Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 28. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 28. Dezember.

Was geschah am 28. Dezember im Laufe der Zeit?


2004 Spanien gibt nach einem 25 Jahre andauernden Streit die im Spanischen Bürgerkrieg (1936-39) geraubten Archive an die autonome Region Katalonien zurück.
2001 Die 24. Rallye Paris-Dakar startet in Arras.
2000 Der mit 7,86 Kilometer längste Unterwassertunnel Europas wird an der Westküste Norwegens für den Verkehr freigegeben.
1997 Die Regierung von Hongkong ordnet aus Angst vor einer weiteren Verbreitung der so genannten Vogelgrippe die Tötung von mehr als 1,4 Millionen Stück Geflügel an.
1978 In Norddeutschland toben heftige Schneestürme. Zeitweise sind 150 Orte von der Außenwelt abgeschnitten, 80 Gemeinden sind ohne Strom.
1974 In Pakistan sterben bei einem Erdbeben der Stärke 6,2 etwa 5.300 Menschen.
1972 In Berlin werden die sterblichen Überreste von Martin Bormann identifiziert. Er war in Deutschland zur Zeit des Nationalsozialismus Leiter der Parteikanzlei der NSDAP.
1957 Der US-amerikanische Captain James Bowman erreicht mit seinem Hubschrauber vom Typ Cessna YH-41 eine Höhe von 9.076 Metern und stellt damit einen Weltrekord auf.
1942 Die im Kaukasus stehende deutsche Heeresgruppe wird zurückgezogen, um eine Einschließung durch die vorrückende Rote Armee zu verhindern.
1931 Papst Pius XI. unterstreicht mit der Enzyklika Lux veritatis die päpstliche Autorität, die aufgrund göttlichen Rechts unfehlbar sei.
1927 Der US-amerikanische Außenminister Frank B. Kellog schlägt Frankreich einen Pakt zur Ächtung des Krieges vor.
1923 Uraufführung des Dramas Die heilige Johanna von George Bernard Shaw in New York.
1917 In den Vereinigten Staaten von Amerika werden zur Sicherung der Nachschublieferung für den Krieg die Eisenbahngesellschaften verstaatlicht.
1908 Die süditalienischen Städte Messina und Reggio di Calabria werden durch ein schweres Erdbeben zerstört. 70.000 bis 100.000 Menschen sterben.
1904 Uraufführung von Peter Pan oder Der Junge, der nicht erwachsen werden wollte des Schotten James Matthew Barrie in London.
1895 Vor staunendem Publikum führen die Brüder August und Louis-Jean Lumière in der ersten öffentlichen Filmvorführung elf Kurzfilme vor. Sie haben eine Gesamtspielzeit von etwa 20 Minuten.
1836 Spanien erkennt die Unabhängigkeit Mexikos an.
1831 Im Großherzogtum Baden wird ein Pressegesetz erlassen, das begrenzte Pressefreiheit zulässt.
1165 Heiligsprechung von Karl dem Großen durch Kaiser Friedrich I. Barbarossa in Abstimmung mit dem Gegenpapst Paschalis III.

Geburtstage 28. Dezember

1969 Linus Torvalds, finnischer Informatiker, Entwickler des Betriebssystems Linux.
1956 Nigel Kennedy, britischer Geiger.
1954 Denzel Washington, US-amerikanischer Schauspieler (u.a. Die Akte).
1925 Hildegard Knef, deutsche Schauspielerin und Sängerin (u.a. Die Sünderin), gestorben 1. Februar 2002.
1922 Ivan Desny, französischer Schauspieler (u.a. Diebe der Nacht), gestorben 2002.
1856 Thomas Woodrow Wilson, 28. US-amerikanischer Präsident, Friedensnobelpreis (1919), gestorben 3. Februar 1924.

Todestage 28. Dezember

1984 Sam Peckinpah, US-amerikanischer Filmregisseur (The Wild Bunch - Sie kannten kein Gesetz), geboren 1925.
1963 Paul Hindemith, deutscher Komponist (Die Harmonie der Welt), geboren 16. November 1895.
1947 Viktor Emanuel III., ehemaliger König von Italien, geboren 11. November 1869.
1937 Maurice Ravel, französischer Komponist, geboren 7. März 1875.
1923 Gustave Alexandre Eiffel stirbt in Paris. Der Schaffer des Eiffelturms wurde am 15. Dezember 1832 in Dijon geboren.
1694 Maria II. Stuart, englische Königin, verheiratet mit Wilhelm III. von Oranien, geboren 30. April 1622.
1622 Franz von Sales, französischer katholischer Theologe, geboren 21. August 1567.




Kalenderblatt 27. Dezember | Kalenderblatt 28. Dezember | Kalenderblatt 29. Dezember



Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September/a> | Oktober | November | Dezember



Mehr Kalenderblatt 28. Dezember

Kalenderblatt 1. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

1. Dezember 2003 Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) besucht zum fünften Mal die Volksrepublik China. Kalenderblatt 1. Dezember

Kalenderblatt 2. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

2. Dezember Internationaler Tag für die Abschaffung der Sklaverei (UNO) Kalenderblatt 2. Dezember

Kalenderblatt 3. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

3. Dezember Internationaler Tag der Behinderten (UNO) Kalenderblatt 3. Dezember

Kalenderblatt 4. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

4. Dezember 1999 Der höchste Gewinn in der Gewinnklasse II Lotto 6 aus 49 (sechs Richtige) wird erspielt. Ein Gewinner kann sich über 8.034.874,50 DM (4.108.166,10 Euro) freuen. Kalenderblatt 4. Dezember

Kalenderblatt 5. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

5. Dezember 2004 Der südwestdeutsche Raum wird von einem Erdbeben mit Epizentrum in der Gemarkung Wawldkirch erschüttet. Kalenderblatt 5. Dezember

Kalenderblatt 6. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

6. Dezember Nikolaustag, Tag der Verfassung in Spanien (Unterzeichnung der Verfassung im Jahre 1978). Kalenderblatt 6. Dezember

Kalenderblatt 7. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

7. Dezember 1991 Die Superzahl wird beim Lottospielen eingeführt. Kalenderblatt 7. Dezember

Kalenderblatt 8. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

8. Dezember Unbefleckte Empfängnis oder auch Mariä Empfängnis. Katholischer Feiertag in Spanien, aber auch in Italien, Österreich, in Argentinien und in Teilen der Schweiz. Kalenderblatt 8. Dezember

Kalenderblatt 9. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

9. Dezember 1994 Astrid Lindgren erhält von der Stiftung für eine verantwortungsbewusste Lebensführung, The Right Livelihood Award Foundation, den alternativen Nobelpreis. Kalenderblatt 9. Dezember

Kalenderblatt 10. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

10. Dezember 2002 Der Europäische Gerichtshof bestätigt dsa Verbot der Angabe leicht und mild auf Zigarettenschachteln. Kalenderblatt 10. Dezember

Kalenderblatt 11. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

11. Dezember 2002 Vor dem Horn von Afrika bringt eine spanische Fregatte den Frachter Sosan auf. Kalenderblatt 11. Dezember

Kalenderblatt 12. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

12. Dezember 1979 NATO-Doppelbeschluss: Zwölf Mitglieder der NATO treffen in Brüssel den sogenannten NATO-Doppelbeschluss. Kalenderblatt 12. Dezember

Kalenderblatt 13. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

13. Dezember 1981 In Polen wird das Kriegsrecht vehrängt, die Gewerkschaft Solidarnosc wird aufgelöst. Kalenderblatt 13. Dezember

Kalenderblatt 14. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

14. Dezember 1977 Premiere von Saturday Night Fever, Ausbruch des Discofiebers, der Soundtrack mit The Bee Gees, Kool & the Gang u.a. wird zu einem der erfolgreichsen Musikalben aller Zeiten. Kalenderblatt 14. Dezember

Kalenderblatt 15. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

15. Dezember 1965 Der USA gelingt im Rahmen des Gemini-Projekts das erste Zusammentreffen zweier bemannter Raumkapseln im All. Kalenderblatt 15. Dezember

Kalenderblatt 16. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

16. Dezember 1998 Operation Wüstenfuchs: Die US-amerikanische und britische Luftwaffe greifen die irakische Hauptstadt mit Lenkwaffen an. Kalenderblatt 16. Dezember

Kalenderblatt 17. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

17. Dezember 1996 Kofi Annan (Ghana) wird von der UN-Vollversammlung zum Generalsekretär gewählt. Kalenderblatt 17. Dezember

Kalenderblatt 18. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

18. Dezember 1994 In Frankreich entdecken Amateurforscher in einer Tropfsteinhöhle etwa 300 Felsmalereien, die über 30.000 Jahre alt sind. Kalenderblatt 18. Dezember

Kalenderblatt 19. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

19. Dezember 1887 Gründung der Deutschen Kolonialgesellschaft in Berlin durch zwei Vorgängerorganisationen. Kalenderblatt 19. Dezember

Kalenderblatt 20. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

20. Dezember 1963 In Frankfurt am Main beginnt der zwei Jahre dauernde Auschwitzprozeß. Kalenderblatt 20. Dezember

Kalenderblatt 21. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

21. Dezember 1991 Endgültige Auflösung der Sowjetunion. Kalenderblatt 21. Dezember

Kalenderblatt 22. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

22. Dezember 1965 Premiere des Filmklassikers Doktor Schiwago in New York. Kalenderblatt 22. Dezember

Kalenderblatt 23. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

23. Dezember 1987 Der Film Good Morning, Vietnam kommt in die US-amerikanischen Kinos. Kalenderblatt 23. Dezember

Kalenderblatt 24. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Heilig Abend

24. Dezember - Heilig Abend Kalenderblatt 24. Dezember

Kalenderblatt 25. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Weihnachten

25. Dezember - Weihnachten, 1. Weihnachtsfeiertag Kalenderblatt 25. Dezember

Kalenderblatt 26. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - 2. Weihnachtsfeiertag

26. Dezember 2004 Ein schweres Erdbeben im Indischen Ozean der Stärke 9,0 löst Tsunamis aus, diese verwüsten Dörfer und Städte an den umliegenden Küsten. Kalenderblatt 26. Dezember

Kalenderblatt 27. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

27. Dezember 2002 Bei einem Bombenanschlag in Grosny (Tschetschenien) werden 83 Menschen getötet. Kalenderblatt 27. Dezember

Kalenderblatt 28. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

28. Dezember 2004 Spanien gibt nach einem 25 Jahre andauernden Streit die im Spanischen Bürgerkrieg (1936-39) geraubten Archive an die autonome Region Katalonien zurück. Kalenderblatt 28. Dezember

Kalenderblatt 29. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

29. Dezember 1989 Der Dramatiker Václav Havel wird zum Staatspräsidenten der Tschechoslowakei gewählt. Kalenderblatt 29. Dezember

Kalenderblatt 30. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

30. Dezember 1993 Israel und der Heilige Stuhl beschließen die Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Kalenderblatt 30. Dezember

Kalenderblatt 31. Dezember: Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage - Sylvester

31. Dezember 2002 In Berlin begrüßen ca. 1 Million Besucher auf einer 1,5 Kilometer langen Festmeile am Brandenburger Tor das Neue Jahr. Kalenderblatt 31. Dezember
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]