Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Feiertage in Spanien - spanische Feiertage

In Spanien wird gerne und viel gefeiert. Zu den offiziellen, hier aufgeführten, spanischen Feiertagen kommen noch die regionalen Fiestas. So feiert jeder Ort in Spanien mindestens auch seinen Heiligen und richtet ihm eine rauschende Feier, Patronatsfest genannt, aus.

Es soll Gegenden in Spanien geben, da wird fast jeden Tag gefeiert. So schaffte es Denia, ein kleiner Ort an der Costa Blanca, mal in ein Wissensspiel mit der Frage, welcher Ort in Spanien ist der mit den meisten Fiestas.

Was die ganze Feiertagssituation in Spanien fast unübersichtlich macht sind die regionalen Gegebenheiten. Zu den offiziellen nationalen Feiertagen kommt mindestens noch ein Feiertag der autonomen Gemeinschaft und häufig noch der der Provinz. Und auch jede Gemeinde hat ihren ganz offiziellen Feiertag. Und während in der einen Stadt eine Fiesta steigt kann man im Nachbarort ganz normal zu Behörden, Banken gehen oder eben auch Einkäufe erledigen.

Und die meisten dieser örtlichen Feste dauern selten nur einen Tag. Der Ortsheilige oder die Heilige wird meist mindestens eine Woche gefeiert. Zur Fiesta gehört häufig auch ein Umzug mit dem Stadtheiligen oder der Stadtheiligen, eine Blumenspende und eben allgemeine Belustigungen wie Fahrgeschäfte. Meist ist der Höhepunkt einer solchen Fiesta dann auch ein riesiges Feuerwerk.

Zu den bekannten spanischen Fiestas gehören unter anderen die Falls, die in Valencia und verschiedenen Orten an der Costa Blanca gefeiert werden. Hier wird Abschied vom Winter genommen und der Frühling begrüßt, dazu werden übergroße Figuren, die zuvor in Monatelanger Handarbeit erstellt wurden, verbrannt.

Zu einigen regionalen Festen ist es außerdem Brauch die Trachten aus dem Schrank zu holen. So zum Beispiel auf den Kanaren, hier wird im Mai der Feiertag der Gemeinschaft begangen und auch wenn ansonsten auf den Kanarischen Inseln wenig von einem Gemeinschaftsgefühl zu merken ist, wird dieses an diesem Tag doch gerne hochgehalten.

Besonders ist auch der 24. Juni, der St. Johannes Tag. Offiziell Feiertag ist der Johannestag nur in Katalonien, aber in fast ganz Spanien brennen an diesem Tag die Johannisfeuer. Zu den Bräuchen gehört es an der Küste auch ein Bad zu nehmen, das soll Glück für das kommende Jahr bringen. Oder es wird über das Johannisfeuer gesprungen.


Spanische Feiertage

1. Januar Año Nuevo, Neujahr
6. Januar Dia de Reyes, Heilige Drei Könige, Dreikönigstag, Epiphanias (Epiphanie: altgriechisch=Erscheinung - die sichtbare Ankunft Christi als Kind in der Krippe), an diesem Tag erhalten spanische Kinder ihre Geschenke, die ihnen häufig öffentlich von den Heiligen Drei Königen überreicht werden.
1. März Dia de les Illes Balears. Feiertag auf den Balearen (Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera).
19. März Josephstag (Comunidad Valencia) Fallas. In Spanien auch der Vatertag.
März/April Palmsonntag, am Sonntag vor Ostern beginnt in Spanien die Semana Santa. 2011: 17. April, 1. April 2012
März/April Gründonnerstag 21. April 2011, 5. April 2012
März/April Karfreitag 22. April 2011, 6. April 2012
März/April Ostersonntag 24. April 2011, 8. April 2012
März/April Ostermontag ist in Spanien kein Feiertag. Dafür sind allerdings Karfreitag und Gründonnerstag arbeitsfrei.
1. Mai Día del Trabajo, Tag der Arbeit, Maifeiertag
2. MaiFeiertag (nur in der Madrider Region)
30. MaiDia de Canarias (nur Kanarische Inseln)
24. JuniSt. Johannes Tag (Johannes der Täufer, Prophet 1 v. Chr - 29 n. Chr., wirkte in Jerusalem). Feiertag nur in Katalonien. In ganz Spanien werden am Johannestag allerdings die Johannisfeuer entfacht.
25. Juli Santiago Apóstel, Sankt Jakobus. Zwar kein Feiertag in Spanien an dem alle frei haben, aber zu Ehren des Apostels finden im ganzen Land Fiestas statt, schließlich ist der Heilige Jakobus der Schutzheilige des Landes. (Jakobstag
15. August Fiesta de la Asunción, Mariä Himmelfahrt
9. Oktober Comunidad Valencia: Fiesta de San Dionisio, Erinnerung an die Befreiung aus der Maurenherrschaft
12. Oktober Día de la Hispanidad, auch Día de la Raza, Jahrestag der Entdeckung Amerikas durch Christoph Columbus. Gefeiert wird allerdings die spanische Kultur und Sprache, die durch die Entdeckung der neuen Welt weit verbreitet wurde.
1. November Todos los Santos, Allerheiligen
6. Dezember Día de la Constitución, Tag der Verfassung
8. Dezember Purísima Concepción, Tag der Unbefleckten Empfängnis
25. Dezember Navidad, Weihnachten
26. DezemberSt. Stephans Tag (nur in Katalonien)


Übersetzungen von Zeitangaben, Monat, Tage - deutsch, spanisch Spanien Sprachführer: Horoskope, Sternzeichen & Planeten
Auswandern nach Spanien


Mehr Spanische Feiertage

Fahne von Spanien und von Valencia

Die Fahne von Spanien ist rot gelb rot, die Fahne der Comunidad Valencia hat rot-gelbe Streifen. Fahne Spanien

Feiertage in Spanien - spanische Feiertage

Spanische Feiertage von Neujahr bis Weihnachten und St. Stephans Tag in Katalonien. Spanische Feiertage

Königreich Spanien heute

Spanien ist in 17 autonome Regionen oder Gemeinschaften gegliedert. Sie lassen sich am ehesten mit den deutschen Bundesländern vergleichen. Spanien heute

Spanische Geschichte

Spaniens Name leitet sich aus dem römischen Hispania ab (phönizisch Küste der Kaninchen). Spanische Geschichte im Überblick. Spanische Geschichte

Spanische Verfassung - Spaniens Weg zur Demokratie

Spanische Verfassung. Nach dem Tod Francos 1975 arbeiten die Cortes, das 1942 von Franco geschaffenes Ständeparlament, ein Gesetz über politische Reformen aus. Die Cortes wurde danach aufgelöst. Weg zur Demokratie. Spanische Verfassung

Spanische Geschichte: Von Franco zur Demokratie

Am 16. Januar gewinnt die republikanische Volksfront die Wahlen. Am 17. Juli erheben sich die nationalistischen Generäle gegen die Republikaner. Beginn des spanischen Bürgerkriegs der mit der Diktatur Francos endet. Spanische Geschichte

Spanien: Konfliktherd Olivenza

Spanien steht übrigens auch im CIA-Handbuch, das allgemeine Daten über die Staaten in aller Welt enthält, in einer Auflistung von Konfliktherden. Konfliktherd Olivenza

Spanische Enklave Ceuta und Melilla

Ceuta wurde angeblich von Sem, dem Sohn Noahs gegründet. Der arabische Name der Stadt lautet: Sebta, das leitet sich aus dem lateinischen septem fratres (sieben Brüder) ab. Ceuta und Melilla

Spanische Kunst im Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Kunst vom Mittelalter an bis heute. Spanische Kunst

Spanische Literatur Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Literatur vom Heldengedicht um El Cid bis ins 20. Jahrhundert. Spanische Literatur

Auswandern nach Spanien

Spanien erfreut sich bei den Deutschen als Urlaubsland einer großen Beliebtheit. Aber auch immer mehr Deutsche wandern nach Spanien aus. Auswandern Spanien

Wissenswertes über Spanien: Auswandern, kulinarisches ...

Spanien ist als Urlaubs- und Auswanderungsland bei Deutschen sehr beliebt. Vor allem Mallorca, die Kanaren und auf dem spanischen Festland die Costa Blanca, hier gibt es einige deutsche Hochburgen , haben es deutschen Auswanderern angetan. Beliebt bei den Wissenswertes Spanien

Spanien kulinarisch

Spanien ist nicht nur Sommer, Sonne und Strand oder Stierkämpfe und Flamenco. Spanien hat kulinarisch eine Menge zu bieten: Spanien kulinarisch

Spanische Kochrezepte: Albondigas (Hackfleischbällchen)

Eine typische spanische Tapas sind kleine Hackfleischbällchen, Albondigas genannt. Sie werden meist mit einer Tomatensauce gereicht. Albondigas

Geschichte der Fallas

Das wohl größte Fest in Valencia sind die Fallas. Da werden haushohe Figuren, sogenannte Ninots, aus Holz und Pappmaché monatelang in eigens dafür erbauten großen Hallen von Künstlern mit einer geradezu besessenen Liebe zum Detail gestaltet. Geschichte de Geschichte Fallas

Spanien Bilder

Ein kleiner Einblick in das Urlaubsland Spanien. Spanien Bilder

Costa Blanca Bilder

Bilder von der Costa Blanca im Osten von Spanien. Costa Blanca Bilder

KFZ Kennzeichen Spanien

System der Kfz Kennzeichen in Spanien. Übersicht der bis 2001 gültigen regionalen spanischen Kennzeichen. KFZ Kennzeichen Spanien

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas. Für den Briefwechsel. Abkürzungen Sp-De

Deutsch Spanisch / Abkürzungen - Abreviaturas

Spanisch deutsche Übersetzung von Abkürzungen sortiert nach dem deutschen Begriff. Abkürzungen De-Sp

Spanisch Deutsch Vokabeln Begrüßung und Abschied

Vokabeln die in Spanien bei Begrüßung und Abschied helfen. Vokabeln Begrüßung

Spanien Sprachführer Horoskope und Sternzeichen

Kleiner Spanisch-Deutscher Sprachführer rund um Horoskope, Zukunftsdeutung und Sternzeichen. Horoskope Spanisch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch Die Monate, Jahresangaben, Wochentage und Feiertage, Übersetzungen. Zeitangaben Sp-De

Spanien interessante Webseiten

Externe Links zum Thema Spanien Spanien Seiten

Königreich Spanien Inhalt

Kurzüberblick Spanien, Wappen, Feiertage, Geschichte und viele wissenswerte Infos über das Land auf der iberischen Halbinsel. Spanien Inhalt
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]