Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 8. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 8. September.

Was geschah am 8. September im Laufe der Zeit?


1982 Die deutsche Leichtathletin Ulrike Meyfarth springt mit 2,02 Meter Weltrekord im Hochsprung.
1966 Die Science-Fiction-Serie "Star Trek" startet beim US-Sender NBC. Die intergalaktische Reise des Raumschiffs Enterprise mit seiner Besatzung in eine Zukunft ohne Armut und Kriege kommt erst 1972 ins deutsche Fernsehen. Sie wird schon bald weltweit zum Kult. "Das Weltraum, unendliche Weiten ..."
1907 Papst Pius X. veröffentlicht die Enzyklika Pascendi zu Glauben und Wissenschaft.
1954 Die Vereinigten Staaten von Amerika, Großbritannien, Frankreich, Australien, Neuseeland, Pakistan, Thailand und die Philippinen schließen sich in Manila (Philippinen) zu dem Verteidigungsbündnis Southeast Asia Treaty Organization (SEATO) zusammen.
1951 Die Vereinigten Staaten von Amerika und 47 weitere Staaten schließen in San Franzisko Frieden mit Japan.
1944 Von der französischen Kanalküste aus werden erstmals V2-Raketen auf England abgefeuert.
1926 Das deutsche Reich wird einstimmig in den Völkerbund aufgenommen. Der Völkerbund hatte nach dem 1. Weltkrieg den Friedenhaft dauerhaft zu sichern. 1945 wurde der Völkerbund aufgelöst.
1917 Das US-amerikanische Repräsentantenhaus beschließt das 18. Amendment zur Verfassung und damit das vollständige Verbot von Alkohol. Der Artikel tritt zwei Jahre später in Kraft. Die Prohibition beginnt.
1907 Papst Pius X. veröffentlicht die Enzyklika Pascendi zu Glauben und Wissenschaft.
1901 Französische Prähistoriker entdecken in der Grotte Les Combarelles in der Dordogne Gravierungen aus dem Paläolithikum. Das Alter der Felszeichnungen wird auf etwa 20.000 bis 40.000 Jahre geschätzt. Über 300 Bilder mit zum Teil farbig nachgezogenen Gravierungen, die teilweise ausgestorbene Tiere und menschliche Gestalten darstellen werden entdeckt. Vier Tage später werden in der Grotte Font-de-Gaume 200 weitere farbige Wandmalereien entdeckt. Bis 1895, als in einer Höhle von La Mouthe (ebenfalls Dordogne) erstmals farbige Ritzbilder freigelegt worden waren, war die Existenz altsteinzeitlicher Kunst von der Wissenschaft bestritten worden.
1869 In Frankreich wird das Empire libéal durch Verfassungsänderungen, denen Kaiser Napoleon III. zustimmt, geschaffen.
1855 Die russische Festung Sewastopol ergibt sich der britisch-französischen Armee. Diese Niederlage Russlands im Krimkrieg führte zu einer empfindlichen Schwächung der Armee, so dass Zar Alexander II. zu Friedensverhandlungen bereit war.
1565 In Florida gründen Spanier St. Augustine, die erste dauernde europäische Siedlung in Nordamerika.

Geburtstage 8. September

1924 Grace Metalious, US-amerikanische Schriftstellerin, gestorben 1864.
1841 Antonín Dvorák, tschechischer Komponist, in Nelahozeves, gestorben 1. Mai 1904.
1831 Wilhelm Raabe, Schriftsteller, in Eschershausen, gestorben 15. November 1910.
1815 Margareta Bays, Schweizer Franziskanerin, gestorben 27. Juni 1879.
1804 Eduard Mörike, Dichter, in Ludwigsburg, gestorben 4. Juni 1875.
1474 Ludovico Ariosto, italienischer Dichter, in Reggio nell'Emilia, gestorben 6. Juli 1533.
1157 Richard Löwenherz, Herzog von Aquitanien und Poitiers, König von England, gestorben 6. April 1199 nach einer Verletzung, die er sich auf einem Schlachtfeld in Frankreich zugezogen hatte. Richard wurde nach dem Tod seines Vaters Heinrich II. 1189 englischer König. Durch seine Mutter Eleonore von Aquitanien war er Herzog von Aquitanien und Poitiers auf dem französischen Festland. Er beteiligte sich mit Kaiser Friedrich Barbarossa und König Philipp II. von Frankreich am 3. Kreuzzug ins Heilige Land und eroberte 1191 Zypern. Nach der Eroberung von Akkon schloss Richard 1192 mit Sultan Saladin einen Waffenstillstand, der den christlichen Pilgern den besuch der muslimischen Stadt Jerusalem erlaubte. Auf der Rückkehr vom Kreuzzug wurde Richard gefangen genommen und kam erst 1194 gegen die Zahlung einer hohen Lösegeldsumme frei. In den verbleibenden fünf Jahren führte er Krieg gegen Philipp II.

Todestage 8. September

1965 Dorothy Dandridge, US-amerikanische Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin, in Hollywood, geboren 9. November 1922 in Cleveland. Sie war das kulturelle Idol des schwarzen Amerika der fünfziger Jahre. Sie war die erste schwarze Frau die für einen Oscar nominiert wurde.
1949 Richard Strauss, Komponist, in Garmisch-Partenkirchen, geboren 11. Juni 1864.
1944 Ulrich von Hassell, Diplomat, in Berlin (hingerichtet), geboren 12. November 1881.
1895 Adam Opel, Autokonstrukteur, in Rüsselsheim, geboren 9. Mai 1837.
1894 Hermann Ludwig Ferdinand von Helmholtz, Physiker, in Charlottenburg (Berlin), geboren 31. August 1821.


Kalenderblatt 7. September | Kalenderblatt 8. September | Kalenderblatt 9. September


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 8. September

Kalenderblatt 1. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

1. September 1985 In 3740 Meter Tiefe entdeckt die Expedition des US-amerikanischen Tiefseeforschers Robert Ballard vor Neufundland das Wrack des legendären Ozeanriesen Titanic. Kalenderblatt 1. September

Kalenderblatt 2. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

2. September 1995 Im US-amerikanischen Cleveland (Ohio) wird die Rock and Roll Hall of Fame eröffnet. Auf dem Benefizkonzert zur Eröffnung treten unter anderem Chuck Berry, Bruce Springsteen, Iggy Pop und Aretha Franklin auf. Kalenderblatt 2. September

Kalenderblatt 3. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

3. September 2000 Papst Johannes Paul II. spricht seine Vorgänger Johannes XXIII. (1958-1963) und Pius IX. (1846-1878) selig. Die Seligsprechung von Pius gilt als umstritten. Kalenderblatt 3. September

Kalenderblatt 4. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

4. September 1972 Der Schwimmer Mark Spitz gewinnt bei den Olympischen Spielen in München mit der US-Lagenstaffeln über 4 x 100 Meter seine siebte Goldmedaille bei den Spielen. Wenige Stunden nach seinem Erfolg überfielen palästinensische Terroristen die Kalenderblatt 4. September

Kalenderblatt 5. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

5. September 1995 Trotz internationaler Proteste lässt der französische Präsident Jacques Chirac auf dem Mururoa-Atoll im Südpazifik den ersten von mehreren geplanten Atomwaffentests durchführen. Kalenderblatt 5. September

Kalenderblatt 6. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

6. September 2002 Um Moskau wüten über die Sommermonate rund 900 Brandherde in den Waldgebieten. Die starke Rauchentwicklung führt zu einer Umweltkatastrophe. Kalenderblatt 6. September

Kalenderblatt 7. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

7. September 1998 Die Internetsuchmaschine Google wird gegründet. Anfangs noch bescheiden in einer Garage mit vier Mitarbeitern und ausgestattet mit einem Startkapital von einer Million Dollar. Kalenderblatt 7. September

Kalenderblatt 8. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

8. September 1982 Die deutsche Leichtathletin Ulrike Meyfarth springt mit 2,02 Meter Weltrekord im Hochsprung. Kalenderblatt 8. September

Kalenderblatt 9. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

9. September 1955 Bundeskanzler Konrad Adenauer beginnt seinen Staatsbesuch in der Sowjetunion. Er dauert bis zum 13. September an. Kalenderblatt 9. September

Kalenderblatt 10. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

10. September 1952 In einem Wiedergutmachungsabkommen verpflichtet sich die Bundesrepublik, innerhalb von zwölf Jahren Waren im Wert von drei Milliarden DM (ca. 1,5 Milliarden Euro) an Israel zu liefern. Kalenderblatt 10. September

Kalenderblatt 11. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

11. September 2001 In den Vereinigten Staaten von Amerika werden vier Passagierflugzeuge entführt und für Terroranschläge eingesetzt. Zwei Maschinen bringen das World Trade Center zum einstürzen, ein Flugzeug stürzt in das US-Verteidigungsministerium (Pen Kalenderblatt 11. September

Kalenderblatt 12. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

12. September 1990 Durch einen in Moskau nach den sogenannten Zwei-plus-Vier-Gesprächen unterzeichneten Vertrag endet die Verantwortung der Alliierten auf deutschem Staatsgebiet. Kalenderblatt 12. September

Kalenderblatt 13. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

13. September 1993 In Washington schließen der israelische Premier Yitzhak Rabin und PLO-Chef Jasir Arafat das Gaza-Jericho-Abkommen über palästinensische Autonomie in israelisch besetzten Gebieten. Kalenderblatt 13. September

Kalenderblatt 14. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

14. September 1972 Die Bundesrepublik und Polen beschließen die Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Kalenderblatt 14. September

Kalenderblatt 15. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

15. September 1968 Die Neue Nationalgalerie wird nach dreijähriger Bauzeit in Berlin eröffnet. Kalenderblatt 15. September

Kalenderblatt 16. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

16. September 1992 Das britische Pfund und die italienische Lira werden aus dem Europäischen Währungssystem herausgelöst. Kalenderblatt 16. September

Kalenderblatt 17. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

17. September 1991 Im sächsischen Hoyerswerda attackieren Skinheads ein Asylbewerberwohnheim mit Molotowcocktails. Vorangegangen ist diesem Angriff eine Woche Randale gegen Ausländer in der Kleinstadt. Kalenderblatt 17. September

Kalenderblatt 18. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

18. September 1948 Bisheriger Lüftbrückenrekord. Insgesamt 897 Flugzeuge fliegen nach Berlin. Die Berliner Luftbrücke. Kalenderblatt 18. September

Kalenderblatt 19. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

19. September 1991 Ötzi, die mumifizierte Leiche eines Mannes aus der Bronzezeit, wird in den Ötztaler Alpen gefunden. Kalenderblatt 19. September

Kalenderblatt 20. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

20. September 1945 In der amerikanischen Besatzungszone werden die Länder Bayern, Hessen und Württemberg-Baden geschaffen. Kalenderblatt 20. September

Kalenderblatt 21. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

21. September 1993 In Russland löst der russische Staatspräsident Boris Jelzin das Parlament auf. Kalenderblatt 21. September

Kalenderblatt 22. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

22. September 2002 Mit hauchdünner Mehrheit gewinnt Rot-Grün die Bundestagswahl. Die Koalition kann fortgesetzt werden. Kalenderblatt 22. September

Kalenderblatt 23. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

23. September 2002 Jürgen Möllemann tritt als stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP zurück. Kalenderblatt 23. September

Kalenderblatt 24. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

24. September 2002 Angela Merkel wird Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU. Kalenderblatt 24. September

Kalenderblatt 25. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

25. September 2001 Präsident Wladimir Putin spricht als erster russischer Staatschef vor dem Deutschen Bundestag. Seine Rede hält er teilweise in fließendem Deutsch. Kalenderblatt 25. September

Kalenderblatt 26. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

26. September 2002 Die senegalesische Fähre Joola geht unter. 1863 Menshen sterben. Nur 60 Überlebende können nach dem Kentern des völlig überladenen Schiffs geretet werden. Kalenderblatt 26. September

Kalenderblatt 27. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

27. September 1990 Die sozialdemokratischen Parteien West- und Ostdeutschland schließen sich zusammen. Kalenderblatt 27. September

Kalenderblatt 28. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

28. September 2003 In Italien kommt es zu einem großflächigen Stromausfall. Kalenderblatt 28. September

Kalenderblatt 29. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

29. September 2003 In Italien kommt es zu einem großflächigen Stromausfall. Kalenderblatt 29. September

Kalenderblatt 30. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

30. September 1949 Die Luftbrücke in das blockierte Berlin, die am 26. Juni 1948 eingerichtet worden war, endet. Kalenderblatt 30. September
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]