Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 16. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 16. April. Geschichtliche Ereignisse des 16. April.

Was geschah am 16. April im Laufe der Zeit?


2007: In Rom werden die Feierlichkeiten zum 80. Geburtstag von Papst Benedikt XVI. begangen.
2007: Bei dem bislang blutigsten Amoklauf an einer US-Hochschule sterben an der Virginia Tech in Blacksburg mindestens 33 Menschen, darunter der Täter.
2006: In Potsdam wird der 38jährige Deutschafrikaner Ermyas M. von zwei vermutlich rechtsextremen Tätern attackiert und schwer verletzt. Der gebürtige Äthiopier mit deutschem Pass erleidet ein schweres Schädel-Hirn-Trauma sowie Verletzungen am Brustbein und den Rippen.
2004 Das spanische Parlament wählt José Luis Rodríguez Zapatero zum Ministerpräsidenten. Er löst den Konservativen José María Aznar ab. Dieser war aufgrund seiner Informationspolitik im Zusammenhang mit den Madrider Zuganschlägen ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Daraufhin hatte die PP die Wahlen in Spanien deutlich verloren. Spanien 2003 Genau 58 Jahren nach dem Untergang wird das Wrack des Flüchtlingsschiffs Goya entdeckt. Bei seiner Versenkung 1945 starben mindestens 7.000 Menschen.
1982 In Erlangen wird das erste deutsche Retortenbaby geboren.
1950 Die Breten unterbrechen ihre Bombenabwürfe auf Helgoland. Die Insel hatte seit Kriegsende als Übungsziel gedient.
1949 Zur Osterparade werden innerhalb eines Tages 12.940 Tonnen in 1398 Flügen nach Berlin transportiert. Alle 62 Sekunden landet eine Maschine auf den drei Flughäfen der Stadt. Die Berliner Luftbrücke.
1917 Lenin kehrt aus dem Exil nach St. Petersburg zurück.
1909 Papst Pius X: spricht in Rom Jeanne d'Arc, die Jungfrau von Orleans selig.
1903 Kanada beschließt die Erhebung von Einfuhrzöllen auf deutsche Waren.
1871 Der Reichstag nimmt die Verfassung des neuen Deutschen Reiches an. Kaiser Wilhelm I. unterzeichnet sie.
1850 In Frankreich stürzt die Hängebrücke von Angers ein. Grund war die REsonanz, die durch 730 im Gleichschritt marschierende Soldaten verursacht wurde. Es sterben 226 Menschen.
1770 In Münster (Westfalen) wird die Westfälische Wilhelms-Universität gegründet.
1746 In Schottland beendet die Schlacht bei Culloden den Aufstand der Jakobiten.

Geburtstage 16. April

1886 Ernst Thälmann, in Hamburg, deutscher Politiker, gestorben 18. August 1944 im KZ Buchenwald. War von 1925 an Vorsitzender der Kommunistischen Partei Deutschlands.
1718 Maria Gaetana Agnesi, italienische Mathematikerin und Philanthropin, in Mailand, gestorben 9. Januar in Mailand.

Todestage 16. April

1938 Steve Bloomer, englischer Fußballspieler, geboren 20. Januar 1874. Vor dem ersten Weltkrieg war Bloomer der bekannteste Spieler Englands. In seinen 23 Spielen in der Nationalmannschaft schoss er 28 Tore.



Kalenderblatt 14. April | Kalenderblatt 16. April | Kalenderblatt 17. April


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 16. April

Kalenderblatt 1. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. April 2002 In Bethlehem beginnen israelische Soldaten mit der Belagerung der Geburtskirche. Kalenderblatt 1. April

Kalenderblatt 2. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. April 1982 Die britischen Falkland Inseln werden von argentinischen Truppen besetzt. Kalenderblatt 2. April

Kalenderblatt 3. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. April 2001 In Chile wird im Zivilrecht die Todesstrafe abgeschafft. Kalenderblatt 3. April

Kalenderblatt 4. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. April 1992 Maria Jepsen wird in Hamburg zur ersten evangelisch-lutherischen Bischöfin gewählt. Kalenderblatt 4. April

Kalenderblatt 5. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. April 2004 Das Auswärtige Amt unterstützt das Minensuchhunde-Zentrum (MDC) in Afghanistan mit 1,9 Millionen Euro. Kalenderblatt 5. April

Kalenderblatt 6. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. April 2002 In Portugal wird Dr. José Manuel Durao Barroso Ministerpräsident. Kalenderblatt 6. April

Kalenderblatt 7. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. April 1948 Die World Health Organization (WHO) wird in Genf als Einrichtung der UNO gegründet. Kalenderblatt 7. April

Kalenderblatt 8. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. April 1994 Nach dreijähriger Restauration wird im Vatikan das Wandgemälde Das Jüngste Gericht von Michelangelo wieder zugänglich gemacht. Kalenderblatt 8. April

Kalenderblatt 9. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. April 2005 In Großbritannien heiraten Prinz Charles und Camilla Parker Bowles. Kalenderblatt 9. April

Kalenderblatt 10. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. April 1970 Die Mitglieder der Beatles gehen auseinander. Kalenderblatt 10. April

Kalenderblatt 11. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. April 2002 In Venezuela scheitert der Putsch eines konservativen Bündnisses gegen den amtierenden Staatspräsidenten Hugo Chávez. Kalenderblatt 11. April

Kalenderblatt 12. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. April 1990 Lothar de Maizière wird erster demokratisch legitimierter Ministerpräsident der DDR. Kalenderblatt 12. April

Kalenderblatt 13. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. April 1997 Bis zu 100.000 Menschen demonstrieren in Teheran vor der deutschen Botschaft gegen das Mykonos-Urteil in Berlin. Kalenderblatt 13. April

Kalenderblatt 14. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 14. April 1989 Die sowjetischen Truppen ziehen aus Afghanistan ab. Kalenderblatt 14. April

Kalenderblatt 15. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. April 1955 Die Fastfood-Kette Mc Donalds wird gegründet. Kalenderblatt 15. April

Kalenderblatt 16. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. April 1982 In Erlangen wird das erste deutsche Retortenbaby geboren. Kalenderblatt 16. April

Kalenderblatt 17. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. April 1982 Kanada erhält die volle Souveränität von Großbritannien. Kalenderblatt 17. April

Kalenderblatt 18. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. April 2002 Ein Kleinflugzeug stürzt in Mailand in das Pirelli-Hochhaus. Zuerst wird ein Attentat angenommen, später aber ausgeschlossen. Kalenderblatt 18. April

Kalenderblatt 19. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. April 2005 Der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger wird in Rom zum Papst gewählt und nimmt den Namen Benedikt XVI. an. Kalenderblatt 19. April

Kalenderblatt 20. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. April 2001 Schwere Unruhen im äthiopischen Addis Abeba fordern etwa 40 Todesopfer und hunderte Verletzte. Kalenderblatt 20. April

Kalenderblatt 21. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. April 1994 Der polnische Astronom Alexander Wolszczan entdeckt das erste extrasolare Planetensystem. Kalenderblatt 21. April

Kalenderblatt 22. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. April 2002 Algerien unterzeichnet ein Assoziationsabkommen mit der EU. Kalenderblatt 22. April

Kalenderblatt 23. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse, Geburtstage und Todestage am 23. April, u.a. wurde im Jahr 2005 Papst Benedikt XVI. in sein Amt eingeführt. Inzwischen gibt es aber schon wieder einen neuen Papst. Was geschah im Laufe der Jahre am 23. April? Der 23. April ist außerdem der Tag des Heiligen Georgs und Welttag des Buches. Kalenderblatt 23. April

Kalenderblatt 24. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. April 2004 Nach getrennten Volksabstimmungen im griechischen und türkischen Teil Zyperns scheitert die Wiedervereinigung Zyperns. Kalenderblatt 24. April

Kalenderblatt 25. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Was ereignete sich im Laufe der Geschichte am 25. April und wer hat an diesem Tag Ende des Monats Geburtstag, welche Todestage jähren sich dann? Kalenderblatt für den 25. April. Kalenderblatt 25. April

Kalenderblatt 26. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. April 2002 In thüringischen Erfurt richtet der ehemalige Schüler des Johann-Gutenberg-Gymnasiums während der Abiturklausuren ein Blutbad an und tötet 16 Menschen und sich selbst. Kalenderblatt 26. April

Kalenderblatt 27. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. April 2005 In Toulouse startet das Großraumflugzeug Airbus A380 zu seinen Erstflug. Kalenderblatt 27. April

Kalenderblatt 28. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. April 2001 Der erste Weltraumtourist Dennis Tito startet zur Internationalen Raumstation. Kalenderblatt 28. April

Kalenderblatt 29. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. April 1993 Deutschland und Estland unterzeichnen den Grundlagenvertrag zwischen den beiden Ländern. Kalenderblatt 29. April

Kalenderblatt 30. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage Walpurgisnacht

Geschichtliche Ereignisse 30. April Walpurgisnacht Kalenderblatt 30. April
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]