Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 18. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 18. März. Geschichtliche Ereignisse des 18. März.

Was geschah am 18. März im Laufe der Zeit?


2006: In Belgrad artet die Trauerfeier für den verstorbenen serbischen Diktator Slobodan zu einer Großdemonstration serbischer Nationalisten mit über 60.000 Teilnehmern aus. Milosevic war im Gefängnis in den Niederlande gestorben. Dort sollte er sich vor dem Kriegsverbrechertribunal wegen Völkermordes verantworten. Seine Schuld konnte in dem Prozess nicht bewiesen werden.
1994 Die Vertreter von Bosnien-Herzegowina und Kroatien unterzeichnen in Washington einen Föderationsvertrag.
1992 In Finnland entscheidet sich das Parlament für den Beitritt zur Europäischen Union.
1991 In Angola erklärt Jonas Melheiro Savimbi, der Führer der Befreiungsbewegung UNITA, den Bürgerkrieg für beendet.
1990 In Estland gewinnt die estnische Unabhängigkeitsbewegung die Wahlen.
1990 In der DDR wird erstmals ein demokratisches Parlament gewählt.
1986 Zum ersten Mal landet eine Concorde in der DDR.
1978 Der ehemalige pakistanische Ministerpräsident Zulfiqar Ali Khan Bhutto wird zum Tode verurteilt. Bhutto wurde wegen angeblicher Anstiftung zum Mord an einem Oppositionspolitiker verurteilt und am 4. April 1979 trotz internationaler Proteste hingerichtet.
1977 In Windhuk wird bei der sog. Turnhallen-Konferenz ein Verfassungsplan für Namibia ausgearbeitet.
1975 China erlässt eine Amnestie für alle ehemaligen Funktionäre der Kuomintang.
1965 Der Kosmonaut Alexei Archipowitsch Leonow verläßt als erster Mensch eine Raumkapsel im Weltraum.
1962 Im Vertrag von Evian gewährt Frankreich Algerien die Unabhängigkeit. Damit wird der Algerienkrieg beendet.
1961 Franz Josef Strauß (geboren 6. September 1915 in München, gestorben 3. Oktober 1988 in Regensburg) wird Vorsitzender der CSU.
1953 Der Deutsche Bundestag in Bonn verabschiedet das deutsch-israelische Wiedergutmachungsabkommen.
1945 Während des Zweiten Weltkrieges fliegen 1250 US-amerikanische Bomber einen Angriff auf Berlin.
1922 In Indien wird Mahatma Gandhi wegen zivilem Ungehorsam zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt, von denen er zwei Jahre absitzen muß.
1921 Polen gewinnt im Frieden zu Riga, der den polnisch-russischen Krieg beendet, beträchtliches Territorium im Osten.
1913 Der griechische König Georg I. wird von einem griechischen Revolutionär in Saloniki ermordet.
1890 In Deutschlang zwingt Kaiser Wilhelm II. Reichskanzler Otto von Bismarck zum Rücktritt.
1850 Die US-Amerikaner Henry Wells und William Fargo gründen American Express.
1848 In Berlin bricht die Revolution aus, als Truppen in ein Volksversammlung vor dem königlichen Schloss feuern.
1839 Der Kaiser von China untersagt ausländischen Handelsgesellschaften, Opium nach China zu importieren. Indirekt ist dieses Importverbot der Auslöser für den 1. Opiumkrieg.
1805 Kaiser Napoleón von frankreich proklamiert nach der Eroberung Italiens das Königreich Italien.
1801 Spanien und Frankreich gründen auf dem Gebiet des Großherzogtums Toskana das Königreich Etrurien. Ludwig (Erbprinz von Parma) wird König Etruriens.
1522 Juan Sebastián de Elcano, ein baskisch-spanischer Entdecker, entdeckt die Amsterdam-Insel, eine subantarktische Vulkan-Insel im Süden des Indischen Ozeans, wird heute von Frankreich beansprucht.
1229 Kaiser Friedrich II. krönt sich selbst zum König von Jerusalem.
37 Caligula löst Tiberius als römischer Kaiser ab.
3952 v. Chr. Nach Berechnungen des englischen Benediktinermönches und Theologen Beda Venerabilis (um 673 bis 735) ist der 18. März 3952 v. Chr. das Datum der Erschaffung der Welt.

Geburtstage 18. März

1869 Arthur Neville Chamberlain, britischer Politiker, in Edgbaston, gestorben 9. November 1940.
1858 Rudolf Diesel, Ingenieur, in Paris, gestorben 29. September 1913.
1813 Christian Friedrich Hebbel, Dichter, in Wesselburen, gestorben 13. Dezember 1863.

Todestage 18. März

1980 Erich Fromm, Psychoanalytiker, in Muralto (Schweiz), geboren 23. März 1900.
1871 Georg Gottfried Gervinus, Literaturhistoriker, in Heidelberg, geboren 20. Mai 1805.



Kalenderblatt 17. März | Kalenderblatt 18. März | Kalenderblatt 19. März


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 18. März

Kalenderblatt 1. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. März 2003 Turkmenistan (Zentralasien) führt die Ausreise-Visa wieder ein. Kalenderblatt 1. März

Kalenderblatt 2. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. März 1974 In Spanien wird das letzte Mal eine Hinrichtung durchgeführt. Getötet werden der Anarchist Puig Antich und der deutsche Flüchtling Georg Michael Welzel. Kalenderblatt 2. März

Kalenderblatt 3. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. März 1931 In den USA erklärt der Kongress The Star Spangled Banner zur Nationalhymne der Vereinigten Staaten von Amerika. Kalenderblatt 3. März

Kalenderblatt 4. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. März 2001 In der Schweiz stimmt die Bevölkerung gegen die Verfassungsinitiative Ja zu Europa und damit gegen einen EU-Beitritt der Schweiz. Kalenderblatt 4. März

Kalenderblatt 5. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. März 1969 Gustav Heinemann (1899-1976) wird zum Bundespräsidenten gewählt. Kalenderblatt 5. März

Kalenderblatt 6. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. März 2002 In der Ostsee kommt es zu einem Manöverunfall bei dem zwei Bundeswehrsoldaten sterben. Kalenderblatt 6. März

Kalenderblatt 7. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. März 1945 US-amerikanische Truppen erobern die nicht zerstörte Rheinbrücke bei Remagen. Kalenderblatt 7. März

Kalenderblatt 8. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. März 1965 Mit der Landung der ersten US-Kampftruppe Dan Nang in Vietnam treten die USA in den Vietnamkrieg ein. Kalenderblatt 8. März

Kalenderblatt 9. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. März 2005 Der bisher höchste Gewinn wird beim Lotto 6 aus 49 erzielt. Ein Gewinner hat 6 Richtige mit Zusatzzahl und kann sich über 20.362.941,70 Euro freuen. Kalenderblatt 9. März

Kalenderblatt 10. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. März 2004 In Griechenland wird Kostas Karamanlis, der Vorsitzende der Konservativen Partei Nea Dimokratia, als Ministerpräsident vereidigt. Kalenderblatt 10. März

Kalenderblatt 11. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. März 2004 Bei Bombenanschlägen islamistischer Fundamentalisten in Madrid sterben 192 Menschen, mehr als 1.800 werden verletzt. Kalenderblatt 11. März

Kalenderblatt 12. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. März 1994 Die Anglikanische Kirche weiht in Großbritannien erstmals Priesterinnen. Kalenderblatt 12. März

Kalenderblatt 13. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. März 1957 Das Bundeskabinett beschließt, 2-DM-Stücke mit dem Bildnis Max Plancks zu prägen. Kalenderblatt 13. März

Kalenderblatt 14. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 14. März 1939 Die Slowakei erklärt sich von der Tschechoslowakei unabhängig. Kalenderblatt 14. März

Kalenderblatt 15. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. März 1956 In New York wird das Musical My Fair Lady von Frederick Loewe uraufgeführt. Kalenderblatt 15. März

Kalenderblatt 16. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. März 1962 Mit Kosmos I startet die Sowjetunion den ersten Forschungs- und Spionagesatelliten. Kalenderblatt 16. März

Kalenderblatt 17. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. März 2004 Im Zuge eines Aufstandes der Albaner gegen die Serben im Kosovo werden 19 Menschen getötet und etwa 900 verletzt. Kalenderblatt 17. März

Kalenderblatt 18. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. März 1994 Die Vertreter von Bosnien-Herzegowina und Kroatien unterzeichnen in Washington einen Föderationsvertrag. Kalenderblatt 18. März

Kalenderblatt 19. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. März St. Josephstag - Fallas in der Comunidad Valencia Kalenderblatt 19. März

Kalenderblatt 20. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. März 1973 Im Kreis Dithmarschen wird der 4,8 Kilometer langer Eiderdamm, das größte Küstenschutzprojekt Europas, eingeweiht. Kalenderblatt 20. März

Kalenderblatt 21. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. März 2004 Auf einem Sonderparteitag der SPD wird Franz Müntefering mit 95,1 Prozent der Stimmen zum Nachfolger von Gerhard Schröder als Bundesvorsitzender der SPD gewählt. Kalenderblatt 21. März

Kalenderblatt 22. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. März 1994 Der Film Schindlers Liste von Steven Spielberg wird mit sieben Oskars ausgezeichnet. Kalenderblatt 22. März

Kalenderblatt 23. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 23. März 2002 In Rom protestieren zwei Millionen Menschen gegen die Politik der Regierung Berlusconi. Kalenderblatt 23. März

Kalenderblatt 24. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. März 2002 Halle Berry wird als erste schwarze Schauspielerin mit einem Oscar für die beste weibliche Hauptrolle ausgezeichnet (Boys don't cry). Kalenderblatt 24. März

Kalenderblatt 25. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Mariä Verkündung

Geschichtliche Ereignisse 25. März - Mariä Verkündung Kalenderblatt 25. März

Kalenderblatt 26. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. März 1991 Der Film Der mit dem Wolf tanzt von Kevin Kostner erhält sieben Oskars. Kalenderblatt 26. März

Kalenderblatt 27. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. März 2002 Ein Amokläufer erschießt im französishen Nanterre acht Mitglieder des Gemeinderates und verletzt 19 weitere Personen. Kalenderblatt 27. März

Kalenderblatt 28. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. März 1979 Im US-amerikanischen Kernkraftwerk Three Mile Island kommt es durch einen Störfall fast zum GAU (Größter Anzunehmender Unfall). Kalenderblatt 28. März

Kalenderblatt 29. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. März 1967 Die am 14. Juni 1966 vom Vatikan beschlossene Aufhebung des Index, einer Liste der von der katholischen Kirche verbotenen Bücher, tritt in Kraft. Kalenderblatt 29. März

Kalenderblatt 30. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 30. März 1992 Die Bundesbank gibt neue 20-DM-Scheine mit dem Porträt der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff heraus. Kalenderblatt 30. März

Kalenderblatt 31. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 31. März 1991 Der Warschauer Pakt löst sich selbst auf. Kalenderblatt 31. März
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]