Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 7. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 7. September.

Was geschah am 7. September im Laufe der Zeit?


1998 Die Internetsuchmaschine Google wird gegründet. Anfangs noch bescheiden in einer Garage mit vier Mitarbeitern und ausgestattet mit einem Startkapital von einer Million Dollar.
1987 Der Staatsratsvorsitzende der DDR, Erich Honecker, besucht die BRD.
1982 Das italienische Parlament verabschiedet ein Gesetz zur Bekämpfung des organisierten Verbrechens. Vergehen mafioser Vereinigungen werden darin mit terroristischer Kriminalität gleichgesetzt. Die Zugehörigkeit zur Mafia selber wird Straftatbestand.
1950 In Ost-Berlin wird trotz internationaler Proteste das Berliner Stadtschloss abgerissen. Bis 1918 hatte hier das Haus Hohenzollern residiert. Auf dem Gelände wurde im November der Grundstein für den Palast der Republik gelegt, der 1976 als Volkshaus und Sitz der DDR-Volkskammer eröffnet wurde. Wegen Asbestbelastung wurde der Palast der Republik 1990 geschlossen. Inzwischen gibt es Pläne das Berliner Stadtschloss wieder aufzubauen.
1949 In der BRD konstituieren sich nach der ersten Bundestagswahl im August Bundesrat und Bundestag in Bonn.
1911 In Hamburg wird der erste Elbtunnel für den Verkehr freigegeben. Nach vier Jahren Bauzeit verbindet der 448,50 Meter lange Tunnel die St. Pauli-Landungsbrücke mit den Stadtteilen Veddel und Wilhelmsburg.
1901 China muss nach dem Boxeraufstand im Frieden von Peking, Boxerprotokoll, eine hohe Entschädigung an die westlichen Großmächte zahlen.
1892 Boxhandschuhe werden Pflicht. Der moderne Boxsport entstand in England. Im Jahre 1719 wurde in London die erste Boxschule eröffnet. Hier wurde noch mit bloßen Fäusten gekämpft. 1747 erfand einer der Schüler die ersten Boxhandschuhe, die aber nur im Training eingesetzt wurden.
1860 Giuseppe Garibaldi befreit Süditalien und zieht in die Hauptstadt Neapel ein. Seinen Sizilienfeldzug, zusammen mit 1000 Freiwilligen, war damit beendet. Giuseppe Garibaldi war ein Volksheld und die Symbolfigur der italienischen Einigungsbewegung Risorgimento. Er wollte Italien einen. 1861 wird das Königreich Italien ausgerufen und Viktor Emanuell II. zum König gekrönt.
1859: Der Big Ben in London, heute Wahrzeichen der Hauptstadt Großbritanniens, wird in Betrieb genommen. Eigentlich ist Big Ben die Bezeichnung für die größte der fünf Glocken, aber Big Ben wird auch als Bezeichnung für den Uhrturm genutzt.
1822 Brasilien wird von Portugal unabhängig. Erster Kaiser von Brasilien wird Pedro I.
1812 Die Schlacht von Borodino (in der Nähe von Moskau), die einzige große Schlacht während des Russlandfeldzuges Napoleons, endet unentschieden.
1701 England, Kaiser Leopold I. und die Niederlande schließen sich auf Initiative John Churchills, dem Herzog von Marlborough zur Großen Haager Allianz zusammen. Dieses Bündnis zielt darauf, im Spanischen Erbfolgekrieg (1701 bis 1714) eine französische Hegemonie in Europa zu verhindern.
1788 Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller begegnen sich in Rudolfstadt zum ersten Mal.
1666 Nach sechs Tagen wird das Great Fire von London besiegt. Es war am 2. September ausgebrochen und hatte die Hauptstadt zu 80 Prozent zerstört.
1664 Die niederländischen Siedler der Kolonie Neu-Niederlande und der Handelsniederlassung Neu-Amsterdam ergeben sich der englischen Flotte. Peter Styvesant, der niederländische Gouverneur, unterzeichnet die Kapitulationserklärung. Zu Ehren des englischen Herzogs von York wird Neu-Amsterdam, das an der Südspitze des heutigen Manhattan lag, in New York umbenannt. Es folgt der 2. Englisch-Niederländische Seekrieg, der mit dem Frieden von Breda 1667 endet. Die Niederlande stimmen der Abtretung der Kolonie im Tausch gegen das britische Surinam zu.

Geburtstage 7. September

1938 Buddy Holly, eigentlich Charles Hardin Holley, US-amerikanischer Rock 'n' Rollmusiker, Sänger, Gitarrist, gestorben 3. Februar 1959 bei einem Flugzeugabsturz im Schneesturm.
1930 Baudouin I., König von Belgien (1951-1993), in Brüssel, gestorben 31. Juli 1993.
1925 Laura Ashley, englische Modeschöpferin, gestorben 17. September 1985.
1909 Elia Kazan, eigentlich Elia Kazanjoglous, US-amerikanischer Filmregisseur und Schriftsteller griechischer Herkunft, gestorben 28. September 2003. Er verfilmte unter anderen Tennessee Williams Endstation Sehnsucht (1951) und John Steinbecks Jenseits von Eden (1955). Für sein Lebenswerk wurde ihm 1999 der Ehren-Oskar verliehen.
1887 Edith Sitwell, englische Schriftstellerin, gestorben 1964.
1860 Anna Mary Grandma Moses, US-amerikanische Malerin, gestorben 13. Dezember 1961.
1867 Albert Bassermann, Schauspieler, in Mannheim, gestorben 15. Mai 1952.
1651 Margaretha Susanna von Kuntsch, deutsche Dichterin, gestorben 1717.
1633 Catharina Regina von Greiffenberg, österreichische Dichterin, gestorben 1694.
1533 Elisabeth I., Königin von England und Irland (1558-1603), in Greenwich, gestorben 24. März 1603. Das Elisabethanische Zeitalter war für England eine Blütezeit der Künste. Es brachte Dichter wie William Shakespeare und Christopher Marlowe hervor. Das Land wuchs unter Elisabeths Führung zur bedeutenden See- und Handelsmacht heran.

Todestage 7. September

1960 Wilhelm Pieck, Politiker, in Ost-Berlin, geboren 3. Juli 1876.


Kalenderblatt 6. September | Kalenderblatt 7. September | Kalenderblatt 8. September


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 7. September

Kalenderblatt 1. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

1. September 1985 In 3740 Meter Tiefe entdeckt die Expedition des US-amerikanischen Tiefseeforschers Robert Ballard vor Neufundland das Wrack des legendären Ozeanriesen Titanic. Kalenderblatt 1. September

Kalenderblatt 2. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

2. September 1995 Im US-amerikanischen Cleveland (Ohio) wird die Rock and Roll Hall of Fame eröffnet. Auf dem Benefizkonzert zur Eröffnung treten unter anderem Chuck Berry, Bruce Springsteen, Iggy Pop und Aretha Franklin auf. Kalenderblatt 2. September

Kalenderblatt 3. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

3. September 2000 Papst Johannes Paul II. spricht seine Vorgänger Johannes XXIII. (1958-1963) und Pius IX. (1846-1878) selig. Die Seligsprechung von Pius gilt als umstritten. Kalenderblatt 3. September

Kalenderblatt 4. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

4. September 1972 Der Schwimmer Mark Spitz gewinnt bei den Olympischen Spielen in München mit der US-Lagenstaffeln über 4 x 100 Meter seine siebte Goldmedaille bei den Spielen. Wenige Stunden nach seinem Erfolg überfielen palästinensische Terroristen die Kalenderblatt 4. September

Kalenderblatt 5. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

5. September 1995 Trotz internationaler Proteste lässt der französische Präsident Jacques Chirac auf dem Mururoa-Atoll im Südpazifik den ersten von mehreren geplanten Atomwaffentests durchführen. Kalenderblatt 5. September

Kalenderblatt 6. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

6. September 2002 Um Moskau wüten über die Sommermonate rund 900 Brandherde in den Waldgebieten. Die starke Rauchentwicklung führt zu einer Umweltkatastrophe. Kalenderblatt 6. September

Kalenderblatt 7. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

7. September 1998 Die Internetsuchmaschine Google wird gegründet. Anfangs noch bescheiden in einer Garage mit vier Mitarbeitern und ausgestattet mit einem Startkapital von einer Million Dollar. Kalenderblatt 7. September

Kalenderblatt 8. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

8. September 1982 Die deutsche Leichtathletin Ulrike Meyfarth springt mit 2,02 Meter Weltrekord im Hochsprung. Kalenderblatt 8. September

Kalenderblatt 9. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

9. September 1955 Bundeskanzler Konrad Adenauer beginnt seinen Staatsbesuch in der Sowjetunion. Er dauert bis zum 13. September an. Kalenderblatt 9. September

Kalenderblatt 10. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

10. September 1952 In einem Wiedergutmachungsabkommen verpflichtet sich die Bundesrepublik, innerhalb von zwölf Jahren Waren im Wert von drei Milliarden DM (ca. 1,5 Milliarden Euro) an Israel zu liefern. Kalenderblatt 10. September

Kalenderblatt 11. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

11. September 2001 In den Vereinigten Staaten von Amerika werden vier Passagierflugzeuge entführt und für Terroranschläge eingesetzt. Zwei Maschinen bringen das World Trade Center zum einstürzen, ein Flugzeug stürzt in das US-Verteidigungsministerium (Pen Kalenderblatt 11. September

Kalenderblatt 12. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

12. September 1990 Durch einen in Moskau nach den sogenannten Zwei-plus-Vier-Gesprächen unterzeichneten Vertrag endet die Verantwortung der Alliierten auf deutschem Staatsgebiet. Kalenderblatt 12. September

Kalenderblatt 13. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

13. September 1993 In Washington schließen der israelische Premier Yitzhak Rabin und PLO-Chef Jasir Arafat das Gaza-Jericho-Abkommen über palästinensische Autonomie in israelisch besetzten Gebieten. Kalenderblatt 13. September

Kalenderblatt 14. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

14. September 1972 Die Bundesrepublik und Polen beschließen die Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Kalenderblatt 14. September

Kalenderblatt 15. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

15. September 1968 Die Neue Nationalgalerie wird nach dreijähriger Bauzeit in Berlin eröffnet. Kalenderblatt 15. September

Kalenderblatt 16. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

16. September 1992 Das britische Pfund und die italienische Lira werden aus dem Europäischen Währungssystem herausgelöst. Kalenderblatt 16. September

Kalenderblatt 17. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

17. September 1991 Im sächsischen Hoyerswerda attackieren Skinheads ein Asylbewerberwohnheim mit Molotowcocktails. Vorangegangen ist diesem Angriff eine Woche Randale gegen Ausländer in der Kleinstadt. Kalenderblatt 17. September

Kalenderblatt 18. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

18. September 1948 Bisheriger Lüftbrückenrekord. Insgesamt 897 Flugzeuge fliegen nach Berlin. Die Berliner Luftbrücke. Kalenderblatt 18. September

Kalenderblatt 19. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

19. September 1991 Ötzi, die mumifizierte Leiche eines Mannes aus der Bronzezeit, wird in den Ötztaler Alpen gefunden. Kalenderblatt 19. September

Kalenderblatt 20. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

20. September 1945 In der amerikanischen Besatzungszone werden die Länder Bayern, Hessen und Württemberg-Baden geschaffen. Kalenderblatt 20. September

Kalenderblatt 21. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

21. September 1993 In Russland löst der russische Staatspräsident Boris Jelzin das Parlament auf. Kalenderblatt 21. September

Kalenderblatt 22. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

22. September 2002 Mit hauchdünner Mehrheit gewinnt Rot-Grün die Bundestagswahl. Die Koalition kann fortgesetzt werden. Kalenderblatt 22. September

Kalenderblatt 23. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

23. September 2002 Jürgen Möllemann tritt als stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP zurück. Kalenderblatt 23. September

Kalenderblatt 24. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

24. September 2002 Angela Merkel wird Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU. Kalenderblatt 24. September

Kalenderblatt 25. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

25. September 2001 Präsident Wladimir Putin spricht als erster russischer Staatschef vor dem Deutschen Bundestag. Seine Rede hält er teilweise in fließendem Deutsch. Kalenderblatt 25. September

Kalenderblatt 26. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

26. September 2002 Die senegalesische Fähre Joola geht unter. 1863 Menshen sterben. Nur 60 Überlebende können nach dem Kentern des völlig überladenen Schiffs geretet werden. Kalenderblatt 26. September

Kalenderblatt 27. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

27. September 1990 Die sozialdemokratischen Parteien West- und Ostdeutschland schließen sich zusammen. Kalenderblatt 27. September

Kalenderblatt 28. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

28. September 2003 In Italien kommt es zu einem großflächigen Stromausfall. Kalenderblatt 28. September

Kalenderblatt 29. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

29. September 2003 In Italien kommt es zu einem großflächigen Stromausfall. Kalenderblatt 29. September

Kalenderblatt 30. September: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

30. September 1949 Die Luftbrücke in das blockierte Berlin, die am 26. Juni 1948 eingerichtet worden war, endet. Kalenderblatt 30. September
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]