Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 28. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 28. November.

Was geschah am 28. November im Laufe der Zeit?

2006: Papst Benedikt XVI. beginnt seinen viert Tage andauernden Besuch der Türkei.
2001 In München erteilt das Europäische Patentamt (EPA) ein Patent auf das menschliche Gen, das als Auslöser für Brustkrebs gilt. Das Patent erhält die US-amerikanische Firma Myriad.
1993 Wegen der sogenannten Gehälter-Affäre um zu hohe Amtsbezüge tritt die Landesregierung von Sachsen-Anhalt zurück.
1983 Das europäische Weltraumlabor Spacelab startet mit der US-amerikanischen Raumfähre Columbia zum ersten Mal ins All. Mit an Bord der deutsche Physiker Ulf Merbold.
1950 Der Colombo-Plan zur Unterstützung süd- und südostasiatischer Staaten wird von den Außenministern des britischen Commonwealth verabschiedet.
1943 Konferenz der "Großen Drei" in Teheran. Teilnehmer sind Franklin D. Roosevelt (USA), Winston Churchill (Großbritannien) und Josef W. Stalin (Sowjetunion). Auf der Konferenz wird über die Fortführung des Kriegs und die Nachkriegsordnung gesprochen. Die Konferenz endet am 1. Dezember.
1918 Der deutsche Kaiser Wilhelm II. unterzeichnet seinen Verzicht auf den Thron.
1821 Panama erklärt seine Unabhängigkeit von Spanien. Das Land schließt sich Groß-Kolumbien an.
1806 Zar Alexander II. von Russland tritt in den 4. Koalitionskrieg gegen Napoleon ein.
1520 Der portugiesische Seefahrer Magellan erreicht nach der Umrundung Südamerikas den Pazifik. Die Seestraße, die er dazu benutzt hat, wird später nach ihm benannt.

Geburtstage 28. November

1881 Stefan Zweig, österreichischer Schriftsteller, gestorben 23. Februar 1942.
1820 Friedrich Engels, sozialistischer Theoretiker, Philosoph und Politiker, gestorben 5. August 1895.
1757 William Blake, englischer Schriftsteller, gestorben 12. August 1827.
1632 Jean-Baptiste Lully, französischer Komponist, gestorben 22. März 1687.

Todestage 28. November

2006: Der österreichische Fußballspieler und Trainer Max Merkel stirbt in Putzbrunn. Die Trainerlegende wurde am 7. Dezember 1918 in Wien geboren. Fußballsprüche von Max Merkel 1998 Hans Mohl, Fernsehjournalist, Mitbegründer der "Aktion Sorgenkind" (heute Aktion Mensch), geboren 1928.
1968 Enid Blyton, britische Schriftstellerin (Fünf Freunde, Hanni und Nanni), geboren 1897 oder 1896.



Kalenderblatt 27. November | Kalenderblatt 28. November | Kalenderblatt 29. November


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September/a> | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 28. November

Kalenderblatt 1. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

1. November Allerheiligen Feiertag in Spanien. Kalenderblatt 1. November

Kalenderblatt 2. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

2. November Allerseelen Kalenderblatt 2. November

Kalenderblatt 3. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

3. November 1946 Durch eine neue Verfassung wird in Japan die parlamentarische Monarchie eingeführt. Kalenderblatt 3. November

Kalenderblatt 4. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

4. November 1979 Die US-amerikanische Botschaft wird von iranischen Studenten besetzt. Sie nehmen die dortigen Mitarbeiter als Geiseln. Kalenderblatt 4. November

Kalenderblatt 5. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

5. November 1948 Der neu gebaute Flughafen Tegel in Berlin wird eingeweiht. Es landet zum ersten Mal eine DC-54 Skymaster. Die Berliner Luftbrücke. Kalenderblatt 5. November

Kalenderblatt 6. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

6. November 2002 Ein Schlafwagen des Nachtzuges D-261 von Paris nach München gerät in der Nähe der französischen Stadt Nany in Brand. Kalenderblatt 6. November

Kalenderblatt 7. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

7. November 1944 Franklin D. Roosevelt wird zum vierten Mal zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt. Kalenderblatt 7. November

Kalenderblatt 8. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

8. November 2002 Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen beschließt eine Resolution zur Durchsetzung strenger und umfassender Waffenkontrollen im Irak. Kalenderblatt 8. November

Kalenderblatt 9. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

9. November 1944 Otto Hahn (1879-1968) erhält den Nobelpreis für Chemie. Kalenderblatt 9. November

Kalenderblatt 10. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

10. November 2002 In Florenz demonstrieren über eine halbe Million Menschen gegen den drohenden Irakkrieg. Kalenderblatt 10. November

Kalenderblatt 11. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

11. November Martinstag, Gedenktag des Heiligen Martin von Tours Kalenderblatt 11. November

Kalenderblatt 12. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

12. November 1991 Bei dem Santa-Cruz-Massaker in Osttimor sterben 270 Menschen. Kalenderblatt 12. November

Kalenderblatt 13. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

13. November 2002 der Öltanker Prestige gerät vor der spanischen Küste in Seenot. Kalenderblatt 13. November

Kalenderblatt 14. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

14. November 1946 Hermann Hesse erhält den Nobelpreis für Literatur. Kalenderblatt 14. November

Kalenderblatt 15. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

15. November 1994 Helmut Kohl wird zum fünften Mal zum Kanzler gewählt. Kalenderblatt 15. November

Kalenderblatt 16. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

16. November 2002 Bei dem schwersten Föhnsturm seit 20 Jahren in den Alpenländern sterben vier Menschen. Kalenderblatt 16. November

Kalenderblatt 17. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

17. November 1997 58 Touristen sterben bei einem Attentat islamistischer Terroristen im ägyptischen Luxor. Kalenderblatt 17. November

Kalenderblatt 18. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

18. November 2002 Im hessischen Wiesbaden wird das erste Mathematikmuseum der Welt eröffnet. Kalenderblatt 18. November

Kalenderblatt 19. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

19. November 2002 Die Prestige, ein mit 70.000 Tonnen Schweröl beladener Tanker, bricht etwa 270 Kilometer vor der spanischen Atlantikküste auseinander und sinkt. Kalenderblatt 19. November

Kalenderblatt 20. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

20. November 1947 Heirat der britischen Thronfolgerin Prinzessin Elisabeth und Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh. Kalenderblatt 20. November

Kalenderblatt 21. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

21. November 2002 Zum ersten Mal seit 1649 wird in Großbritannien ein Mitglied der königlichen Familie von einem englischen Gericht schuldig gesprochen. Kalenderblatt 21. November

Kalenderblatt 22. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

22. November 1990 Margaret Thatcher tritt nach über elfjähriger Amtszeit als britische Premierministerin zurück. Kalenderblatt 22. November

Kalenderblatt 23. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

23. November 1992 Nächtlicher Brandanschlag in Mölln durch Rechtsextremisten. Kalenderblatt 23. November

Kalenderblatt 24. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

24. November 1977 Spanien wird als 20. Staat in den Europarat aufgenommen. Kalenderblatt 24. November

Kalenderblatt 25. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

25. November Internationaler Tag für die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen (UNO). Kalenderblatt 25. November

Kalenderblatt 26. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

26. November 2005 Ein Wintereinbruch führt in Deutschland zu Unfällen auf eisglatten Autobahnen, blockierten Bahnstrecken und Stromausfällen. Kalenderblatt 26. November

Kalenderblatt 27. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

27. November 1983 Ein neuer Codex Iuris Canonici ersetzt in der katholischen Kirche das seit 1918 geltende Gesetzbuch. Kalenderblatt 27. November

Kalenderblatt 28. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

28. November 2001 In München erteilt das Europäische Patentamt (EPA) ein Patent auf das menschliche Gen, das als Auslöser für Brustkrebs gilt. Kalenderblatt 28. November

Kalenderblatt 29. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

29. November 1970 Die ARD strahlt die erste Folge der Krimiserie Tatort aus. Titel der ersten Folge: Taxi nach Leipzig. Kalenderblatt 29. November

Kalenderblatt 30. November: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

30. November 1999 Der Atomreaktor Barsebäck I beim Malmö (Schweden) wird stillgelegt. Kalenderblatt 30. November
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]