Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 4. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 4. Juli. Geschichtliche Ereignisse des 4. Juli.

Was geschah am 4. Juli im Laufe der Zeit?


Nationalfeiertag in den Vereinigten Staaten von Amerika. 2007: In Guatemala-Stadt beschließt das Internationale Olympische Komitee (IOC) den Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014 an die Stadt Sotschi zu vergeben.
2007: Der von der palästinensischen Gruppierung Armee des Islam im Gaza entführte BBC-Reporter Alan Johnston wird nach viermonatiger Geiselhaft freigelassen.
2007: Das Bundesverfassungsgericht weist die Klagen von neun Mitgliedern des Bundestages gegen die Pflicht zur Offenlegung von Nebeneinkünften ab. Die Abstimmung verlief 4:4, was die Abweisung zu Folge hatte.
2006: In Deutschland findet während der Fußballweltmeisterschaft das Halbfinale Deutschland gegen Italien statt. Deutschland verliert in der Nachspielzeit 0:2, Italien wird später im Endspiel gegen Frankreich Weltmeister. Deutschland gewinnt das kleine Finale gegen Portugal und wird Dritter. Eine Millionen Menschen waren an das Brandenburger Tor geströmt, um zusammen das Halbfinale zu sehen. Knapp 30 Millionen sitzen vor dem Fernseher.
2004 Griechenland wird in Portugal Fußball-Europameister. Die Mannschaft von Otto Rehhagel gewann schon das Auftaktspiel gegen Gastgeber Portugal überraschen. Im Endspiel siegte der Außenseiter Griechenland mit 1:0. In Griechenland herrschte Ausnahmezustand.
1954 Das Wunder von Bern. Die bundesdeutsche Nationalmannschaft gewinnt gegen Ungarn 3:2 und wird erstmals Fußballweltmeister.
1946 Den Philippinen wird von den USA die Unabhängigkeit zugestanden. Die Philippinen waren bis 1898 im Besitz Spaniens und wurden dann an die USA abgetreten.
1945 Österreich wird in den Grenzen von 1937 wieder hergestellt und in vier Besatzungszonen geteilt, die Hauptstadt Wien wird in vier Sektoren geteilt.
1931: Auf dem Dach Europas wird von der Internationalen Stiftung Hochalpine Forschungsstation Frauenjoch eine Forschungsstation gegründet. Es befindet sich im Berner Oberland zwischen Mönch und Jungfrau in der Schweiz.
1872 Der Jesuitenorden wird im Deutschen Reich verboten und erst wieder 1917 zugelassen.
1776 Die Delegierten der bis dahin britischen Kolonien in Amerika unterzeichnen auf einem Kongress die von Thomas Jefferson entworfene Unabhängigkeitserklärung und gründen so die United States of America (USA).
1630 Der schwedische König Gustav Adolf (1594-1632) landet mit seinem Heer auf Usedom und greift in den Dreißigjährigen Krieg (1618-1648) ein. Durch sein Eingreifen rettet er den deutschen Protestantismus, er besiegte 1631 Tilly bei Breitenfeld und fällt 1632 in der Schlacht bei Lützen gegen Wallenstein.
1187: Bei Hattin, westlich des Sees Genezareth schlägt Saladin fast das gesamte Heer des Königreichs Jerusalem, wenig später fällt Jerusalem. Saladin lässt alle gefangenen Templer und Johanniter hinrichten. Die höchste Reliquie des Königreichs von Jerusalem, das Heilige Kreuz fällt in die Hände der Truppe Saladins. 1099 hatte ein christliches Heer die Heilige Stadt der Christen, Juden und Muslime erobert. 1291 fällt Akkon, die letzte Bastion der Kreuzfahrer im Heiligen Land.

Geburtstage 4. Juli

1915 Christine Lavant, österreichische Schriftstellerin, gestorben 1973.
1900 Louis Armstrong, US-amerikanischer Jazztrompeter, in New Orleans, gestorben 6. Juli 1971.
1872 Calvin Coolidge, US-amerikanischer Präsident, gestorben 5. Januar 1933.
1807 Giuseppe Garibaldi, italienischer Freiheitskämpfer, in Nizza, gestorben 2. Juni 1882.
1715 Christian Fürchtegott Gellert, Schriftsteller, in Hainichen, gestorben 13. Dezember 1769.

Todestage 4. Juli

1934 Marie Curie, französische Chemikerin, Nobelpreisträgerin, in Sancellemoz (Schweiz), geboren 7. November 1867.
1888 Theodor Storm, Schriftsteller, in Hademarschen, geboren 14. September 1817.
1848 Francois-René Vicomte de Chateaubriand, französischer Schriftsteller, in Paris, geboren 4. September 1768.
1831 James Monroe, US-amerikanischer Präsident, in New York, geboren 28. April 1758.
1826 Thomas Jefferson, US-amerikanischer Präsident, in Monticello, geboren 13. April 1743.



Kalenderblatt 3. Juli | Kalenderblatt 4. Juli | Kalenderblatt 5. Juli


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 4. Juli

Kalenderblatt 1. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. Juli 2002 In Den Haag nimmt der Internationale Strafgerichtshof seine Arbeit auf. Kalenderblatt 1. Juli

Kalenderblatt 2. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. Juli 2002 In New York stellt Daimler-Chrysler den 360.000 Euro teuren Maybach vor. Kalenderblatt 2. Juli

Kalenderblatt 3. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. Juli 2003 Der sog. Kartenmörder von Madrid stellt sich selber der Polizei. Kalenderblatt 3. Juli

Kalenderblatt 4. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. Juli Jahrestage, Geburtstage und Todestage des Tages Kalenderblatt 4. Juli

Kalenderblatt 5. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. Juli 2002 Angola ratifiziert das Ottawa-Abkommen über die Ächtung von Anti-Personen-Minen. Kalenderblatt 5. Juli

Kalenderblatt 6. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. Juli Beginn der Los Sanfermines in Pamplona. Beim berühmten Siterlauf (encierro) treibt man morgens sechs Stiere von ihrem Gehege durch die engen Altstadtgassen. Kalenderblatt 6. Juli

Kalenderblatt 7. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. Juli 2005 In London sterben 55 Menschen bei Terroranschlägen auf die Londoner Verkehrsmittel. Über 700 Menschen werden verletzt. Kalenderblatt 7. Juli

Kalenderblatt 8. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. Juli 2003 Bei extremer Trockenheit gehen in Südfrankreich mehr als 9.000 Hektar Wald in Flammen auf. Kalenderblatt 8. Juli

Kalenderblatt 9. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. Juli 2003 In Madrid werden zwei Mitglieder der ETA zu jeweils 1920 und 1572 Jahren Gefängnis verurteilt. Kalenderblatt 9. Juli

Kalenderblatt 10. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. Juli 2004 Zwei unbekannte Täter erschiessen in Moskau Paul Klebnikow, den Chefredakteur der russischen Ausgabe des Forbes Magazine. Kalenderblatt 10. Juli

Kalenderblatt 11. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. Juli 2003 Die Gesellschaft für die Heiligsprechung des katalanischen Architekten Antoni Gaudí reicht beim Vatikan einen Antrag mit Dokumenten ein, die die Verdienste und Wunder des Künstlers belegen sollen. Kalenderblatt 11. Juli

Kalenderblatt 12. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. Juli 2003 Bei Ausgrabungsarbeiten auf einer Baustelle im südspanischen Vélez wird eine Grabstätte aus dem 8. Jahrhundert vor Christus gefunden. Kalenderblatt 12. Juli

Kalenderblatt 13. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. Juli 1967 In der US-amerikanischen Stadt Newark brechen Rassenunruhen aus, die 26 Todesopfer fordern. Kalenderblatt 13. Juli

Kalenderblatt 14. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Nationalfeiertag in Frankreich

Geschichtliche Ereignisse 14. Juli - Nationalfeiertag in Frankreich Kalenderblatt 14. Juli

Kalenderblatt 15. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. Juli 1955 In Kassel wird zum ersten Mal die Kunstausstellung documenta eröffnet. Kalenderblatt 15. Juli

Kalenderblatt 16. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. Juli 1999 Das Privatflugzeug von John F. Kennedy jr. stürzt in den Atlantik vor Massachusetts, er, seine Frau und seine Schwägerin kommen ums Leben. Kalenderblatt 16. Juli

Kalenderblatt 17. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. Juli 2005 Bei einem Flugzeugabsturz auf der Insel Bioko vor der Küste Westafrikas sterben 50 Menschen. Kalenderblatt 17. Juli

Kalenderblatt 18. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. Juli 2002 Rudolf Scharping tritt von seinem Amt als Verteidigungsminister zurück. Kalenderblatt 18. Juli

Kalenderblatt 19. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. Juli 1961 In der Türkei wird durch eine Volksabstimmung eine neue, demokratische Verfassung angenommen. Kalenderblatt 19. Juli

Kalenderblatt 20. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. Juli 2002 Der Streit um die unbewohnte Petersilien-Insel in der Straße von Gibraltar wird mit einer Einigung zwischen Spanien und Marokko beendet. Kalenderblatt 20. Juli

Kalenderblatt 21. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. Juli 2003 In Spanien werden mehrere tausend Hektar Wald durch Waldbrände vernichtet. Kalenderblatt 21. Juli

Kalenderblatt 22. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. Juli 1974 Obwohl sowohl die UdSSR als auch die DDR protestieren, wird das Umweltbundesamt in West-Berlin eingerichtet Kalenderblatt 22. Juli

Kalenderblatt 23. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 23. Juli 1997 In Brandenburg durchbricht die Jahrhundertflut südlich von Frankfurt an der Oder den Oderdeich. Kalenderblatt 23. Juli

Kalenderblatt 24. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. Juli 1998 Der italienische Sportwagenhersteller Lamborghini wird von der VW-Tochter Audi übernommen. Kalenderblatt 24. Juli

Kalenderblatt 25. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 25. Juli 2002 Auf der Neubaustrecke zwischen Köln und Frankfurt hat der ICE III seine Jungfernfahrt. Mit 6 Milliarden Euro hat die Strecke doppelt so viel gekostet wie geplant. Kalenderblatt 25. Juli

Kalenderblatt 26. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. Juli 1998 Der seit neun Tagen verschüttete Bergmann Georg Hainzl wird in Lassingen in der Steiermark lebend geborgen. Kalenderblatt 26. Juli

Kalenderblatt 27. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. Juli 2003 In einem Parkhaus des Flughafens von Santander in Nordspanien explodiert eine Autobombe. Kalenderblatt 27. Juli

Kalenderblatt 28. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. Juli 2002 Lance Armstrong gewinnt zum vierten Mal die Tour de France. Kalenderblatt 28. Juli

Kalenderblatt 29. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. Juli 2003 Auf der Partyinsel Ibiza stellt die Polizei mehr als 235.000 Extasy-Pillen sicher. Kalenderblatt 29. Juli

Kalenderblatt 30. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 30. Juli 2003 In Mexiko wird der weltweit letzte VW-Käfer hergestellt. Kalenderblatt 30. Juli

Kalenderblatt 31. Juli: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 31. Juli 1919 Die Weimarer Nationalversammlung verabschiedet die republikanische Reichsverfassung. Kalenderblatt 31. Juli
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]