Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 3. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 3. Februar. Geschichtliche Ereignisse des 3. Februar.

Was geschah am 3. Februar im Laufe der Zeit?

2006: Im Roten Meer geht die ägyptische Fähre Al-Salaam Bocaccio 98 unter. Von den 1400 Menschen an Bord der Fähre ertrinken 1000 Menschen. Die Fähre war auf dem Weg von Duba in Saudi-Arabien zur ägyptischen Hafenstadt Safaga gewesen. Die Überlebenden des Unglücks berichten von einem Brand und einer Explosion an Bord der Fähre.
1972: Der japanische Kaiser Hirohito eröffnet die XI. Olympischen Winterspiele in Saporo. Im Vorfeld hatte ein Streit um den Amateurstatus für Wirbel gesorgt. 53 Athleten waren auf eine Schwarze Liste gesetzt worden, allerdings wird nur das österreichische Ski-Idol Karl Schranz tatsächlich für diese Winterolympiade gesperrt. Bei dieser Olympiade gewann die DDR vier Goldmedaillen, drei Silbermedaillen und sieben Bronzemedaillen und lag mit insgesamt 14 Medaillen hinter der Sowjetunion auf dem zweiten Platz. Die Bundesrepublik Deutschland mit drei Goldmedaillen und jeweils einer Silbernen und einer Bronzenen Medaille lag auf Rang sechs. Der Spanier Francisco Fernandes Ochoa gewinnt zum ersten Mal für Spanien bei einer Winterolympiade eine Goldmedaille im Slalom. Spanien liegt damit auf Platz 13 des Medaillenspiegels.
1969: Jassir Arafat (1929-2004) wird Vorsitzender der Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO.
1966 Der Sowjetunion gelingt mit der Raumsonde Luna 9 die erste weiche Landung auf dem Mond. Die Raumsonde sendet drei Tage lang Bilder von der Oberfläche des Mondes.
1959 Belgien, die Niederlande und Luxemburg vereinigen sich zu einem gemeinsamen Wirtschaftsgebiet.
1945 Im westfälischen Ahlen gibt sich die 1945 entstandene CDU ein Programm mit antikapitalistischen Zügen.
1934 Die Deutsche Luft Hansa nimmt den regelmäßigen Postdienst von Europa nach Südamerika auf.
1917: Der US-amerikanische Präsident Thomas W. Wilson (1856-1924) erklärt vor dem Kongress den Abbruch der diplomatischen Beziehungen zu Deutschland. Die Kriegserklärung an Deutschland erfolgt am 6. April 1917.
1913 Die Anthroposophische Gesellschaft wird von Rudolf Steiner gegründet. Steiners Lehre besagt, dass der Mensch stufenweise übersinnliche Erkenntnisse erlangen kann. Die Anthroposophen gründen auch die Waldorf-Schulen.
1851: Im Pariser Observatorium demonstriert der französische Physiker Jean Bernard Léon Foucault (1819-1868) mit Hilfe eines elf Meter langen Pendels die Achsendrehung der Erde. Im März 1851 wird der Foucaultsche Pendelversuch im Pariser Panthéon durch die Schwingung eines 67 Meter langen und 28 Kilogramm schweren Pendels wiederholt.
1830: Griechenland wird ein unabhängiges Königreich. 1832 wird Otto, der Sohn König Ludwigs I. von Bayern zum Regenten von Griechenland ernannt.
382: Der letzte gesamtrömische Kaiser Theodosius I. (347-395) siedelt die Westgoten als so genannte Foederati (Förderaten) in Thrakien auf der östlichen Balkanhalbinsel an. Die Westgoten waren auf ihrer Flucht vor den Hunnen (seit 375) in das römische Reichsgebiet eingedrungen, was zu kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen ihnen und Rom geführt hatte.

Geburtstage 3. Februar

1978 Der spanische Fußballspieler Joan Capdevila Méndez wird in Tárrega (Provinz Lleida) geboren. Bis 1999 spielte er bei Espanyol Barcelona, von dort wechselte er für zwei Jahre zu Atletico Madrid. Seit 2001 spielt er für Deportivo La Coruna. Zeitweise kommt er auch in der spanischen Nationalmannschaft zum Einsatz. Stammspieler ist er bisher noch nicht geworden.
1891 Juan Negrín Lopez wird in Las Palmas de Gran Canaria geboren, spanischer Politiker (POSE) während des Spanischen Bürgerkriegs. Sein Geburtsdatum schwankt je nach Quelle zwischen 1887 und 1892. Negrín stirbt am 12. November 1956 im Exil in Paris.
1887 Georg Trakl, österreichischer Dichter, in Salzburg, gestorben 3. November 1914.
1809 Felix Mendelssohn Bartholdy, Komponist, in Hamburg, gestorben 4. November 1847.

Todestage 3. Februar

2006 Reinhart Koselleck, bekanntester deutscher Historiker des 20. Jahrhunderts, in Bad Oeynhausen, geboren am 23. April 1923 in Görlitz.
1924 Thomas Woodrow Wilson, 28. US-amerikanischer Präsident (1913 bis 1921), in Washington, geboren 28. Dezember 1856. Wilson veranlasste 1917 den Eintritt der USA in den Krieg gegen die Mittelmächte. 1918 stellte er das Friedensprogramm der Vierzehn Punkte auf, das zur Grundlage des Waffenstillstandsabkommen wurde.
1468 Johannes Gutenberg, eigentlich Johannes Gensfleisch, Buchdrucker, in Mainz, geboren um 1397. Gutenberg erfand den Druck mit beweglichen gegossenen Lettern.



Kalenderblatt 2. Februar | Kalenderblatt 3. Februar | Kalenderblatt 4. Februar


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 3. Februar

Kalenderblatt 1. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. Februar 1959 Marika Kilius (16 Jahre) und Hans-Jürgen Bäumler (17 Jahre) werden in Davos erstmals Paarlaufeuropameister im Eiskunstlauf. Kalenderblatt 1. Februar

Kalenderblatt 2. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage. Mariä Lichtmess

Geschichtliche Ereignisse 2. Februar 1946 Ungarn wird zur Republik erklärt. Es war seit 1918 nur noch nominell Königreich. Kalenderblatt 2. Februar

Kalenderblatt 3. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. Februar 1966 Der Sowjetunion gelingt mit der Raumsonde Luna 9 die erste weiche Landung auf dem Mond. Kalenderblatt 3. Februar

Kalenderblatt 4. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. Februar 1982 Norbert Schramm erringt als erster Deutscher den Titel eines Eiskunstlauf-Europameisters. Kalenderblatt 4. Februar

Kalenderblatt 5. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. Februar 2004 Ein Erdbeben der Stärke 7,0 fordert in Papua (Indonesien) 37 Menschenleben. Kalenderblatt 5. Februar

Kalenderblatt 6. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. Februar 1958 Auf dem Rückweg von einem Europacupspiel in Belgrad landet ein Flugzeug in München zum Tanken zwischen. Kalenderblatt 6. Februar

Kalenderblatt 7. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. Februar 1990 In der DDR schließen sich die Bürgerrechtler zum Bündnis 90 zusammen. Kalenderblatt 7. Februar

Kalenderblatt 8. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. Februar 2002 Die XIX. Olympischen Winterspiele werden in Salt Lake City eröffnet. Kalenderblatt 8. Februar

Kalenderblatt 9. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. Februar 1974 Die Costa Blanca Nachrichten erscheinen zum ersten Mal unter diesen Namen. Kalenderblatt 9. Februar

Kalenderblatt 10. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. Februar 1990 In Moskau macht der Generalsekretär der KPdSU Michail Gorbatschow Bundeskanzler Helmut Kohl Zugeständnisse. Kalenderblatt 10. Februar

Kalenderblatt 11. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. Februar 1929 Zwischen Italien und dem Heiligen Stuhl werden die sogenannten Lateranverträge geschlossen. Kalenderblatt 11. Februar

Kalenderblatt 12. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. Februar 2003 Die spanische Fußballnationalmannschaft gewinnt auf Palma de Mallorca gegen die deutsche Auswahl 3:1. Kalenderblatt 12. Februar

Kalenderblatt 13. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. Februar 2002 Die Fuchsjagd mit Hunden wird vom schottischen Regionalparlament verboten. Kalenderblatt 13. Februar

Kalenderblatt 14. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Valentinstag

Geschichtliche Ereignisse 14. Februar 1929 In Chicago werden in einer Garage sieben Unterweltler ermordet. Sie gehörten zu einer mit Al Capone rivalisierenden Bande an. Das Massaker geht als Valentins-Massaker in die Geschichte ein. - Valentinstag Kalenderblatt 14. Februar

Kalenderblatt 15. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. Februar 2003 Weltweit finden Kundgebungen für den Frieden und gegen den geplanten Irak-Krieg statt. Kalenderblatt 15. Februar

Kalenderblatt 16. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. Februar 1964 Willy Brandt wird auf einem außerordentlichen Parteitag der SPD zum Parteivorsitzenden gewählt. Kalenderblatt 16. Februar

Kalenderblatt 17. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. Februar 2003 Australien und Singapur unterzeichnen ein Freihandelsabkommen. Kalenderblatt 17. Februar

Kalenderblatt 18. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. Februar 1997 In der deutschen Automobilindustrie kommt es durch den Streik spanischer Fernfahrer zu erheblichen Produktionsausfällen. Kalenderblatt 18. Februar

Kalenderblatt 19. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. Februar 2002 Schwere Überschwemmungen in La Paz, Bolivien, fordern etwa 60 Todesopfer. Kalenderblatt 19. Februar

Kalenderblatt 20. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. Februar 1974 Durch Beschluss des Bundestags verzichtet die Bundesrepublik Deutschland auf Herstellung und Erwerb von Kernwaffen. Kalenderblatt 20. Februar

Kalenderblatt 21. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. Februar 2002 Der in Pakistan entführte Journalist des Wall Street Journal, Daniel Pearl, wird ermordet. Kalenderblatt 21. Februar

Kalenderblatt 22. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. Februar 2000 In der baskischen Hauptstadt Vitoria wird der sozialistische baskische Parlamentarier Fernando Buesa Blanco und seine Leibwächter durch eine Autobombe der ETA getötet. Kalenderblatt 22. Februar

Kalenderblatt 23. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 23. Februar 1974 Die spanische Fußballnationalmannschaft gewinnt in Barcelona 1:0 gegen die deutsche Auswahl. Kalenderblatt 23. Februar

Kalenderblatt 24. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. Februar 1981 In England verloben sich Lady Diana Spencer und der englische Thronfolger Charles Windsor. Kalenderblatt 24. Februar

Kalenderblatt 25. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 25. Februar 1948 Die Max-Planck-Gesellschaft wird in Göttingen als Nachfolgerin der 1946 aufgelösten Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft gegründet. Kalenderblatt 25. Februar

Kalenderblatt 26. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. Februar 1993 Ein Bombenanschlag islamischer Terroristen auf das World Trade Center in New York fordert sechs Menschenleben und verletzt mehr als 1.000 Menschen. Kalenderblatt 26. Februar

Kalenderblatt 27. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. Februar 1981 In Spanien wird Leopoldo Calvo Sotelo zum neuen Ministerpräsidenten (bis 1982) gewählt. Kalenderblatt 27. Februar

Kalenderblatt 28. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. Februar 1974 Pablo Picassos berühmtes Werk Guernica wird im New Yorker Museum of Modern Art mit einem Text besprüht. Kalenderblatt 28. Februar

Kalenderblatt 29. Februar: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. Februar 2004 Bei den vorgezogenen Wahlen zur Hamburgischen Bürgerschaft erringt die CDU mit Bürgermeister Ole von Beust die absolute Mehrheit. Kalenderblatt 29. Februar
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]