Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 1. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 1. Oktober.

Was geschah am 1. Oktober im Laufe der Zeit?


Namenstag: Emanuel, Werner Gedenktag der Heiligen Theresia von Lisieux
Welt-Vegetarier-Tag

1995 BIn Dinar in der Türke sterben etwa 100 Menschen bei einem Erdbeben.
1985 Im tunesischen Chamman wird das Hauptquartier der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) von israelischen Flugzeugen angegriffen. 60 Palästinenser werden bei der Bombardierung getötet, der Führungsstab der PLO und ihr Chef Jasir Arafat bleiben unversehrt.
1982 Der Vorsitzende der CDU, Helmut Kohl, wird vom deutschen Bundestag zum Bundeskanzler gewählt.
1864 In Japan wird der erste Hochgeschwindigkeitszug zwischen Tokio und Osaka in Betrieb genommen.
1962 Unter dem Schutz von Federal Marshals schreibt sich James Howard Meredith als erster afro-amerikanischer Student in der Universität von Mississippi ein.
1961 Die Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) wird Nachfolgerin der Organisation für Europäische Zusammenarbeit (OEEC).
1960 Nigeria wird unabhängig. Bis zur Unabhängigkeit war Nigeria eine Kolonie Großbritanniens.
1958 Elvis Presley trifft mit einen Truppentransporter in Deutschland (Bremerhaven) ein. Das US-amerikanische Rock-'n'-Roll-Idol hatte sich freiwillig zum Wehrdienst gemeldet. Er bleibt insgesamt 18 Monate in Europa und lernt in Deutschland seine spätere Ehefrau Priscilla kennen. Seine Ankunft löst ein wahres "Elvis-Fieber" aus.
1958 Als Reaktion auf die frühen Erfolge der Sowjetunion in der Raumfahrt entsteht die NASA aus der Vorgängerorganisation NACA (National Advisory Committee for Aeronautics). Die NASA soll die Weiterentwicklung in Raumfahrt und Flugzeugtechnik vorantreiben.
1958 Juventus Turin unterliegt dem Wiener Sportclub 7:0, die höchste Europacupniederlage eines italienischen Vereins.
1949 In Peking ruft der Führer der chinesischen Kommunisten die Volksrepublik China aus.
1946 Das Internationale Militärtribunal in Nürnberg verkündet die Urteile gegen die deutschen Kriegsverbrecher. Es werden zwölf Todesurteile ausgesprochen.
1939 Der Großdeutsche Rundfunk sendet zum ersten mal das Wunschkonzert für euch an allen Fronten. Kontrolliert wurde die Sendung vom Reichspropagandaminister des nationalistischen Deutschland Joseph Goebbels und der Wehrmacht.
1938 Das Sudetenland wird von deutschen Truppen besetzt. Vorangegangen war dem das Münchner Abkommen vom 29. September 1938.
1921 Im Berliner Stadtteil Schöneberg wird das erste deutsche Müllkraftwerk in Betrieb genommen. Durch die Verbrennung des Mülls wurde Energie frei gesetzt, die in elektrischen Strom umgewandelt werden konnte. Auf diese Weise sollte das Energieproblem der Großstadt gelöst werden.
1920 Das Groß-Berlin-Gesetzt tritt in Kraft und macht Berlin zu einer Vier-Millionen-Stadt.
1896 In Berlin wird das Theater des Westens eröffnet. Als erstes Stück wird die Revue Tausendundeine Nacht vorgeführt.
1874 Kaiser Wilhelm I. und Reichskanzler Bismarck verfügen in Preußen, dass nur Beamte eine rechtsgültige Ehe schließen dürfen. Damit wird das Standesamtregister, gegen das die katholische Kirche protestiert, eingeführt. Bis dahin reichte es kirchlichen Segen einzuholen, um eine Ehe rechtsgültig zu machen. Die Einführung der Zivilehe war Teil des Kulturkampfes, den der protestantische Reichskanzler gegen die katholische Kirche führte.
1865 Der Botaniker Julius von Sachs entdeckt den wichtigsten Bestandteil der Nahrung, das Kohlenhydrat. Er publiziert seine Arbeit im Handbuch der Experimentalphysiologie der Pflanzen.
1529 Luther, Melanchthon, Brenz, Zwingli, Bucer und andere beginnen in Marburg das Religionsgespräch. Es endet am 4. Oktober.
1273 Graf Rudolf von Habsburg wird zum deutschen König gewählt.

Geburtstage 1. Oktober

1942 Günter Wallraff, deutscher Schriftsteller, geboren in Burscheid bei Köln. Günter Wallraff arbeitete 1977 unter dem Decknamen Hans Esser als Reporter bei der BILD-Zeitung und deckte in dem anschließenden Buch Verfälschungen und politische Manipulationen der Boulevardzeitung auf. 1985 erscheint Ganz unten in der er sein entwürdigendes Leben als türkischer Leiharbeiter Ali beschreibt.
1924 Jimmy Carter, eigentlich James Earl Carter, US-amerikanischer Präsident, in Plains.
1920 Walter Matthau, US-amerikanischer Schauspieler, spielte seit 1955 in über 50 Filmen mit, gestorben 1. Juli 2000.
1905 Alfons Goppel, Politiker, in Reinhausen, gestorben 24. Dezember 1991.
1903 Wladimir Samojlowitsch Horowitz, US-amerikanischer Pianist, gestorben 5. November 1989.
1847 Annie Besant, englische Sozialreformerin, Frauenrechtlerin und Esoterikerin, gestorben 20. September 1933.
1507 Giacomo Vignola, italienischer Architekt und Architekturtheoretiker, geboren in Vignola bei Modena. Er studierte Malerei und Architektur in Bologna und ließ sich 1530 in Rom nieder. Von 1567 bis zu seinem Tod am 7. Juli 1573 war Vignola in der Nachfolge Michelangelos leitender Architekt des Petersdomes.

Todestage 1. Oktober

1968 Romano Guardini, katholischer Theologe, in München, geboren 17. Februar 1885.
1911 Wilhelm Dilthey, Philosoph, in Seis bei Bozen, geboren 19. November 1833.
1684 Pierre Corneille, französischer Dramatiker, in Paris, geboren 6. Juni 1606.
1578 Don Juan de Austria (Johann von Österreich), unehelicher Sohn Karl V. und der bürgerlichen Gürtlerstochter Barbara Blomberg, gestorben in Bouge (heute Belgien), geboren am 24. Februar 1547 in Regensburg.



Kalenderblatt 30. September | Kalenderblatt 1. Oktober | Kalenderblatt 2. Oktober


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September/a> | Oktober< | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 1. Oktober

Kalenderblatt 1. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

1. Oktober 1995 In Dinar in der Türke sterben etwa 100 Menschen bei einem Erdbeben. Kalenderblatt 1. Oktober

Kalenderblatt 2. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

2. Oktober Schutzengelfest, dient der Verehrung von Schutzengeln, die nach der katholischen Lehre jedem Gläubigen beigegeben sind. Es entstand im 16. Jahrhundert in Spanien. Kalenderblatt 2. Oktober

Kalenderblatt 3. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

3. Oktober Nationalfeiertag in Deutschland (Tag der deutschen Einheit), seit 1990, vorher war der 17. Juni Gedenktag in der BRD. Kalenderblatt 3. Oktober

Kalenderblatt 4. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

4. Oktober Beginn der Internationalen Weltraumwoche (UNO), Dauer bis 10.Oktober, Gedenktag des heiligen Franz von Asssisi, Welttag des Tierschutzes Kalenderblatt 4. Oktober

Kalenderblatt 5. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

5. Oktober Internationaler Tag des Lehrers (UNESCO), Tag der Epilepsie, Nationalfeiertag in Portugal (Tag der Ausrufung der Republik). Kalenderblatt 5. Oktober

Kalenderblatt 6. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

6. Oktober 2002 Vor der Küste Jemens wird der französische Tanker Limburg von einem mit Sprengstoff beladenen Boot gerammt und schwer beschädigt. Kalenderblatt 6. Oktober

Kalenderblatt 7. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

7. Oktober Rosenkranzfest, von Papst Gregor XIII. im Jahre 1573 zur Erinnerung an die Seeschlacht bei Lepanto eingeführt. Dort hatte eine christliche Flotte mit Hilfe von Rosenkranzgebeten die Schiffe der Osmanen vernichtet. Kalenderblatt 7. Oktober

Kalenderblatt 8. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

8. Oktober 2001 Bei einer Kollision zwischen einer MD-87 und einer deutschen Cessna in Mailand sterben 118 Personen an Bord und 4 Mitarbeiter des Bodenpersonals. Kalenderblatt 8. Oktober

Kalenderblatt 9. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

9. Oktober Feiertag im Land Valencia; Fiesta de San Dionisio; Erinnerung an die Befreiung aus der Maurenherrschaft im Jahre 1238 durch König Jaume I. (Jakob). Kalenderblatt 9. Oktober

Kalenderblatt 10. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

10. Oktober Tag gegen die Todesstrafe (amnesty international); Welttag der geistigen Gesundheit (WHO), Namenstag des Heiligen Gerreon. Kalenderblatt 10. Oktober

Kalenderblatt 11. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

11. Oktober Gedenktag des Heiligen Brun bzw. Bruno, Erzbischof von Köln. Kalenderblatt 11. Oktober

Kalenderblatt 12. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

12. Oktober Dia de la Hispanidad; Jahrestag der Entedeckung Amerikas durch Columbus. Feiertag in Spanien. olumbus-Tag in den USA. Kalenderblatt 12. Oktober

Kalenderblatt 13. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

13. Oktober 2003 In Luxemburg wird von Außenminister Joschka Fischer, Dominique de Villepin (Frankreich) und Lydie Polfer (Luxemburg) das Pierre-Werner-Institut eröffnet. Kalenderblatt 13. Oktober

Kalenderblatt 14. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

14. Oktober Gedenktag des Heiligen Papstes Kalixt I. (auch Callist I. oder Kallixtus I., Papst von 217 bis 222). Orthodoxer Feiertag: Maria Schutz und Fürbitte Kalenderblatt 14. Oktober

Kalenderblatt 15. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

15. Oktober Gedenktag der Theresa von Ávila (1515-1582, spanische Karmelitin und Mystikerin, gilt in der katholischen Kirche als Kirchenlehrerin und Heilige. Kalenderblatt 15. Oktober

Kalenderblatt 16. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

16. Oktober 2002 In Alexandria (Ägypten) wird die Bibliotheca Alexandrina eröffnet. Kalenderblatt 16. Oktober

Kalenderblatt 17. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

17. Oktober Internationaler Tag für die Beseitigung der Armut (UNO) Kalenderblatt 17. Oktober

Kalenderblatt 18. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

18. Oktober 1997 Der Triathlet Thomas Hellriegel gewinnt als erster Deutscher den Ironman-Wettbewerb auf Hawaii. Kalenderblatt 18. Oktober

Kalenderblatt 19. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

19. Oktober 1995 Der deutsche Astronaut Thomas Reiter unternimmt von der russischen Raumstation MIR als erster Deutscher einen Weltraumspaziergang. Kalenderblatt 19. Oktober

Kalenderblatt 20. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

20. Oktober 2004 Das stärkste Erdbeben im norddeutschen Raum seit Beginn der seismischen Messung erreicht einen Wert von 4,5. Kalenderblatt 20. Oktober

Kalenderblatt 21. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

21. Oktober 2002 Neun der 13 Root-Server werden beim bislang schwersten Angriff auf das Internet durch Hacker lahm gelegt. Kalenderblatt 21. Oktober

Kalenderblatt 22. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

22. Oktober 1985 Das ZDF beginnt mit der Ausstrahlung der Krankenhausserie Schwarzwaldklinik. Die Folgen erreichen Spitzenquoten von 25 Millionen Zuschauern und damit einen Marktanteil von 60 Prozent. Kalenderblatt 22. Oktober

Kalenderblatt 23. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

23. Oktober 2004 Nordjapan wird von dem schwersten Erdbeben seit über 70 Jahren erschüttert. Es hat die Stärke 6,8. Über 20 Menschen sterben, etwa 1500 werden verletzt. Kalenderblatt 23. Oktober

Kalenderblatt 24. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

24. Oktober Welttag der Informationen für Entwicklungsfragen (UNO), Tag der Vereinten Nationen, Nationalfeiertag von Sambia Kalenderblatt 24. Oktober

Kalenderblatt 25. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

25. Oktober 1998 In Amrum läuft der Holzfrachter Pallas auf Grund. Die Folgen sind die bisher stärksten Verschmutzungen der deutschen Nordseeküste. Kalenderblatt 25. Oktober

Kalenderblatt 26. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

26. Oktober 1962 Die Polizei durchsucht in Hamburg die Redaktionsräume des Spiegel wegen Verdachts des Landesverrats. Das löst die Spiegel-Affäre aus Kalenderblatt 26. Oktober

Kalenderblatt 27. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

27. Oktober 2002 Der Ätna bricht auf Sizilien aus. Mehr als 200 Erdbeben erschüttern die Umgebung. Kalenderblatt 27. Oktober

Kalenderblatt 28. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

28. Oktober 1958 Angelo Giuseppe Roncali, Patriarch von Venedig, wird zum Papst gewählt. Er nimmt den Namen Johannes XXIII. an. Kalenderblatt 28. Oktober

Kalenderblatt 29. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

29. Oktober 1976 Erich Honecker, Generalsekretär der SED, wird Vorsitzender des Staatsrats. Er bekleidet damit die wichtigsten Machtpositionen in der DDR. Kalenderblatt 29. Oktober

Kalenderblatt 30. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

30. Oktober 1985 Die US-amerikanische Raumfähre Challenger startet von Cape Canaveral in Florida zu ihrem Jungfernflug. Kalenderblatt 30. Oktober

Kalenderblatt 31. Oktober: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

31. Oktober Reformationstag, er erinnert an den Anschlag der 95 Thesen zur Ablasspraxis der Kirchen an die Dompforte in Wittenberg durch Martin Luther. Halloween. Kalenderblatt 31. Oktober
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]