Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 30. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 30. September.

Was geschah am 30. September im Laufe der Zeit?


Tag des Übersetzens (Todestag von Hieronymus, Patron der Übersetzer)
1999 In Oaxaca, Mexiko sterben 35 Menschen bei einem Erdbeben der Stärke 7,5.
1989 Tausende von DDR-Flüchtlingen in den deutschen Botschaften in Prag und Warschau wird erlaubt, in die BRD auszureisen. Das Verhandlungsergebnis wurde von dem damaligen deutschen Außenminister Hans-Dietrich Genscher verkündet.
1955: Jugendidol James Dean stirbt bei einem Autounfall.(Siehe Todestage)
1949 Die Luftbrücke in das blockierte Berlin, die am 26. Juni 1948 eingerichtet worden war, endet. Ein letztes Flugzeug der US-Luftwaffe landet, eine Woche später stellen auch die Briten den Flugbetrieb ein. Die Berliner Luftbrücke.
1947 Das Informationsbüro der kommunistischen Parteien (Kominform) wird in Warschau gegründet.
1946 Die hessische Landesversammlung verabschieden den historischen Hessischen Verfassungskompromiss.
1946 In den Nürnberger Prozessen (begannen am 20. November 1945 gegen die 24 Hauptkriegsverbrecher) werden die Urteile gegen ehemalige Nazi-Größen gesprochen: 22 mal die Todesstrafe, sieben Haftstrafen und drei Freisprüche.
1919 Die Weimarer Nationalversammlung übersiedelt nach Berlin.
1911 In Pennsylvania bricht die Austin-Talsperre. Es kommt zu der bis dahin zweitgrößten Flutkatastrophe in Pennsylvania. 78 Menschen sterben.
1867 Die USA übernehmen die Kontrolle über die Midway-Inseln im nördlichen Pazifik.
1846 William Thomas Green Morton nimmt die erste schmerzfreie Zahnextraktion an einem Patienten durch.
1791 Die Oper Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart wird in Wien uraufgeführt.
1767 Das Lustspiel Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing wird in Hamburg uraufgeführt.
1681 Die freie Reichsstadt Straßburg wird von Truppen des französischen Königs Ludwig XIV. (der Sonnenkönig) besetzt, die Stadt bleibt von da an französisch.
1484 Das letzte große Ritterturnier auf deutschen Boden findet in Ingolstadt stadt.
1399 Heinrich IV. (1367-1413) wird nach der Absetzung von Richard II. zum König von England ernannt. Er ist Gründer des Hauses Lancaster.
1061 Der Bischof von Lucca, Anselmo da Baggio (geboren zwischen 1010 und 1015, gestorben 21. April 1073 in Rom) wird zum Nachfolger von Papst Nikolaus II. gewählt, er nimmt den Namen Alexander an.

Geburtstage 21. September

1937 Jurek Becker, Schriftsteller, in Lodz, Polen, gestorben 14. März 1997.
1908 Edzard Schaper, Schriftsteller, in Ostrowo, gestorben 29. Januar 1984.
1908 David Oistrach, sowjetischer Violonist, in Odessa, gestorben 24. Oktober 1974.
1898 Charlotte Wolff, deutsch-englische Schriftstellerin und Ärztin, gestorben 1986.
1882 Hans Geiger, Kernphysiker, in Neustadt a.d. Weinstraße, gestorben 24. September 1945.
1857 Hermann Sudermann, Dramatiker, in Matziken, gestorben 21. November 1928.
1811 Augusta Marie Luise Katharina von Sachsen-Weimar-Eisenach, preußische Königin und deutsche Kaiserin, in Weimar, gestorben 7. Januar 1890 in Berlin. Ehefrau Kaiser Wilhelms I.

Todestage 21. September

1955: James Dean, US-amerikanischer Schauspieler, bei einem Autounfall. Geboren wurde James Dean am 8. Februar 1931, er starb im Alter von nur 24 Jahren. Jugendidol wurde James Dean durch seine Rolle in denn sie wissen nicht, was sie tun. Für seine Rollen in Jenseits von Eden und Giganten wurde James Dean posthum zwei Mal für den Oscar in der Kategorie Bester Schauspieler nominiert.
1897 Theresia von Lisieux, eigentlich Marie Francoise Therese Martin, französische Karmelitin, in Lisieux (Normandie), geboren 2. Januar 1873.
1572 Francisco de Borja (spanisch), Francesco Borgia (italienisch), dritter General der Jesuiten, in Rom, geboren 28. Oktober 1510 in Gandia, Provinz Valencia.
788 Abd ar-Rahman I., erster Emir (756-788) von Córdoba in Andalusien (Spanien), geboren 731 in Damaskus.
419 Hieronymus, Kirchenvater, in Bethlehem, geboren um 347.



Kalenderblatt 29. September | Kalenderblatt 30. September | Kalenderblatt 1. Oktober


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 30. September

Kalenderblatt 1. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

1. September 1985 In 3740 Meter Tiefe entdeckt die Expedition des US-amerikanischen Tiefseeforschers Robert Ballard vor Neufundland das Wrack des legendären Ozeanriesen Titanic. Kalenderblatt 1. September

Kalenderblatt 2. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

2. September 1995 Im US-amerikanischen Cleveland (Ohio) wird die Rock and Roll Hall of Fame eröffnet. Auf dem Benefizkonzert zur Eröffnung treten unter anderem Chuck Berry, Bruce Springsteen, Iggy Pop und Aretha Franklin auf. Kalenderblatt 2. September

Kalenderblatt 3. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

3. September 2000 Papst Johannes Paul II. spricht seine Vorgänger Johannes XXIII. (1958-1963) und Pius IX. (1846-1878) selig. Die Seligsprechung von Pius gilt als umstritten. Kalenderblatt 3. September

Kalenderblatt 4. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

4. September 1972 Der Schwimmer Mark Spitz gewinnt bei den Olympischen Spielen in München mit der US-Lagenstaffeln über 4 x 100 Meter seine siebte Goldmedaille bei den Spielen. Wenige Stunden nach seinem Erfolg überfielen palästinensische Terroristen die Kalenderblatt 4. September

Kalenderblatt 5. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

5. September 1995 Trotz internationaler Proteste lässt der französische Präsident Jacques Chirac auf dem Mururoa-Atoll im Südpazifik den ersten von mehreren geplanten Atomwaffentests durchführen. Kalenderblatt 5. September

Kalenderblatt 6. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

6. September 2002 Um Moskau wüten über die Sommermonate rund 900 Brandherde in den Waldgebieten. Die starke Rauchentwicklung führt zu einer Umweltkatastrophe. Kalenderblatt 6. September

Kalenderblatt 7. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

7. September 1998 Die Internetsuchmaschine Google wird gegründet. Anfangs noch bescheiden in einer Garage mit vier Mitarbeitern und ausgestattet mit einem Startkapital von einer Million Dollar. Kalenderblatt 7. September

Kalenderblatt 8. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

8. September 1982 Die deutsche Leichtathletin Ulrike Meyfarth springt mit 2,02 Meter Weltrekord im Hochsprung. Kalenderblatt 8. September

Kalenderblatt 9. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

9. September 1955 Bundeskanzler Konrad Adenauer beginnt seinen Staatsbesuch in der Sowjetunion. Er dauert bis zum 13. September an. Kalenderblatt 9. September

Kalenderblatt 10. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

10. September 1952 In einem Wiedergutmachungsabkommen verpflichtet sich die Bundesrepublik, innerhalb von zwölf Jahren Waren im Wert von drei Milliarden DM (ca. 1,5 Milliarden Euro) an Israel zu liefern. Kalenderblatt 10. September

Kalenderblatt 11. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

11. September 2001 In den Vereinigten Staaten von Amerika werden vier Passagierflugzeuge entführt und für Terroranschläge eingesetzt. Zwei Maschinen bringen das World Trade Center zum einstürzen, ein Flugzeug stürzt in das US-Verteidigungsministerium (Pen Kalenderblatt 11. September

Kalenderblatt 12. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

12. September 1990 Durch einen in Moskau nach den sogenannten Zwei-plus-Vier-Gesprächen unterzeichneten Vertrag endet die Verantwortung der Alliierten auf deutschem Staatsgebiet. Kalenderblatt 12. September

Kalenderblatt 13. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

13. September 1993 In Washington schließen der israelische Premier Yitzhak Rabin und PLO-Chef Jasir Arafat das Gaza-Jericho-Abkommen über palästinensische Autonomie in israelisch besetzten Gebieten. Kalenderblatt 13. September

Kalenderblatt 14. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

14. September 1972 Die Bundesrepublik und Polen beschließen die Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Kalenderblatt 14. September

Kalenderblatt 15. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

15. September 1968 Die Neue Nationalgalerie wird nach dreijähriger Bauzeit in Berlin eröffnet. Kalenderblatt 15. September

Kalenderblatt 16. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

16. September 1992 Das britische Pfund und die italienische Lira werden aus dem Europäischen Währungssystem herausgelöst. Kalenderblatt 16. September

Kalenderblatt 17. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

17. September 1991 Im sächsischen Hoyerswerda attackieren Skinheads ein Asylbewerberwohnheim mit Molotowcocktails. Vorangegangen ist diesem Angriff eine Woche Randale gegen Ausländer in der Kleinstadt. Kalenderblatt 17. September

Kalenderblatt 18. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

18. September 1948 Bisheriger Lüftbrückenrekord. Insgesamt 897 Flugzeuge fliegen nach Berlin. Die Berliner Luftbrücke. Kalenderblatt 18. September

Kalenderblatt 19. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

19. September 1991 Ötzi, die mumifizierte Leiche eines Mannes aus der Bronzezeit, wird in den Ötztaler Alpen gefunden. Kalenderblatt 19. September

Kalenderblatt 20. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

20. September 1945 In der amerikanischen Besatzungszone werden die Länder Bayern, Hessen und Württemberg-Baden geschaffen. Kalenderblatt 20. September

Kalenderblatt 21. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

21. September 1993 In Russland löst der russische Staatspräsident Boris Jelzin das Parlament auf. Kalenderblatt 21. September

Kalenderblatt 22. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

22. September 2002 Mit hauchdünner Mehrheit gewinnt Rot-Grün die Bundestagswahl. Die Koalition kann fortgesetzt werden. Kalenderblatt 22. September

Kalenderblatt 23. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

23. September 2002 Jürgen Möllemann tritt als stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP zurück. Kalenderblatt 23. September

Kalenderblatt 24. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

24. September 2002 Angela Merkel wird Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU. Kalenderblatt 24. September

Kalenderblatt 25. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

25. September 2001 Präsident Wladimir Putin spricht als erster russischer Staatschef vor dem Deutschen Bundestag. Seine Rede hält er teilweise in fließendem Deutsch. Kalenderblatt 25. September

Kalenderblatt 26. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

26. September 2002 Die senegalesische Fähre Joola geht unter. 1863 Menshen sterben. Nur 60 Überlebende können nach dem Kentern des völlig überladenen Schiffs geretet werden. Kalenderblatt 26. September

Kalenderblatt 27. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

27. September 1990 Die sozialdemokratischen Parteien West- und Ostdeutschland schließen sich zusammen. Kalenderblatt 27. September

Kalenderblatt 28. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

28. September 2003 In Italien kommt es zu einem großflächigen Stromausfall. Kalenderblatt 28. September

Kalenderblatt 29. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

29. September 2003 In Italien kommt es zu einem großflächigen Stromausfall. Kalenderblatt 29. September

Kalenderblatt 30. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

30. September 1949 Die Luftbrücke in das blockierte Berlin, die am 26. Juni 1948 eingerichtet worden war, endet. Kalenderblatt 30. September
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]