Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Das Königreich Spanien

Spanische FlaggeSpanische Flagge Wahlspruch Spaniens: "Plus ultra" (lat. "Darüber hinaus")
Die spanische Flagge besteht aus drei waagrechten Streifen in den Farben rot-gelb-rot. Der mittlere gelbe Streifen ist doppelt so breit wie die beiden roten. Im gelben Streifen befindet sich das spanische Wappen. Eingeführt wurde die spanische Flagge am 19. Dezember 1981.


Überblick Königreich Spanien

Königreich Spanien, amtlich Reino de España (spanisch), Regne d`Espanya (katalanisch), Reino de España (galicisch), Espainiako Erresuma (Baskisch).
Hauptstadt von Spanient: Madrid
Staatsform: Parlamentarische Erbmonarchie
Spanischer König: König Felipe VI. (seit 2014), Thronfolgerin: Infantin Leonor, Prinzessin von Asturien
Ministerpräsident: Mariano Rajoy (Partido Popular)
Fläche: 504.782 Quadratkilometer, (Vergleich: Deutschland: 357.026 Quadratkilometer)

Ausdehnung Spanien: Von Norden nach Süden 856 Kilometer, von Osten nach Westen 1020 Kilometer.
Einwohnerzahl: 46,61 Millionen (1. Januar 2013), (Deutschland 80,7 Millionen, September 2013)
Bevölkerungsdichte: 92 Einwohner pro Quadratkilometer, (Deutschland 226)
Währung: Euro, bis zur Einführung des Euro spanische Peseten, (Deutschland ebenfalls Euro, vorher DM). Die meisten Spanier rechnen heute noch in Peseten, gerade bei hochpreisigen Artikeln (Immobilien, Autos) wird auch heute noch oft der Peseten-Preis mit angegeben.
Zeitzone: UTC+1 (wie Deutschland), auf den Kanarischen Inseln UTC, das heißt, wenn man auf den Kanarischen Inseln Urlaub macht, muss man die Uhr im Sommer eine Stunde, im Winter zwei Stunden zurückstellen, (Deutschland MEZ mit europäischer Sommerzeit).

Spanische Nationalhymne: Marcha Real, (Deutschland 3. Strophe des Liedes der Deutschen)
Kfz-Kennzeichen: E für España
Internet Endung: .es, Katalonien erhielt September 2005 noch zusätzlich die Endung .cat zugesprochen.
Internationale Telefonvorwahl: +34
Nationalfeiertag: 12. Oktober Día de la Hispanidad, auch Día de la Raza, Jahrestag der Entdeckung Amerikas durch Christoph Columbus und 6. Dezember Día de la Constitución, Tag der Verfassung. Weitere spanische Feiertage

Lage: Spanien teilt sich mit Portugal (im Westen) und Gibraltar (Südspitze der Halbinsel) die iberische Halbinsel im Süden Europas. Dazu gehören noch die Kanarischen Inseln und die Balearen (mit Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera) und die an der nordafrikanischen Küste gelegen Städte Ceuta und Melilla. Spanien nimmt etwa sechs Siebtel der iberischen Halbinsel ein. Im Nordosten dient der Gebirgszug der Pyrenäen als natürliche Grenze zu Frankreich und den Kleinstaat Andorra.

Höchster Berg: Pico de Teide auf der kanarischen Insel Teneriffa mit 3.718 Meter Höhe.

Sprache: Entgegen der landläufigen Meinung, wird in Spanien nicht nur spanisch (castellano/Kastilisch) gesprochen. Weitere Sprachen sind Katalanisch (Català), Galicisch (Galego) und Baskisch (Euskara). Dazu kommt noch Valencianisch und Mallorcinisch (beide mit dem Katalanischen verwandt) und andere regionale Sprachen (z.B. Aranesisch). Im gesamten Staatsgebiet ist Spanisch Amtssprache. Die spanische Sprache gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Zusammen mit dem Portugiesischen und dem im Norden Spaniens gesprochenen Katalanischen wird das Spanische in die engere Einheit des Iberoromanischen eingeordnet. Spanisch ist Weltsprache Nummer 2 und wird von 360 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen.

Politik: Regierungsoberhaupt ist König Felipe VI., er folgte im Sommer 2014 seinem Vater König Juan Carlos I. nach, der zuvor seine Abdankung erklärt hatte. Damit rückte die älteste Tochter von König Felipe und Königin Letizia, Infantin Leonor, zur Thronfolgerin und Kronprinzessin auf. Die Staatsform in Spanien ist eine parlamentarische Erbmonarchie, Hauptstadt ist Madrid. Nachdem zwischen 2004 und 2011 in Spanien die Sozialisten die Regierung inne hatte verloren diese die vorgezogenen Neuwahlen 2011. Diese standen ganz im Zeichen der Wirtschaftskrise. Die Wahlen gewann die konservative Volkspartei Partido Popular mit ihrem spitzenkandidaten Mariano Rajoy.

Religion: Spanien ist vorwiegend ein katholisches Land, 92 Prozent der Bevölkerung waren 2000 nach dem Ritus der römisch-katholischen Kirche getauft. Eine Umfrage 2002 ergab, dass sich 80 Prozent der Befragten als Katholiken bezeichneten, während 12 Prozent sich als nicht religiös bezeichneten. Nur 0,3 Prozent der Bevölkerung sind Protestanten, 0,5 Prozent Muslime.

Aktuelle Nachrichten aus Spanien auf deutsch
Spanien Lexikon mit noch mehr über das Land zum Nachschlagen.

Spanische Vokabeln:

Spanisch Deutsch Vokabeln - Begrüßung und Abschied Übersetzungen von Zeitangaben, Monat, Tage - deutsch, spanisch Spanien Sprachführer: Horoskope, Sternzeichen & Planeten


Mehr Spanien

Fahne von Spanien und von Valencia

Die Fahne von Spanien ist rot gelb rot, die Fahne der Comunidad Valencia hat rot-gelbe Streifen. Fahne Spanien

Feiertage in Spanien - spanische Feiertage

Spanische Feiertage von Neujahr bis Weihnachten und St. Stephans Tag in Katalonien. Spanische Feiertage

Königreich Spanien heute

Spanien ist in 17 autonome Regionen oder Gemeinschaften gegliedert. Sie lassen sich am ehesten mit den deutschen Bundesländern vergleichen. Spanien heute

Spanische Geschichte

Spaniens Name leitet sich aus dem römischen Hispania ab (phönizisch Küste der Kaninchen). Spanische Geschichte im Überblick. Spanische Geschichte

Spanische Verfassung - Spaniens Weg zur Demokratie

Spanische Verfassung. Nach dem Tod Francos 1975 arbeiten die Cortes, das 1942 von Franco geschaffenes Ständeparlament, ein Gesetz über politische Reformen aus. Die Cortes wurde danach aufgelöst. Weg zur Demokratie. Spanische Verfassung

Spanische Geschichte: Von Franco zur Demokratie

Am 16. Januar gewinnt die republikanische Volksfront die Wahlen. Am 17. Juli erheben sich die nationalistischen Generäle gegen die Republikaner. Beginn des spanischen Bürgerkriegs der mit der Diktatur Francos endet. Spanische Geschichte

Spanien: Konfliktherd Olivenza

Spanien steht übrigens auch im CIA-Handbuch, das allgemeine Daten über die Staaten in aller Welt enthält, in einer Auflistung von Konfliktherden. Konfliktherd Olivenza

Spanische Enklave Ceuta und Melilla

Ceuta wurde angeblich von Sem, dem Sohn Noahs gegründet. Der arabische Name der Stadt lautet: Sebta, das leitet sich aus dem lateinischen septem fratres (sieben Brüder) ab. Ceuta und Melilla

Spanische Kunst im Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Kunst vom Mittelalter an bis heute. Spanische Kunst

Spanische Literatur Überblick

Überblick über die Geschichte der spanischen Literatur vom Heldengedicht um El Cid bis ins 20. Jahrhundert. Spanische Literatur

Auswandern nach Spanien

Spanien erfreut sich bei den Deutschen als Urlaubsland einer großen Beliebtheit. Aber auch immer mehr Deutsche wandern nach Spanien aus. Auswandern Spanien

Wissenswertes über Spanien: Auswandern, kulinarisches ...

Spanien ist als Urlaubs- und Auswanderungsland bei Deutschen sehr beliebt. Vor allem Mallorca, die Kanaren und auf dem spanischen Festland die Costa Blanca, hier gibt es einige deutsche Hochburgen , haben es deutschen Auswanderern angetan. Beliebt bei den Wissenswertes Spanien

Spanien kulinarisch

Spanien ist nicht nur Sommer, Sonne und Strand oder Stierkämpfe und Flamenco. Spanien hat kulinarisch eine Menge zu bieten: Spanien kulinarisch

Spanische Kochrezepte: Albondigas (Hackfleischbällchen)

Eine typische spanische Tapas sind kleine Hackfleischbällchen, Albondigas genannt. Sie werden meist mit einer Tomatensauce gereicht. Albondigas

Geschichte der Fallas

Das wohl größte Fest in Valencia sind die Fallas. Da werden haushohe Figuren, sogenannte Ninots, aus Holz und Pappmaché monatelang in eigens dafür erbauten großen Hallen von Künstlern mit einer geradezu besessenen Liebe zum Detail gestaltet. Geschichte de Geschichte Fallas

Spanien Bilder

Ein kleiner Einblick in das Urlaubsland Spanien. Spanien Bilder

Costa Blanca Bilder

Bilder von der Costa Blanca im Osten von Spanien. Costa Blanca Bilder

KFZ Kennzeichen Spanien

System der Kfz Kennzeichen in Spanien. Übersicht der bis 2001 gültigen regionalen spanischen Kennzeichen. KFZ Kennzeichen Spanien

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas

Spanisch Deutsch Abkürzungen Abreviaturas. Für den Briefwechsel. Abkürzungen Sp-De

Deutsch Spanisch / Abkürzungen - Abreviaturas

Spanisch deutsche Übersetzung von Abkürzungen sortiert nach dem deutschen Begriff. Abkürzungen De-Sp

Spanisch Deutsch Vokabeln Begrüßung und Abschied

Vokabeln die in Spanien bei Begrüßung und Abschied helfen. Vokabeln Begrüßung

Spanien Sprachführer Horoskope und Sternzeichen

Kleiner Spanisch-Deutscher Sprachführer rund um Horoskope, Zukunftsdeutung und Sternzeichen. Horoskope Spanisch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch

Kalender Zeitangaben Spanisch Deutsch Die Monate, Jahresangaben, Wochentage und Feiertage, Übersetzungen. Zeitangaben Sp-De

Spanien interessante Webseiten

Externe Links zum Thema Spanien Spanien Seiten

Königreich Spanien Inhalt

Kurzüberblick Spanien, Wappen, Feiertage, Geschichte und viele wissenswerte Infos über das Land auf der iberischen Halbinsel. Spanien Inhalt
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]