltet. Der einzige Zweck dieser Ninots ist, sie vom 15. März an in den Gassen, Plätzen und Straßen aufzustellen, damit sie bewundert werden können, um sie am 19. März, dem Tag des San José, dem Schutzheiligen der Zimmerleute, endgültig dem Feuertod zu übergeben. Zu den züngelnden Flammen krachen Böllerschüsse. An den Ninots stellen Pyrotechniker weitere Knallkörper und Raketen auf, um das Erlebnis zu vertiefen. Ohrschutz ist empfehlenswert. Die Fallas haben ihren Ursprung in Valencia, werden aber inzwischen auch in den anderen Orten der Costa Blanca gefeiert.

Über den eigentlichen Ursprung des Fallas-Festes besteht Unklarheit. Die einen behaupten, nach dem kalten Winter hätten die Zimmerleute ein Frühlingsfeuer veranstaltet. Sie bastelten ein Holzgestell und bekleideten es, ähnlich einer Vogelscheuche. Dann wurden ein paar pfiffige oder frivole Sprüche auf ein Papier geschrieben, dieses zur Figur gestellt und verbrannt. Andere glauben, dass man ein Feuer mit Schreckgestalten veranstalten wollte, damit Ängste und Kälte des Winters vertrieben werden.

Anfang des 17. Jahrhunderts ließ der Erzbischof von Valencia den Papst den 19. März für die Stadt Valencia zum kirchlich vorgeschriebenen Feiertag erklären und gab so dem Volksfest einen christlichen Rahmen.
Sicher ist, dass sich die Leute zu allen Zeiten an den Figuren riesig freuten, je erotischer und perverser, desto mehr wurde applaudiert. Es war für sie seinerzeit die einzige Möglichkeit, den Puritanern und der Bourgoisie eins auszuwischen. Es kam, wie es kommen musste. Im Jahr 1851 wurden die Fallas verboten. Erst 1883 rief das Ayuntamiento von Valencia zu einem etwas gesitteteren Fallas-Fest auf und versuchte durch eine Steuer pro Figur das Fest zu beschränken. Als im Jahr 1885 keine Figur mehr entstand und das Volk lautstark protestierte, senkte das Ayuntamiento die Steuer. Mit 10 Peseten pro Ninot entstanden beim nächsten Fest 29 Figuren. Der Versuch die Fallas durch ein polizeiliches Verbot abzuschaffen oder durch Steuern zu reglementieren war gescheitert. Die Fallas blieben zunächst die Möglichkeit des Volkes gegen soziale und politische Mißstände zu protestieren, ihr Erfolg war nicht mehr aufzuhalten.
Erst die Idee im Jahr 1895 einen Preis für die schönste Figurengruppe auszusetzen, veränderte den Charakter der Fallas gründlich. Damit verdrängte die schöne Form den kritischen, meist laienhaft umgesetzten Protest. Heute werden, nicht nur in der Hochburg Valencia, sondern auch in vielen anderen Orten der Costa Blanca Ninots zu San José verbrannt, wobei sich die Bräuche von Ort zu Ort etwas unterscheiden.

Spanische Fiestas - Die Fallas Fallasfiguren Kinderfallas - fallas infantiles Fallas Traditionen



Externe Links zum Thema Fallas und Fiestas in Spanien: Fallas in Denia 2004 Corefoc - Feuerteufel in Beniarbeig Bous a la Mar - Stiere ins Meer in Denia


Mehr Geschichte Fallas

Fallas - Feuer und Licht zum Frühlingsanfang. Spanische Fiestas.

Fallasfiguren: Die karikierten Figuren unterscheiden sich jedes Jahr, die Themen sind meistens langjährig aktuell. Fallas - Feuer und Licht zum Frühlingsanfang. Spanische Fiestas.

Fallas Traditionen - Feuer und Licht zum Frühlingsanfang

Fallas Traditionen: Welches junge, spanische Mädchen träumt nicht davon, einmal im Leben Fallera Mayor (Fallas-Festkönigin) zu sein? Fallas Traditionen - Feuer und Licht zum Frühlingsanfang

Kinderfallas - fallas infantiles - spanische Fiesta

Kinderfallas: Zu jedem großen Ninot gehört auch noch ein Kleiner. Extra für die Kinder werden kleine Märchen-Ninots gebaut, die auch am Tag des San José, aber schon früher am Abend abgefackelt werden. Kinderfallas - fallas infantiles - spanische Fiesta

Mehr Geschichte Fallas

Fahne von Spanien und von Valencia

Die Fahne von Spanien ist rot gelb rot, die Fahne der Comunidad Valencia hat rot-gelbe Streifen. Fahne Spanien

Feiertage in Spanien - spanische Feiertage

Spanische Feiertage von Neujahr bis Weihnachten und St. Stephans Tag in Katalonien. Spanische Feiertage

Königreich Spanien heute

Spanien ist in 17 autonome Regionen oder Gemeinschaften gegliedert. Sie lassen sich am ehesten mit den deutschen Bundesländern vergleichen. Spanien heute

Spanische Geschichte

Spaniens Name leitet sich aus dem römischen Hispania ab (phönizisch Küste der Kaninchen). Spanische Geschichte im Überblick. Spanische Geschichte

Spanische Verfassung - Spaniens Weg zur Demokratie

Spanische Verfassung. Nach dem Tod Francos 1975 arbeiten die Cortes, das 1942 von Franco geschaffenes Ständeparlament, ein Gesetz über politische Reformen aus. Die Cortes wurde danach aufgelöst. Weg zur Demokratie. Spanische Verfassung

Spanische Geschichte: Von Franco zur Demokratie

Am 16. Januar gewinnt die republikanische Volksfront die Wahlen. Am 17. Juli erheben sich die nationalistischen Generäle gegen die Republikaner. Beginn des spanischen Bürgerkriegs der mit der Diktatur Francos endet. Spanische Geschichte

Spanien: Konfliktherd Olivenza

Spanien steht übrigens auch im CIA-Handbuch, das allgemeine Daten über die Staaten in aller Welt enthält, in einer Auflistung von Konfliktherden. Konfliktherd Olivenza

Spanische Enklave Ceuta und Melilla

Ceuta wurde angeblich von Sem, dem Sohn Noahs gegründet. Der arabische Name der Stadt lautet: Sebta, das leitet sich aus dem lateinischen septem fratres (sieben Brüder) ab. Ceuta und Melilla

Spanische Kunst im Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Kunst vom Mittelalter an bis heute. Spanische Kunst

Spanische Literatur Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Literatur vom Heldengedicht um El Cid bis ins 20. Jahrhundert. Spanische Literatur

Auswandern nach Spanien

Spanien erfreut sich bei den Deutschen als Urlaubsland einer großen Beliebtheit. Aber auch immer mehr Deutsche wandern nach Spanien aus. Auswandern Spanien

Wissenswertes über Spanien: Auswandern, kulinarisches ...

Spanien ist als Urlaubs- und Auswanderungsland bei Deutschen sehr beliebt. Vor allem Mallorca, die Kanaren und auf dem spanischen Festland die Costa Blanca, hier gibt es einige deutsche Hochburgen , haben es deutschen Auswanderern angetan. Beliebt bei den Wissenswertes Spanien

Spanien kulinarisch

Spanien ist nicht nur Sommer, Sonne und Strand oder Stierkämpfe und Flamenco. Spanien hat kulinarisch eine Menge zu bieten: Spanien kulinarisch

Spanische Kochrezepte: Albondigas (Hackfleischbällchen)

Eine typische spanische Tapas sind kleine Hackfleischbällchen, Albondigas genannt. Sie werden meist mit einer Tomatensauce gereicht. Albondigas

Geschichte der Fallas

Das wohl größte Fest in Valencia sind die Fallas. Da werden haushohe Figuren, sogenannte Ninots, aus Holz und Pappmaché monatelang in eigens dafür erbauten großen Hallen von Künstlern mit einer geradezu besessenen Liebe zum Detail gestaltet. Geschichte de Geschichte Fallas

Spanien Bilder

Ein kleiner Einblick in das Urlaubsland Spanien. Spanien Bilder

Costa Blanca Bilder

Bilder von der Costa Blanca im Osten von Spanien. Costa Blanca Bilder

KFZ Kennzeichen Spanien

System der Kfz Kennzeichen in Spanien. Übersicht der bis 2001 gültigen regionalen spanischen Kennzeichen. KFZ Kennzeichen Spanien

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas. Für den Briefwechsel. Abkürzungen Sp-De

Deutsch Spanisch / Abkürzungen - Abreviaturas

Spanisch deutsche Übersetzung von Abkürzungen sortiert nach dem deutschen Begriff. Abkürzungen De-Sp

Spanisch Deutsch Vokabeln Begrüßung und Abschied

Vokabeln die in Spanien bei Begrüßung und Abschied helfen. Vokabeln Begrüßung

Spanien Sprachführer Horoskope und Sternzeichen

Kleiner Spanisch-Deutscher Sprachführer rund um Horoskope, Zukunftsdeutung und Sternzeichen. Horoskope Spanisch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch Die Monate, Jahresangaben, Wochentage und Feiertage, Übersetzungen. Zeitangaben Sp-De

Spanien interessante Webseiten

Externe Links zum Thema Spanien Spanien Seiten

Königreich Spanien Inhalt

Kurzüberblick Spanien, Wappen, Feiertage, Geschichte und viele wissenswerte Infos über das Land auf der iberischen Halbinsel. Spanien Inhalt
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]