Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 11. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 11. März. Geschichtliche Ereignisse des 11. März.

Was geschah am 11. März im Laufe der Zeit?


2004 Bei Bombenanschlägen islamistischer Fundamentalisten in Madrid sterben 192 Menschen, mehr als 1.800 werden verletzt.
2003 In Den Haag wird der Internationale Gerichtshof gegründet.
2003 In der Türkei wird der gemäßigte islamisch-konservative Recep Tayyip Erdogan Ministerpräsident.
1999 Oscar Lafontain (damals SPD, heute Linkspartei) tritt von allen seinen Ämtern zurück.
1998 In Dänemark wird Ministerpräsident Poul Nyrup Rasmussen in seinen Ämtern bestätigt.
1996 In Australien wird John Howard Regierungschef.
1994 Die Einführung der Pflegeversicherung wird vom Bundestag gebilligt.
1990 Litauen trennt sich von der Sowjetunion. Die Unabhängigkeit Litauens wird so Wiederhergestellt.
1985 Michail Gorbatschow wird zum Generalsekretär der sowjetischen Kommunistischen Partei gewählt.
1966 Nach einem Militärputsch übernimmt General Hadji Mohamed Suharto die Macht in Indonesien.
1972 In New York wird der Film Der Pate von Francis Ford Coppolas uraufgeführt.
1938 Nach einem voraufgegangenen Ultimatum marschieren deutsche Truppen in Österreich ein.
1933 Ein Erdbeben unbekannter Stärke in Long Beach, Kalifornien, fordert 115 Todesopfer.
1917 Februarrevolution in Russland.
1867 In Paris wird die Oper Don Carlos von Giuseppe Verdi uraufgeführt.
1865 Der Dale-Dyke-Staudamm bei Sheffield in England bricht. Die dadurch ausgelöste Flutwelle tötet etwa 270 Menschen.
1861 Die Konföderierten Staaten von Amerika (CSA) verabschieden ihre Verfassung. Sie ist der der USA sehr ähnlich, erlaubt aber ausdrücklich die Sklaverei. Einen Monat später bricht der bis 1865 andauernde amerikanische Bürgerkrieg aus.
1851 In Venedig wird die Ooper Rigoletto von Giuseppe Verdi uraufgeführt.
1824 In den USA wird vom United States Department of War das Büro für indianische Angelegenheiten gegründet.
1818 Mary Shelleys Roman Frankenstein erscheint.
1812 Juden wird mit einem königlichen Edikt in Preußen die Gleichberechtigung mit nichtjüdischen Bürgern garantiert.
1702 In London erscheint die erste englischsprachige Tageszeitung, The Daily Courant.
1513 Giovanni de'Medici wird zum Papst gewählt. Er nimmt den Namen Leo X. an und bleibt bis zu seinem Tod 1521 im Papstamt. Da er zum Zeitpunkt seiner Papstwahl zar bereits Kardinal war, aber kein Geistlicher, mußte er erst zum Priester und dann zum Bischof geweiht werden. Seine Krönung erfolgte am 19. März.
1502 In Persien besteigt Ismail I. Safiadin den Thron. Beginn der Herrschaft der Safawiden.
1405 In Frankfurt am Main geht der Römer in den Besitz der Stadt über. Er wird das Rathaus.

Geburtstage 11. März

1907 Helmuth James Graf von Moltke, Widerstandskämpfer, in Kreisau (Schlesien), gestorben 23. Januar 1945.
1894 Otto Grotewohl, Politiker, in Braunschweig, gestorben 21. September 1964.

Todestage 11. März

2006 Jesús Miguel Rollán Prada, in La Garriga, Provinz Barcelona (Spanien), geboren am 4. April 1968 in Madrid, spanischer Wasserballspieler, zweifacher Weltmeister und Olympiasieger von Atlanta 1996. Er stürzte aus dem Fenster seines Hotelzimmers. Es wird angenommen, dass er Selbstmord beging.
2006: Slobodan Milosevic, ehemaliger Präsident von Serbien stirbt im Gefängnis des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag an einen Herzinfarkt.
2002 Marion Gräfin Dönhoff, Journalilstin, geboren am 2. Dezember 1909 auf dem Familiensitz Schloss Friedrichstein in Ostpreußen, gestoren auf Schloss Crottorf.
1888 Friedrich Wilhelm Raiffeisen, Genossenschaftler, in Neuwied, geboren 30. März 1818.
1575 Matthias Flacius (Illyricus), protestantischer Theologe, in Frankfurt a. Main, geboren 3. März 1520.




Kalenderblatt 10. März | Kalenderblatt 11. März | Kalenderblatt 12. März


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 11. März

Kalenderblatt 1. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. März 2003 Turkmenistan (Zentralasien) führt die Ausreise-Visa wieder ein. Kalenderblatt 1. März

Kalenderblatt 2. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. März 1974 In Spanien wird das letzte Mal eine Hinrichtung durchgeführt. Getötet werden der Anarchist Puig Antich und der deutsche Flüchtling Georg Michael Welzel. Kalenderblatt 2. März

Kalenderblatt 3. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. März 1931 In den USA erklärt der Kongress The Star Spangled Banner zur Nationalhymne der Vereinigten Staaten von Amerika. Kalenderblatt 3. März

Kalenderblatt 4. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. März 2001 In der Schweiz stimmt die Bevölkerung gegen die Verfassungsinitiative Ja zu Europa und damit gegen einen EU-Beitritt der Schweiz. Kalenderblatt 4. März

Kalenderblatt 5. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. März 1969 Gustav Heinemann (1899-1976) wird zum Bundespräsidenten gewählt. Kalenderblatt 5. März

Kalenderblatt 6. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. März 2002 In der Ostsee kommt es zu einem Manöverunfall bei dem zwei Bundeswehrsoldaten sterben. Kalenderblatt 6. März

Kalenderblatt 7. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. März 1945 US-amerikanische Truppen erobern die nicht zerstörte Rheinbrücke bei Remagen. Kalenderblatt 7. März

Kalenderblatt 8. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. März 1965 Mit der Landung der ersten US-Kampftruppe Dan Nang in Vietnam treten die USA in den Vietnamkrieg ein. Kalenderblatt 8. März

Kalenderblatt 9. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. März 2005 Der bisher höchste Gewinn wird beim Lotto 6 aus 49 erzielt. Ein Gewinner hat 6 Richtige mit Zusatzzahl und kann sich über 20.362.941,70 Euro freuen. Kalenderblatt 9. März

Kalenderblatt 10. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. März 2004 In Griechenland wird Kostas Karamanlis, der Vorsitzende der Konservativen Partei Nea Dimokratia, als Ministerpräsident vereidigt. Kalenderblatt 10. März

Kalenderblatt 11. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. März 2004 Bei Bombenanschlägen islamistischer Fundamentalisten in Madrid sterben 192 Menschen, mehr als 1.800 werden verletzt. Kalenderblatt 11. März

Kalenderblatt 12. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. März 1994 Die Anglikanische Kirche weiht in Großbritannien erstmals Priesterinnen. Kalenderblatt 12. März

Kalenderblatt 13. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. März 1957 Das Bundeskabinett beschließt, 2-DM-Stücke mit dem Bildnis Max Plancks zu prägen. Kalenderblatt 13. März

Kalenderblatt 14. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 14. März 1939 Die Slowakei erklärt sich von der Tschechoslowakei unabhängig. Kalenderblatt 14. März

Kalenderblatt 15. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. März 1956 In New York wird das Musical My Fair Lady von Frederick Loewe uraufgeführt. Kalenderblatt 15. März

Kalenderblatt 16. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. März 1962 Mit Kosmos I startet die Sowjetunion den ersten Forschungs- und Spionagesatelliten. Kalenderblatt 16. März

Kalenderblatt 17. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. März 2004 Im Zuge eines Aufstandes der Albaner gegen die Serben im Kosovo werden 19 Menschen getötet und etwa 900 verletzt. Kalenderblatt 17. März

Kalenderblatt 18. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. März 1994 Die Vertreter von Bosnien-Herzegowina und Kroatien unterzeichnen in Washington einen Föderationsvertrag. Kalenderblatt 18. März

Kalenderblatt 19. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. März St. Josephstag - Fallas in der Comunidad Valencia Kalenderblatt 19. März

Kalenderblatt 20. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. März 1973 Im Kreis Dithmarschen wird der 4,8 Kilometer langer Eiderdamm, das größte Küstenschutzprojekt Europas, eingeweiht. Kalenderblatt 20. März

Kalenderblatt 21. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. März 2004 Auf einem Sonderparteitag der SPD wird Franz Müntefering mit 95,1 Prozent der Stimmen zum Nachfolger von Gerhard Schröder als Bundesvorsitzender der SPD gewählt. Kalenderblatt 21. März

Kalenderblatt 22. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. März 1994 Der Film Schindlers Liste von Steven Spielberg wird mit sieben Oskars ausgezeichnet. Kalenderblatt 22. März

Kalenderblatt 23. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 23. März 2002 In Rom protestieren zwei Millionen Menschen gegen die Politik der Regierung Berlusconi. Kalenderblatt 23. März

Kalenderblatt 24. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. März 2002 Halle Berry wird als erste schwarze Schauspielerin mit einem Oscar für die beste weibliche Hauptrolle ausgezeichnet (Boys don't cry). Kalenderblatt 24. März

Kalenderblatt 25. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Mariä Verkündung

Geschichtliche Ereignisse 25. März - Mariä Verkündung Kalenderblatt 25. März

Kalenderblatt 26. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. März 1991 Der Film Der mit dem Wolf tanzt von Kevin Kostner erhält sieben Oskars. Kalenderblatt 26. März

Kalenderblatt 27. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. März 2002 Ein Amokläufer erschießt im französishen Nanterre acht Mitglieder des Gemeinderates und verletzt 19 weitere Personen. Kalenderblatt 27. März

Kalenderblatt 28. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. März 1979 Im US-amerikanischen Kernkraftwerk Three Mile Island kommt es durch einen Störfall fast zum GAU (Größter Anzunehmender Unfall). Kalenderblatt 28. März

Kalenderblatt 29. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. März 1967 Die am 14. Juni 1966 vom Vatikan beschlossene Aufhebung des Index, einer Liste der von der katholischen Kirche verbotenen Bücher, tritt in Kraft. Kalenderblatt 29. März

Kalenderblatt 30. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 30. März 1992 Die Bundesbank gibt neue 20-DM-Scheine mit dem Porträt der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff heraus. Kalenderblatt 30. März

Kalenderblatt 31. März: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 31. März 1991 Der Warschauer Pakt löst sich selbst auf. Kalenderblatt 31. März
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]