Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Spanische Enklave Ceuta und Melilla

Angeblich wurde Ceuta von Sem, dem Sohn Noahs gegründet. Der arabische Name der Stadt lautet: Sebta, das leitet sich aus dem lateinischen septem fratres (sieben Brüder) ab. Der Name bezieht sich auf die sieben Hügel im Westen des Berges Hacho neben dem Jebel Moussa.

Ceuta liegt auf einer Landzunge. Der Mont Achola erhebt sich an derer Spitze. Hier wurde angeblich Odysseus viele Jahre lang von der Nymphe Kalypso festgehalten. Im 8. Jahrhundert beginnt die Gegend an Bedeutung zu gewinnen, 200 Jahre später gibt es Handelstätigkeiten mit Pisa, Venedig, Genua (alles drei Italien), Alxeandria in Ägypten, Marseille in Frankreich und dem spanischen Barcelona.

Im Jahre 1415 nehmen die Portugiesen Ceuta ein. Sie wollen den Handel im Mittelmeer durch ein Posten an der Straße von Gibraltar kontrollieren. 1580 wird Ceuta zur spanischen Enklave auf dem afrikanischen Kontinent. Die Stadt ist vom Rest Marokkos abgetrennt. Als Freihandelszone lebt Ceuta von seiner Hafenaktivität. Fünf Jahrhunderte ist Ceuta inzwischen christlich besiedelt und hat damit keine Eigenschaften einer muslimischen Stadt mehr. Die Moscheen mussten Kirchen weichen. Wenn gleich heute wieder viele Einwanderer aus dem Nachbarland in den spanischen autonomen Städten leben.

Sehenswürdigkeien von Ceuta

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen die aus dem 18. Jahrhundert stammende Kirche "Nuestra Señora de Africa". Sie ist im barocken Stil erbaut und ist der Schutzheiligen der Stadt geweiht, sie soll die Pestepedemie des 16. Jahrhunderts ein Ende gesetzt haben.
Ebenfalls sehenswert die Kathedrale auf der Plaza de Africa, ihr Mutterschiff trägt die Wappen der spanischen Bischöfe. Streitpunkt zwischen Marokko und Spanien sind die kleinen Inseln Peñon de Velez de la Gomera, Sebta, Melilla und die Chaffarines Inselen.

In den letzten Jahren hatten die kleinen spanischen Enklaven (Melilla und Ceuta) große Probleme mit afrikanischen Flüchtlingen, die trotz hoher Schutzzäune um das spanische Gebiet auf afrikanischen Boden, versuchen die Enklave zu erreichen und so Asylanträge in der Europäischen Union zu stellen. Von den spanischen und marokkanischen Behörden wurde auf die Flüchtlingswelle mit einer massiven Befestigung und Überwachung der Grenze reagiert.

Marokko und die spanischen Enklaven

Von Seiten Marokkos wird das Gebiet der beiden autonomen Städte (ciudad autónoma) beansprucht. Allerdings gibt es keine konkrete Schritte zur Durchsetzung des marokkanischen Gebietsanspruchs.

Sonderstatus der beiden Städte Ceuta und Melilla in der EU

Sowohl Ceuta als Melilla gehören zu Spanien und damit auch zur Europäischen Union. Beide Städte verfügen aber über einige Sonderrechte. Insbesondere gehört es gemäß Artikel 3 Absatz 1 Zollkodex nicht zum Zollgebiet der Europäischen Gemeinschaft.




Mehr Ceuta und Melilla

Fahne von Spanien und von Valencia

Die Fahne von Spanien ist rot gelb rot, die Fahne der Comunidad Valencia hat rot-gelbe Streifen. Fahne Spanien

Feiertage in Spanien - spanische Feiertage

Spanische Feiertage von Neujahr bis Weihnachten und St. Stephans Tag in Katalonien. Spanische Feiertage

Königreich Spanien heute

Spanien ist in 17 autonome Regionen oder Gemeinschaften gegliedert. Sie lassen sich am ehesten mit den deutschen Bundesländern vergleichen. Spanien heute

Spanische Geschichte

Spaniens Name leitet sich aus dem römischen Hispania ab (phönizisch Küste der Kaninchen). Spanische Geschichte im Überblick. Spanische Geschichte

Spanische Verfassung - Spaniens Weg zur Demokratie

Spanische Verfassung. Nach dem Tod Francos 1975 arbeiten die Cortes, das 1942 von Franco geschaffenes Ständeparlament, ein Gesetz über politische Reformen aus. Die Cortes wurde danach aufgelöst. Weg zur Demokratie. Spanische Verfassung

Spanische Geschichte: Von Franco zur Demokratie

Am 16. Januar gewinnt die republikanische Volksfront die Wahlen. Am 17. Juli erheben sich die nationalistischen Generäle gegen die Republikaner. Beginn des spanischen Bürgerkriegs der mit der Diktatur Francos endet. Spanische Geschichte

Spanien: Konfliktherd Olivenza

Spanien steht übrigens auch im CIA-Handbuch, das allgemeine Daten über die Staaten in aller Welt enthält, in einer Auflistung von Konfliktherden. Konfliktherd Olivenza

Spanische Enklave Ceuta und Melilla

Ceuta wurde angeblich von Sem, dem Sohn Noahs gegründet. Der arabische Name der Stadt lautet: Sebta, das leitet sich aus dem lateinischen septem fratres (sieben Brüder) ab. Ceuta und Melilla

Spanische Kunst im Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Kunst vom Mittelalter an bis heute. Spanische Kunst

Spanische Literatur Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Literatur vom Heldengedicht um El Cid bis ins 20. Jahrhundert. Spanische Literatur

Auswandern nach Spanien

Spanien erfreut sich bei den Deutschen als Urlaubsland einer großen Beliebtheit. Aber auch immer mehr Deutsche wandern nach Spanien aus. Auswandern Spanien

Wissenswertes über Spanien: Auswandern, kulinarisches ...

Spanien ist als Urlaubs- und Auswanderungsland bei Deutschen sehr beliebt. Vor allem Mallorca, die Kanaren und auf dem spanischen Festland die Costa Blanca, hier gibt es einige deutsche Hochburgen , haben es deutschen Auswanderern angetan. Beliebt bei den Wissenswertes Spanien

Spanien kulinarisch

Spanien ist nicht nur Sommer, Sonne und Strand oder Stierkämpfe und Flamenco. Spanien hat kulinarisch eine Menge zu bieten: Spanien kulinarisch

Spanische Kochrezepte: Albondigas (Hackfleischbällchen)

Eine typische spanische Tapas sind kleine Hackfleischbällchen, Albondigas genannt. Sie werden meist mit einer Tomatensauce gereicht. Albondigas

Geschichte der Fallas

Das wohl größte Fest in Valencia sind die Fallas. Da werden haushohe Figuren, sogenannte Ninots, aus Holz und Pappmaché monatelang in eigens dafür erbauten großen Hallen von Künstlern mit einer geradezu besessenen Liebe zum Detail gestaltet. Geschichte de Geschichte Fallas

Spanien Bilder

Ein kleiner Einblick in das Urlaubsland Spanien. Spanien Bilder

Costa Blanca Bilder

Bilder von der Costa Blanca im Osten von Spanien. Costa Blanca Bilder

KFZ Kennzeichen Spanien

System der Kfz Kennzeichen in Spanien. Übersicht der bis 2001 gültigen regionalen spanischen Kennzeichen. KFZ Kennzeichen Spanien

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas. Für den Briefwechsel. Abkürzungen Sp-De

Deutsch Spanisch / Abkürzungen - Abreviaturas

Spanisch deutsche Übersetzung von Abkürzungen sortiert nach dem deutschen Begriff. Abkürzungen De-Sp

Spanisch Deutsch Vokabeln Begrüßung und Abschied

Vokabeln die in Spanien bei Begrüßung und Abschied helfen. Vokabeln Begrüßung

Spanien Sprachführer Horoskope und Sternzeichen

Kleiner Spanisch-Deutscher Sprachführer rund um Horoskope, Zukunftsdeutung und Sternzeichen. Horoskope Spanisch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch Die Monate, Jahresangaben, Wochentage und Feiertage, Übersetzungen. Zeitangaben Sp-De

Spanien interessante Webseiten

Externe Links zum Thema Spanien Spanien Seiten

Königreich Spanien Inhalt

Kurzüberblick Spanien, Wappen, Feiertage, Geschichte und viele wissenswerte Infos über das Land auf der iberischen Halbinsel. Spanien Inhalt
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]