Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 6. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 6. Mai. Geschichtliche Ereignisse des 6. Mai.

Was geschah am 6. Mai im Laufe der Zeit?


2007: Nicolas Sarkozy (UMP) wird französischer Präsident; im zweiten Wahlgang stimmten 53,06 % der Wähler für ihn und geben damit Ségolène Royal (PS) bei der mit ungewöhnlich hoher Wahlbeteiligung ausgetragenen Stichwahl eine Absage.
2007: Die in Kamerun abgestürzte Boeing 737-800 der Kenya Airways wird fast zwei Tage nach dem Unglück in einem Sumpfgebiet entdeckt; auf Überlebende unter den 114 Menschen an Bord gibt es bislang keine Hinweise.
2006: Der FC Bayern München spielt in der 1. Bundesliga gegen den Abstiegskandidaten 1. FC Köln 1:1 Remis und sichert sich so vorzeitig die deutsche Meisterschaft. Es ist der 20. Titelgewinn für den FC Bayern München, der damit auch Rekordmeister ist. Der 1. FC Köln steigt am Ende der Saison in die 2. Bundesliga ab.
2002 Der Rechtspopulist Pim Fortuyn wird im niederländischen Hilversum von einem 32-jährigen Mann getötet.
1994 Der Tunnel unter dem Ärmelkanal von Calais nach Dover (Chunnel) wird dem Verkehr übergeben. Damit sind Frankreich und England auch über den Landweg zu erreichen.
1974 Nach der Verhaftung seines persönlichen Referenten Günter Guillaume am 24. April tritt Bundeskanzler Willy Brandt zurück.
1954 Als erster läuft der britische Leichtathlet Roger Bannister eine Meile (1609 Meter) unter vier Minuten (3:59,4 min).
1937 Das Luftschiff Hindenburg explodiert in 200 Fuß Höhe beim Landemanöver in Lakehurst (USA). 36 Menschen sterben. Das Luftschiff Hindenburg war der größte Zeppelin der Welt. Der Unfall bedeute für lange Zeit das Ende der Zeppelin-Ära. Die Hindenburg war am 3. Mai in Frankfurt gestartet, an Bord befanden sich 36 Passagiere und 61 Besatzungsmitglieder. Unter den Todesopfern ist auch ein Mitglied der Bodenbesatzung.
1849 Der Kölner Gesellenverein wird vom katholischen Priester Adolf Kolping gegründet.
1527 Im sogenannten Sacco die Roma wird die Stadt Rom von deutschen und spanischen Söldnern Karls V. geplündert.

Geburtstage 6. Mai

1953 Tony Blair, britischer Premierminister, in Edinburgh.
1915 Orson Welles, US-amerikanischer Filmschauspieler, in Kenosha, gestorben 10. Oktober 1985.
1871 Christian Morgenstern, Schriftsteller, in München, gestorben 31. März 1914.
1856 Sigmund Freud, österreichischer Psychoanalytiker, in Freiberg (Pribor, Tschechische Republik), gestorben 23. September 1939.
1786 Ludwig Börne, eigentlich Löb Baruch, Schriftsteller, in Frankfurt a. Main, gestorben 12. Februar 1837.
1758 Maximilien de Robespierre, französischer Revolutionär, in Arras, gestorben 28. Juli 1794.

Todestage 6. Mai

1992 Marlene Dietrich, eigentlich Maria Magdalena von Losch, Filmschauspielerin, in Paris, geboren 27. Dezember 1901.
1952 Maria Montessori, italienische Pädagogin, in Noordwijk-aan-Zee (Niederlande), geboren 31. August 1870.
1904 Franz von Lenbach, Maler, in München, geboren 13. Dezember 1836.
1859 Alexander von Humboldt, Naturforscher, in Berlin, geboren 14. September 1769.



Kalenderblatt 5. Mai | Kalenderblatt 6. Mai | Kalenderblatt 7. Mai


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 6. Mai

Kalenderblatt 1. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Maifeiertag, Internationaler Tag der Arbeit

Geschichtliche Ereignisse 1. Mai Maifeiertag, Internationaler Tag der Arbeit Kalenderblatt 1. Mai

Kalenderblatt 2. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. Mai 1952 Die dritte Strophe des Lieds der Deutschen von Hoffmann von Fallersleben wird Nationalhymne der Bundesrepublik. Kalenderblatt 2. Mai

Kalenderblatt 3. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Internationaler Tag der Pressefreiheit

Geschichtliche Ereignisse 3. Mai Internationaler Tag der Pressefreiheit. Kalenderblatt 3. Mai

Kalenderblatt 4. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. Mai 1990 Die Gewerkschaft IG Metall und Vertreter der Arbeitergeberseite vereinbaren erstmals die Einführung der 35-Stunden-Woche. Kalenderblatt 4. Mai

Kalenderblatt 5. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Europatag

Geschichtliche Ereignisse 5. Mai 1996 In Spanien wird José María Aznar zum neuen Regierungschef gewählt. Er löste den Sozialisten Felipe Gonzalez ab. Europatag. Kalenderblatt 5. Mai

Kalenderblatt 6. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. Mai 2002 Der Rechtspopulist Pim Fortuyn wird im niederländischen Hilversum von einem 32-jährigen Mann getötet. Kalenderblatt 6. Mai

Kalenderblatt 7. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. Mai 1995 In Frankreich wird Jacques Chirac zum Präsidenten der Republik gewählt. Kalenderblatt 7. Mai

Kalenderblatt 8. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. Mai 1994 In Mailand gewinnt Kanada die Eishockey-Weltmeisterschaft zum zwanzigsten Mal. Kalenderblatt 8. Mai

Kalenderblatt 9. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. Mai 1964 Der 1. FC Köln wird der erste Meister der neugegründeten Fußball-Bundesliga. Kalenderblatt 9. Mai

Kalenderblatt 10. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. Mai 1994 In Südafrika wird Nelson Mandela als erster schwarzer Staatspräsident vereidigt. Kalenderblatt 10. Mai

Kalenderblatt 11. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. Mai 1981 In London wird das Musical Cats von Andrew Lloyd Webber uraufgeführt. Kalenderblatt 11. Mai

Kalenderblatt 12. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. Mai 1995 In München demonstrieren 20.000 Bürger gegen ein Urteil, das die Sperrstunde für Biergärten auf 21.30 Uhr vorschreibt. Kalenderblatt 12. Mai

Kalenderblatt 13. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. Mai 2004 Südafrika gewährt dem ehemaligen Präsidenten von Haiti, Jean Bertrand Aristide, vorübergehend Asyl. Kalenderblatt 13. Mai

Kalenderblatt 14. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 14. Mai 1962 Die griechische Prinzessin Sophia und der spanische Thronanwärter Juan Carlos von Bourbon heiraten in Athen. Kalenderblatt 14. Mai

Kalenderblatt 15. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Tag der Familie (seit 1993)

Geschichtliche Ereignisse 15. Mai - Tag der Familie (seit 1993) Kalenderblatt 15. Mai

Kalenderblatt 16. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. Mai 2005 In Kuwait erhalten Frauen das Recht ab 2007 wählen und gewählt zu werden. Kalenderblatt 16. Mai

Kalenderblatt 17. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. Mai 1999 Das Projekt Seti@Home startet und greift bei der Suche nach Außerirdischen auf die Rechenleistung vieler Computer weltweit zurück. Kalenderblatt 17. Mai

Kalenderblatt 18. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. Mai 1990 Die Bundesrepublik und die DDR vereinbaren zum 1. Juli die Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion. Kalenderblatt 18. Mai

Kalenderblatt 19. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. Mai 1929 In Barcelona eröffnet der spanische König Alfons XIII. die 27. Internationale Weltausstellung. Kalenderblatt 19. Mai

Kalenderblatt 20. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. Mai 1982 Der spanische König Juan Carlos I. wird in Aachen mit dem Internationale Karlspreis ausgezeichnet. Kalenderblatt 20. Mai

Kalenderblatt 21. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. Mai Internationaler Tag für kulturelle Entwicklung Kalenderblatt 21. Mai

Kalenderblatt 22. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. Mai 2004 Hochzeit des spanischen Kronprinzen Felipe und der Journalistin Letizia Ortiz. Kalenderblatt 22. Mai

Kalenderblatt 23. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 23. Mai 2004 Horst Köhler löst Johannes Rau als Bundespräsidenten ab. Kalenderblatt 23. Mai

Kalenderblatt 24. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. Mai 1956 Im schweizerischen Lugano wird zum ersten Mal der Grand Prix d'Eurovision de la Chanson durchgeführt. Kalenderblatt 24. Mai

Kalenderblatt 25. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 25. Mai 2002 Claudia Schiffer und der Filmproduzent Matthew Vaughn heiraten in der St. James Church im britischen Shimpling. Kalenderblatt 25. Mai

Kalenderblatt 26. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. Mai 2003 Ein ukrainisches Passagierflugzeug mit 62 spanischen Soldaten und 12 Besatzungsmitgliedern stürzt in der Türkei ab. Kalenderblatt 26. Mai

Kalenderblatt 27. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. Mai 1982 Der argentinische Fußballspieler Diego Maradona wechselt für die Rekordsumme von 18,25 Millionen D-Mark zum spanischen Fußballverein FC Barcelona. Kalenderblatt 27. Mai

Kalenderblatt 28. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. Mai 1993 Als 182. Mitglied wird Monaco in die Vereinten Nationen (UNO) aufgenommen. Kalenderblatt 28. Mai

Kalenderblatt 29. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. Mai 2005 In Frankreich stimmen die Bürger bei einer Volksbefragung gegen die neue EU-Verfassung. Kalenderblatt 29. Mai

Kalenderblatt 30. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 30. Mai 1982 Spanien wird offiziell 16. Mitglied der NATO. Kalenderblatt 30. Mai

Kalenderblatt 31. Mai: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Weltnichtrauchertag

Geschichtliche Ereignisse 31. Mai Weltnichtrauchertag Kalenderblatt 31. Mai
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]