Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 17. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 17. Februar. Geschichtliche Ereignisse des 17. Februar.

Was geschah am 17. Februar im Laufe der Zeit?


2003 Australien und Singapur unterzeichnen ein Freihandelsabkommen.
1999 In Dänemark wird Jonathan Motzfeldt Regierungschef.
1997 Der jordanische König Hussein trifft in Bonn mit Bundeskanzler Helmut Kohl zusammen.
1997 Bulgarien stellt den Antrag auf Vollmitgliedschaft in der NATO.
1996 Ein Erdbeben der Stärke 8,2 in der Region Irian Jaya in Indonesien fordert 166 Todesopfer.
1996 Schachweltmeister Garri Kasparow besiegt in Philadelphia (USA) den Supercomputer Deep Blue in einem Schachspiel.
1994 Belgien wird durch eine Verfassungsänderung zum Bundesstaat.
1979 China marschiert in Vietnam ein.
1978 Ramón Rubial wird Präsident der ersten Regierung im Baskenland, einer autonomen Region Spaniens.
1972 Der 15.007.634. VW Käfer läuft in Wolfsburg vom Band. Damit hat der Käfer den Rekord der vor dem Zweiten Weltkrieg in den US-amerikanischen Fordwerken hergestellten Tin Lizzy überholt.
1972 In Italien wird Giulio Andreotti neuer Regierungschef.
1962 Eine verheerende Sturmflut sucht die norddeutsche Küste heim. Es ist die schlimmse Sturmflut seit über 100 Jahren. Am schwersten ist Hamburg betroffen, 315 Menschen sterben. Das Sturmtief Vincinette, das von Island kam, hatte am Tag zuvor mit Windstöärken von 12 bis 13 Orkanstärke erreicht und treibt mit bis zu 200 Stundenkilometer gewaltige Wassermassen in die Elbmündung hinein. Kalenderblatt vom Vortag 1947 Die Voice of America beginnt ihre Radiosendungen in der Sowjetunion. Die Voice of America (VoA) ist der offizielle Auslandssender der USA. Er sendet nicht nur in Englisch sondern in 43 weiteren Fremdsprachen.
1935 In Deutschland wird der Achtstundentag als verbindliche Arbeitszeit eingeführt.
1933 Der Blaine Act beendet die Prohibition (Alkoholverbot) in den Vereinigten Staaten von Amerika.
1933 Das US-amerikanische Nachrichtenmagazin Newsweek erscheint zum ersten Mal.
1924 Johnny Weismüller schwimmt in Miami (Florida) mit 57,4 Sekunden einen neuen Weltrekord über 100 Meter Freistil.
1923 Im ägyptischen Tal der Könige wird die Grabkammer Tutanchamuns geöffnet.
1900 Das deutsche Reich und die USA teilen sich die polynesische Inselgruppe Samoa. Das Deutsche Reich erhält den westlichen Teil als Schutzgebiet.
1867 Das erste Schiff passiert den Suezkanal. Der künstliche Wasserweg verbindet das Mittelmeer mit dem Roten Meer und ist 113 Kilometer lang. Für die Schiffahrt wird der Suezkanal am 16. November 1869 offiziell frei gegeben.
1865 Auf der Flucht vor den anrückenden Kräften der Nordstaaten brennen die Konföderierten Columbia, die Hauptstadt South Carolinas nieder.
1864 Das konföderierte U-Boot C.S.S. Hunley versenkt während des Amerikanischen Bürgerkrieges als erstes U-Boot der Welt ein gegnerisches Schiff, die U.S.S. Housatonic. Die Hunley geht dabei allerdings verloren.
1859 In Rom wird die Oper Ein Maskenball von Giuseppe Verdi uraufgeführt.
1854 Großbritannien erkennt die unabhängigkeit des Oranje Freistaats in Südafrika an.
1820 Das US-Repräsentantenhaus verabschiedet den Missouri-Kompromiss, mit ihm wird die Sklavenhaltung in den westlichen Territorien der USA geregelt.
1753 Nach der Einführung des Gregorianischen Kalenders in Schweden folgt dem 17. Februar der 1. März.
1600 In Rom wird der Ex-Dominikanermönch Giordano Bruno wegen Ketzerei auf dem Scheiterhaufen hingerichtet.
1500 Die Dithmarscher Bauern schlagen in der Schlacht bei Hemmingsttedt unter Führung von Wulf Isebrand das dänische Heer.
1370 Der Deutsche Ritterorden unter Winrich von Kniprode besiegt die Litauer.
1164 Durch eine schwere Sturmflut an der deutschen Nordseeküste entsteht der Jadebusen. Etwa 20.000 Menschen sterben.

Geburtstage 17. Februar

1836 Gustavo Adolfo Bécquer, spanischer Schriftsteller mit deutschen Vorfahren, in Sevilla, gestorben 1870.
1766 Thomas Robert Malthus, britischer Nationalökonom, in Rookery, gestorben 23. Dezember 1834. Malthus vertrat die Ansicht, dass sich die Bevölkerung schneller als die Nahrungsmittelmenge vermehre (Malthusianismus). Er empfahl die Beschränkung des Bevölkerungswachstums.
1591 Jusepe de Ribera, spanischer Maler, bei Valencia, gestorben 1652.
1444 Rudolf Agricola, eigentlich Rudolf Huysman, niederländischer Frühhumanist, in Baflo bei Groningen, gestorben 27. Oktober 1485. Agricola entwarf das Ideal des vielseitig gebildeten Menschen.

Todestage 17. Februar

2006 Ray Barretto, US-amerikanischer Latin-Jazz-Musiker und Pionier der Salsa-Musiker, in Hackensack (New Jersey), geboren am 29. April in Brooklyn (New York City). Ray Barretto hatte sich im Januar 2006 einer Bypass-Operation am Herzen unerzogen und verstarb in Folge einer Lungenentzündung.
1856 Heinrich Heine, Dichter, in Paris, geboren 13. Dezember 1797.
1827 Johann Heinrich Pestalozzi, Schweizer Pädagoge und Philosoph, in Brugg, geboren 12. Januar 1746.
1711 Der spanische Komponist und Kapellmeister José Vaquedano stirbt in Santiago de Compostela. Er wurde um 1642 in Nordspanien geboren.
1673 Molière, eigentlich Jean-Baptiste Poquelin, französischer Dramatiker und Komödiendichter (Schule der Frauen, Der Geizige), in Paris, Tauftag 15. Januar 1622.
1600 Giordano Bruno, italienischer Philosoph und Dominikaner, in Rom, als Ketzer verbrannt, geboren 1548.




Kalenderblatt 16. Februar | Kalenderblatt 17. Februar | Kalenderblatt 18. Februar


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 17. Februar

Kalenderblatt 1. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. Februar 1959 Marika Kilius (16 Jahre) und Hans-Jürgen Bäumler (17 Jahre) werden in Davos erstmals Paarlaufeuropameister im Eiskunstlauf. Kalenderblatt 1. Februar

Kalenderblatt 2. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage. Mariä Lichtmess

Geschichtliche Ereignisse 2. Februar 1946 Ungarn wird zur Republik erklärt. Es war seit 1918 nur noch nominell Königreich. Kalenderblatt 2. Februar

Kalenderblatt 3. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. Februar 1966 Der Sowjetunion gelingt mit der Raumsonde Luna 9 die erste weiche Landung auf dem Mond. Kalenderblatt 3. Februar

Kalenderblatt 4. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. Februar 1982 Norbert Schramm erringt als erster Deutscher den Titel eines Eiskunstlauf-Europameisters. Kalenderblatt 4. Februar

Kalenderblatt 5. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. Februar 2004 Ein Erdbeben der Stärke 7,0 fordert in Papua (Indonesien) 37 Menschenleben. Kalenderblatt 5. Februar

Kalenderblatt 6. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. Februar 1958 Auf dem Rückweg von einem Europacupspiel in Belgrad landet ein Flugzeug in München zum Tanken zwischen. Kalenderblatt 6. Februar

Kalenderblatt 7. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. Februar 1990 In der DDR schließen sich die Bürgerrechtler zum Bündnis 90 zusammen. Kalenderblatt 7. Februar

Kalenderblatt 8. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. Februar 2002 Die XIX. Olympischen Winterspiele werden in Salt Lake City eröffnet. Kalenderblatt 8. Februar

Kalenderblatt 9. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. Februar 1974 Die Costa Blanca Nachrichten erscheinen zum ersten Mal unter diesen Namen. Kalenderblatt 9. Februar

Kalenderblatt 10. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. Februar 1990 In Moskau macht der Generalsekretär der KPdSU Michail Gorbatschow Bundeskanzler Helmut Kohl Zugeständnisse. Kalenderblatt 10. Februar

Kalenderblatt 11. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. Februar 1929 Zwischen Italien und dem Heiligen Stuhl werden die sogenannten Lateranverträge geschlossen. Kalenderblatt 11. Februar

Kalenderblatt 12. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. Februar 2003 Die spanische Fußballnationalmannschaft gewinnt auf Palma de Mallorca gegen die deutsche Auswahl 3:1. Kalenderblatt 12. Februar

Kalenderblatt 13. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. Februar 2002 Die Fuchsjagd mit Hunden wird vom schottischen Regionalparlament verboten. Kalenderblatt 13. Februar

Kalenderblatt 14. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Valentinstag

Geschichtliche Ereignisse 14. Februar 1929 In Chicago werden in einer Garage sieben Unterweltler ermordet. Sie gehörten zu einer mit Al Capone rivalisierenden Bande an. Das Massaker geht als Valentins-Massaker in die Geschichte ein. - Valentinstag Kalenderblatt 14. Februar

Kalenderblatt 15. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. Februar 2003 Weltweit finden Kundgebungen für den Frieden und gegen den geplanten Irak-Krieg statt. Kalenderblatt 15. Februar

Kalenderblatt 16. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. Februar 1964 Willy Brandt wird auf einem außerordentlichen Parteitag der SPD zum Parteivorsitzenden gewählt. Kalenderblatt 16. Februar

Kalenderblatt 17. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. Februar 2003 Australien und Singapur unterzeichnen ein Freihandelsabkommen. Kalenderblatt 17. Februar

Kalenderblatt 18. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. Februar 1997 In der deutschen Automobilindustrie kommt es durch den Streik spanischer Fernfahrer zu erheblichen Produktionsausfällen. Kalenderblatt 18. Februar

Kalenderblatt 19. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. Februar 2002 Schwere Überschwemmungen in La Paz, Bolivien, fordern etwa 60 Todesopfer. Kalenderblatt 19. Februar

Kalenderblatt 20. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. Februar 1974 Durch Beschluss des Bundestags verzichtet die Bundesrepublik Deutschland auf Herstellung und Erwerb von Kernwaffen. Kalenderblatt 20. Februar

Kalenderblatt 21. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. Februar 2002 Der in Pakistan entführte Journalist des Wall Street Journal, Daniel Pearl, wird ermordet. Kalenderblatt 21. Februar

Kalenderblatt 22. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. Februar 2000 In der baskischen Hauptstadt Vitoria wird der sozialistische baskische Parlamentarier Fernando Buesa Blanco und seine Leibwächter durch eine Autobombe der ETA getötet. Kalenderblatt 22. Februar

Kalenderblatt 23. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 23. Februar 1974 Die spanische Fußballnationalmannschaft gewinnt in Barcelona 1:0 gegen die deutsche Auswahl. Kalenderblatt 23. Februar

Kalenderblatt 24. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. Februar 1981 In England verloben sich Lady Diana Spencer und der englische Thronfolger Charles Windsor. Kalenderblatt 24. Februar

Kalenderblatt 25. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 25. Februar 1948 Die Max-Planck-Gesellschaft wird in Göttingen als Nachfolgerin der 1946 aufgelösten Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft gegründet. Kalenderblatt 25. Februar

Kalenderblatt 26. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. Februar 1993 Ein Bombenanschlag islamischer Terroristen auf das World Trade Center in New York fordert sechs Menschenleben und verletzt mehr als 1.000 Menschen. Kalenderblatt 26. Februar

Kalenderblatt 27. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. Februar 1981 In Spanien wird Leopoldo Calvo Sotelo zum neuen Ministerpräsidenten (bis 1982) gewählt. Kalenderblatt 27. Februar

Kalenderblatt 28. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. Februar 1974 Pablo Picassos berühmtes Werk Guernica wird im New Yorker Museum of Modern Art mit einem Text besprüht. Kalenderblatt 28. Februar

Kalenderblatt 29. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. Februar 2004 Bei den vorgezogenen Wahlen zur Hamburgischen Bürgerschaft erringt die CDU mit Bürgermeister Ole von Beust die absolute Mehrheit. Kalenderblatt 29. Februar
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]