Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 16. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 16. Mai. Geschichtliche Ereignisse des 16. Mai.

Was geschah am 16. Mai im Laufe der Zeit?


2007: Der FC Sevilla gewinnt in Glasgow (Schottland) gegen RCD Espanyol Barcelona den UEFA-Pokal der Saison 2006-2007 nach Elfmeterschießen mit 5:3 (2:2 nach 120 Minuten) und verteidigt somit erfolgreich seinen Titel.
2005 In Kuwait erhalten Frauen das Recht ab 2007 wählen und gewählt zu werden.
2004 In der Dominikanischen Republik gewinnt der Oppositionspolitiker Leonel Fernández von der Dominikanischen Befreiung (PLD) die Prsäidentenwahl.
2003 Bei Terroranschlägen in Casablanca (Marokko) sterben über 40 Personen, über 100 werden verletzt.
2001 In der Freiburger Universitäts-Klinik gelingt die Deutschlandweit erste Verpflanzung eines Kunstherzens, das dauerhaft im Patienten schlagen soll.
1996 In Russland ordnet Präsident Boris Jelzin die Abschaffung der Wehrpflicht und die schrittweise Aufhebung der Todesstrafe an.
1995 Das Bundesverfassungsgericht erklärt in seinem Kruzifix-Beschluss Teile der Bayerischen Volksschulordnung für verfassungswidrig. Diese sah vor, dass in jedem Klassenzimmer der bayerischen Volksschulen ein Kruzifix bzw. ein Kreuz anzubringen sei. Der Kruzifix-Beschluss ist eine bedeutsame Entscheidung zum Verhältnis von Religion und Staat in Deutschland. Das Gericht sah die durch das Grundgesetz uneingeschränkt gewährte Religions- und Glaubensfreiheit verletzt.
1991 Edith Cresson wird Frankreichs erste Ministerpräsidentin.
1984 Der italienische Fußballverein Juventus Turin gewinnt in Basel den Fußball-Europacup der Pokalsieger mit einem 2:1 Sieg gegen den FC Porto aus Portugal.
1974 Helmut Schmidt (SPD), bisher Finanzminister, wird vom Bundestag zum neuen Bundeskanzler gewählt.
1943 Die SS beendet den seit dem 19. April anhaltenden Aufstand im Warschauer Ghetto. Es wird vollständig niedergebrannt.
1935 Die Sowjetunion und die Tschechoslowakei schließen einen militärischen Beistandspakt.
1929 Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences verleiht in Hollywood erstmals ihre später Oscars genannten Auszeichnungen.
1920 Die französische Nationalheldin Jeanne d'Arc (Jungfrau von Orleans) wird von Papst Benedikt XV heilig gesprochen und zur zweiten Patronin Frankreichs erklärt.
1907 In Cartagena schließen England, Frankreich und Spanien ein hauptsächlich gegen Deutschland gerichtetes Mittelmeerabkommen.
1881 In Groß-Lichterfeld (heute Berlin) wird die erste elektrische Straßenbahn der Welt zunächst als Versuchsstrecke in Betrieb genommen.
1810 In Tübingen erscheint Johann Wolfgang von Goethes Abhandlung Zur Farbenlehre. Es ist sein naturwissenschaftliches Hauptwerk.
1770 Die 14-jährige Marie Antoinette heiratet den 15-jährigen Louis Auguste, der später als Ludwig XVI. König von Frankreich wird. Beide werden Opfer der Französischen Revolution.
1605 Camillo Borghese wird zum Papst gewählt. Er nimmt den Namen Paul V. an.
1525 Trujillo wird als erste Hauptstadt Honduras (Südamerika) gegründet.
1204 Balduin I. (1172-1205) von Flandern und Hennegau wird zum ersten Kaiser des Lateinischen Kaiserreichs von Konstantinopel gekrönt. Baldouin war einer der bekanntesten Anführer des 4. Kreuzzugs.

Geburtstage 16. Mai

1953 Pierce Brosnan, irischer Schauspieler (James Bond 007 in Stirb an einem anderen Tag.
1936 Manfred Stolpe, Politiker, in Stettin.

Todestage 16. Mai



Kalenderblatt 15. Mai | Kalenderblatt 16. Mai | Kalenderblatt 17. Mai


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 16. Mai

Kalenderblatt 1. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Maifeiertag, Internationaler Tag der Arbeit

Geschichtliche Ereignisse 1. Mai Maifeiertag, Internationaler Tag der Arbeit Kalenderblatt 1. Mai

Kalenderblatt 2. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. Mai 1952 Die dritte Strophe des Lieds der Deutschen von Hoffmann von Fallersleben wird Nationalhymne der Bundesrepublik. Kalenderblatt 2. Mai

Kalenderblatt 3. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Internationaler Tag der Pressefreiheit

Geschichtliche Ereignisse 3. Mai Internationaler Tag der Pressefreiheit. Kalenderblatt 3. Mai

Kalenderblatt 4. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. Mai 1990 Die Gewerkschaft IG Metall und Vertreter der Arbeitergeberseite vereinbaren erstmals die Einführung der 35-Stunden-Woche. Kalenderblatt 4. Mai

Kalenderblatt 5. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Europatag

Geschichtliche Ereignisse 5. Mai 1996 In Spanien wird José María Aznar zum neuen Regierungschef gewählt. Er löste den Sozialisten Felipe Gonzalez ab. Europatag. Kalenderblatt 5. Mai

Kalenderblatt 6. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. Mai 2002 Der Rechtspopulist Pim Fortuyn wird im niederländischen Hilversum von einem 32-jährigen Mann getötet. Kalenderblatt 6. Mai

Kalenderblatt 7. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. Mai 1995 In Frankreich wird Jacques Chirac zum Präsidenten der Republik gewählt. Kalenderblatt 7. Mai

Kalenderblatt 8. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. Mai 1994 In Mailand gewinnt Kanada die Eishockey-Weltmeisterschaft zum zwanzigsten Mal. Kalenderblatt 8. Mai

Kalenderblatt 9. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. Mai 1964 Der 1. FC Köln wird der erste Meister der neugegründeten Fußball-Bundesliga. Kalenderblatt 9. Mai

Kalenderblatt 10. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. Mai 1994 In Südafrika wird Nelson Mandela als erster schwarzer Staatspräsident vereidigt. Kalenderblatt 10. Mai

Kalenderblatt 11. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. Mai 1981 In London wird das Musical Cats von Andrew Lloyd Webber uraufgeführt. Kalenderblatt 11. Mai

Kalenderblatt 12. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. Mai 1995 In München demonstrieren 20.000 Bürger gegen ein Urteil, das die Sperrstunde für Biergärten auf 21.30 Uhr vorschreibt. Kalenderblatt 12. Mai

Kalenderblatt 13. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. Mai 2004 Südafrika gewährt dem ehemaligen Präsidenten von Haiti, Jean Bertrand Aristide, vorübergehend Asyl. Kalenderblatt 13. Mai

Kalenderblatt 14. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 14. Mai 1962 Die griechische Prinzessin Sophia und der spanische Thronanwärter Juan Carlos von Bourbon heiraten in Athen. Kalenderblatt 14. Mai

Kalenderblatt 15. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Tag der Familie (seit 1993)

Geschichtliche Ereignisse 15. Mai - Tag der Familie (seit 1993) Kalenderblatt 15. Mai

Kalenderblatt 16. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. Mai 2005 In Kuwait erhalten Frauen das Recht ab 2007 wählen und gewählt zu werden. Kalenderblatt 16. Mai

Kalenderblatt 17. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. Mai 1999 Das Projekt Seti@Home startet und greift bei der Suche nach Außerirdischen auf die Rechenleistung vieler Computer weltweit zurück. Kalenderblatt 17. Mai

Kalenderblatt 18. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. Mai 1990 Die Bundesrepublik und die DDR vereinbaren zum 1. Juli die Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion. Kalenderblatt 18. Mai

Kalenderblatt 19. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. Mai 1929 In Barcelona eröffnet der spanische König Alfons XIII. die 27. Internationale Weltausstellung. Kalenderblatt 19. Mai

Kalenderblatt 20. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. Mai 1982 Der spanische König Juan Carlos I. wird in Aachen mit dem Internationale Karlspreis ausgezeichnet. Kalenderblatt 20. Mai

Kalenderblatt 21. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. Mai Internationaler Tag für kulturelle Entwicklung Kalenderblatt 21. Mai

Kalenderblatt 22. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. Mai 2004 Hochzeit des spanischen Kronprinzen Felipe und der Journalistin Letizia Ortiz. Kalenderblatt 22. Mai

Kalenderblatt 23. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 23. Mai 2004 Horst Köhler löst Johannes Rau als Bundespräsidenten ab. Kalenderblatt 23. Mai

Kalenderblatt 24. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. Mai 1956 Im schweizerischen Lugano wird zum ersten Mal der Grand Prix d'Eurovision de la Chanson durchgeführt. Kalenderblatt 24. Mai

Kalenderblatt 25. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 25. Mai 2002 Claudia Schiffer und der Filmproduzent Matthew Vaughn heiraten in der St. James Church im britischen Shimpling. Kalenderblatt 25. Mai

Kalenderblatt 26. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. Mai 2003 Ein ukrainisches Passagierflugzeug mit 62 spanischen Soldaten und 12 Besatzungsmitgliedern stürzt in der Türkei ab. Kalenderblatt 26. Mai

Kalenderblatt 27. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. Mai 1982 Der argentinische Fußballspieler Diego Maradona wechselt für die Rekordsumme von 18,25 Millionen D-Mark zum spanischen Fußballverein FC Barcelona. Kalenderblatt 27. Mai

Kalenderblatt 28. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. Mai 1993 Als 182. Mitglied wird Monaco in die Vereinten Nationen (UNO) aufgenommen. Kalenderblatt 28. Mai

Kalenderblatt 29. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. Mai 2005 In Frankreich stimmen die Bürger bei einer Volksbefragung gegen die neue EU-Verfassung. Kalenderblatt 29. Mai

Kalenderblatt 30. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 30. Mai 1982 Spanien wird offiziell 16. Mitglied der NATO. Kalenderblatt 30. Mai

Kalenderblatt 31. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Weltnichtrauchertag

Geschichtliche Ereignisse 31. Mai Weltnichtrauchertag Kalenderblatt 31. Mai
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]