Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Spanisch Deutsch Vokabeln Begrüßung und Abschied


SpanischDeutsch
holaHallo
buenos díasguten Morgen, guten Tag (vormittags bis 12 Uhr)
buenas tardesguten Tag, guten Abend
(ab 12 Uhr, bis es dunkel wird)
buenas nochesguten Abend, gute Nacht
qué tal?wie geht's?
adiósauf Wiedersehen, tschüs
hasta luegobis nachher, bis später, tschüs
hasta prontobis nachher, bis später
buenas nochesbis nachher, bis später
hasta la vistaauf Wiedersehen
hasta mañanabis morgen


Bei der Begrüßung in Spanien wird die Hand gereicht, wenn man sich etwas besser kennt, gibt es auch Küsschen links und rechts. Besonders höflich ist es bei der Begrüßung Blickkontakt zu halten.

Ein simples hola! Als Begrüßung ist eher untypisch, meist kommt zumindest die Floskel qué tal? (wie geht es) hinterher. Bis 12 Uhr wünscht man sich in Spanien generell einen guten Morgen (buenos días), dann wechselt man auf buenas tardes (wörtlich übersetzt guten Nachmittag) und sobald es dunkel ist, ist buenas noches (gute Nacht, guten Abend) die richtige Wahl.

Verabschiedet man sich dann voneinander reicht ein Adios oder Hasta luego! (Bis bald) oder ein Hasta la próxima! (Bis zum nächsten Mal).

Begrüßung am Telefon

Am Telefon ruft der, der angerufen wird, ein herzhaftes Dígame! in den Hörer, das bedeutet Hallo, wörtlich allerdings sprich mit mir.

In Spanien nach den Namen fragen

Und hier ein kleiner Dialog, der nach einer Begrüßung folgen könnte:
SpanischDeutsch
¿Cómo te llamas? Wie heißt Du?
Me llamo María. Ich heiße Maria.
¡Encantado de conocerte! Freut mich, Dich kennen zu lernen! (männl. Sprecher)
¡Encantada de conocerte! Freut mich, Dich kennen zu lernen! (weibl. Sprecher)


Begrüßung und Verabschiedung in Spanien Grundwortschatz

Hola y adiósGuten Tag und Auf Wiedersehen (Grundwortschatz)
el saludoder Gruß
saludargrüßen (saludo, ich grüße ...)
¡Hola!Hallo!
¡Dígame!Hallo! (am Telefon), sprich mit mir
Hola, ¿qué tal?Hallo, wie geht´s?
Bien, ¿y tú?Gut, und Dir?
¿Cómo te llamas?Wie heißt Du?
Me llamo María.Ich heiße Maria.
¡Encantado de conocerte!Freut mich, Dich kennen zu lernen! (männl. Sprecher)
¡Encantada de conocerte!Freut mich, Dich kennen zu lernen! (weibl. Sprecher)
¡Mucho gusto!Sehr erfreut!
¿Cómo estás?Wie geht es Dir?
¿Cómo está? Wie geht es Ihnen? (höfliche Sie-Form)
¿Qué tal?Wie geht´s?
¡Bienvenidos!Herzlich Willkommen!
¡Buenos días!Guten Tag! Guten Morgen! (bis 12 Uhr)
¡Buenas tardes!Guten Tag! (nachmittags)
¡Buenas noches!Gute Nacht! Guten Abend! (ab dem Dunkel werden)
¡Por favor!Bitte!
¡Gracias!Danke!
¡De nada!Gern geschehen! (wörtlich: für nichts)
¡Muchas gracias!Vielen Dank!
¡Muchas gracias por su hospitalidad!Vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft!
¡Adiós!Auf Wiedersehen!
¡Hasta luego!Bis später!
¡Hasta mañana!Bis morgen!
¡Que duermas bien!Schlaf gut!
¡Cuídate!Pass auf Dich auf!
¡Mucha suerte!Viel Glück!
¡Llámame!Ruf mich an!
¡Pásalo bien!Viel Spaß!
¡Hasta la próxima!Bis zum nächsten Mal!
¡Hasta pronto!Bis bald!

Insgesamt ist die Begrüßung in Spanien recht unkompliziert. Ein Hola, gefolgt von einem freundlichen qué tal! Auf das es meist die Standardantwort Bien, ¿y tú? (gut, und du) gibt.


Sie wollen richtig Spanisch lernen. Hier finden Sie Online kurse zum Spanisch lernen
Weitere Vokalbeln: Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch Spanisch Deutsche Abkürzungen Spanien Sprachführer Horoskope und Sternzeichen


Mehr Vokabeln Begrüßung

Fahne von Spanien und von Valencia

Die Fahne von Spanien ist rot gelb rot, die Fahne der Comunidad Valencia hat rot-gelbe Streifen. Fahne Spanien

Feiertage in Spanien - spanische Feiertage

Spanische Feiertage von Neujahr bis Weihnachten und St. Stephans Tag in Katalonien. Spanische Feiertage

Königreich Spanien heute

Spanien ist in 17 autonome Regionen oder Gemeinschaften gegliedert. Sie lassen sich am ehesten mit den deutschen Bundesländern vergleichen. Spanien heute

Spanische Geschichte

Spaniens Name leitet sich aus dem römischen Hispania ab (phönizisch Küste der Kaninchen). Spanische Geschichte im Überblick. Spanische Geschichte

Spanische Verfassung - Spaniens Weg zur Demokratie

Spanische Verfassung. Nach dem Tod Francos 1975 arbeiten die Cortes, das 1942 von Franco geschaffenes Ständeparlament, ein Gesetz über politische Reformen aus. Die Cortes wurde danach aufgelöst. Weg zur Demokratie. Spanische Verfassung

Spanische Geschichte: Von Franco zur Demokratie

Am 16. Januar gewinnt die republikanische Volksfront die Wahlen. Am 17. Juli erheben sich die nationalistischen Generäle gegen die Republikaner. Beginn des spanischen Bürgerkriegs der mit der Diktatur Francos endet. Spanische Geschichte

Spanien: Konfliktherd Olivenza

Spanien steht übrigens auch im CIA-Handbuch, das allgemeine Daten über die Staaten in aller Welt enthält, in einer Auflistung von Konfliktherden. Konfliktherd Olivenza

Spanische Enklave Ceuta und Melilla

Ceuta wurde angeblich von Sem, dem Sohn Noahs gegründet. Der arabische Name der Stadt lautet: Sebta, das leitet sich aus dem lateinischen septem fratres (sieben Brüder) ab. Ceuta und Melilla

Spanische Kunst im Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Kunst vom Mittelalter an bis heute. Spanische Kunst

Spanische Literatur Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Literatur vom Heldengedicht um El Cid bis ins 20. Jahrhundert. Spanische Literatur

Auswandern nach Spanien

Spanien erfreut sich bei den Deutschen als Urlaubsland einer großen Beliebtheit. Aber auch immer mehr Deutsche wandern nach Spanien aus. Auswandern Spanien

Wissenswertes über Spanien: Auswandern, kulinarisches ...

Spanien ist als Urlaubs- und Auswanderungsland bei Deutschen sehr beliebt. Vor allem Mallorca, die Kanaren und auf dem spanischen Festland die Costa Blanca, hier gibt es einige deutsche Hochburgen , haben es deutschen Auswanderern angetan. Beliebt bei den Wissenswertes Spanien

Spanien kulinarisch

Spanien ist nicht nur Sommer, Sonne und Strand oder Stierkämpfe und Flamenco. Spanien hat kulinarisch eine Menge zu bieten: Spanien kulinarisch

Spanische Kochrezepte: Albondigas (Hackfleischbällchen)

Eine typische spanische Tapas sind kleine Hackfleischbällchen, Albondigas genannt. Sie werden meist mit einer Tomatensauce gereicht. Albondigas

Geschichte der Fallas

Das wohl größte Fest in Valencia sind die Fallas. Da werden haushohe Figuren, sogenannte Ninots, aus Holz und Pappmaché monatelang in eigens dafür erbauten großen Hallen von Künstlern mit einer geradezu besessenen Liebe zum Detail gestaltet. Geschichte de Geschichte Fallas

Spanien Bilder

Ein kleiner Einblick in das Urlaubsland Spanien. Spanien Bilder

Costa Blanca Bilder

Bilder von der Costa Blanca im Osten von Spanien. Costa Blanca Bilder

KFZ Kennzeichen Spanien

System der Kfz Kennzeichen in Spanien. Übersicht der bis 2001 gültigen regionalen spanischen Kennzeichen. KFZ Kennzeichen Spanien

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas. Für den Briefwechsel. Abkürzungen Sp-De

Deutsch Spanisch / Abkürzungen - Abreviaturas

Spanisch deutsche Übersetzung von Abkürzungen sortiert nach dem deutschen Begriff. Abkürzungen De-Sp

Spanisch Deutsch Vokabeln Begrüßung und Abschied

Vokabeln die in Spanien bei Begrüßung und Abschied helfen. Vokabeln Begrüßung

Spanien Sprachführer Horoskope und Sternzeichen

Kleiner Spanisch-Deutscher Sprachführer rund um Horoskope, Zukunftsdeutung und Sternzeichen. Horoskope Spanisch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch Die Monate, Jahresangaben, Wochentage und Feiertage, Übersetzungen. Zeitangaben Sp-De

Spanien interessante Webseiten

Externe Links zum Thema Spanien Spanien Seiten

Königreich Spanien Inhalt

Kurzüberblick Spanien, Wappen, Feiertage, Geschichte und viele wissenswerte Infos über das Land auf der iberischen Halbinsel. Spanien Inhalt
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]