Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 13. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 13. April. Geschichtliche Ereignisse des 13. April.

Was geschah am 13. April im Laufe der Zeit?


1997 Bis zu 100.000 Menschen demonstrieren in Teheran vor der deutschen Botschaft gegen das Mykonos-Urteil in Berlin.
1986 Als erster Papst überhaupt besucht Papst Johannes Paul II. ein jüdisches Gotteshaus, nämlich die Synagoge in Rom.
1990 Die Sowjetunion gibt das Massaker von Katyn zu. Bei dem Massaker waren Anfang 1940 von sowjetischen einheiten mehrere tausende polnische Offiziere und sonstige Gefangene erschossen worden.
1987 Portugal und China beschlissen ein Abkommen über die Rückgabe der portugiesischen Kolonie Macao.
1980 Die USA beschließen als Reaktion auf den Einmarsch der Sowjetunion in Afghanistan, die Olympischen Spiele in Moskau zu boykottieren.
1970 Auf dem Weg zum Mond erplodiert ein Sauerstofftank des Raumschiffs Apollo 13. Daraufhin wird die Mission abgebrochen, die drei Astronauten kehren unversehrt zur Erde zurück (Huston, wir haben ein Problem.).
1945 Sowjetische Truppen erobern Wien.
1932 In Deutschland wird die SA (Sturmabteilung, paramilitärische Kampforganisation der NSDAP) verboten.
1919 Im Freistaat Boden wird die erste Volksabstimmung in Deutschland veranstaltet.
1841 In Dresden wird die Semper-Oper eingeweiht.
1839 Der mittelamerikanische Staat El Salvador erlangt seine Unabhängigkeit.
1809 Die Franzosen kpitulieren vor Andreas Hofer in Witten (Tirol).
1784 In Frankfurt am Main wird Kabale und Liebe von Friedrich Schiller uraufgeführt.
1598 Der französische König Heinrich IV. gewährt im Edikt von Nantes den Hugenotten das volle Bürgerrecht und die Einrichtung von rund 150 sicheren Plätzen.
1204 Während des vierten Kreuzzug erobern christliche Kreuzfahrer die oströmische Stadt Konstantinopel. Bei den folgenden Plünderungen und Brandschatzungen werden 2000 Griechen getötet. Statt gegen Ungläubige zu kämpfen, hatten während des 4. Kreuzzugs Christen gegen Christen gekämpft.
1111 Heinrich V. trifft in Rom ein, um die Kaiserkrone einzufordern. Dies gelingt ihm zu nächst nicht, daher nimmt er Papst Paschalis II. und viele seiner Kardinäle gefangen. Dadurch gelingt es ihn nicht nur seine Krönung zu zerwingen, sondern erhält noch das Investiturrecht (Ernennenung von Priestern, Bischöfen, Äbten).

Geburtstage 13. April

1743 Thomas Jefferson, US-amerikanischer Politiker, 3. Präsident der USA (1801-1809), in Virginia, gestorben am 4. Juli 1826 in Monticello (Virginia).
1519 Katharina von Medici, Königin von Frankreich, geboren in Florenz, gstorben am 5. Januar 1589 in Blois.
1506 Peter Faber (frz. Pierre Favre), in Villaret (Savoyen), Gefährte des Ignatius von Loyola und Mitbegründer der Jesuiten, gestorben 1. August 1546 in Rom. Seliggesprochen am 5. September 1872, Gedenktag ist der 8. August.
1229 Ludiwg II., Herzog von Bayern (1253-1294), genannt der Strenge, in Heidelberg, gestorben 2. Februar 1294 in Heidelberg.

Todestage: 1555 Johanna von Kastilien, genannt Johanna die Wahnsinnige, in Tordesillas, geboren am 6. November 1479 in Toledo. Tochter der Katholischen Könige, Isabella von Kastilien (1451-1504) und Ferdinand von Aragón (1452-1516). Johanna heiratete 1496 Philipp den Schönen (1478-1506). Nach dem Tot ihres Bruder Johann (1478-1497) und ihrer Mutter im Jahre 1504 war Johanna gemeinsam mit ihrem Vater und ihrem Ehemann Erbin der kastilischen Königswürde.



Kalenderblatt . April | Kalenderblatt 13. April | Kalenderblatt 14. April


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 13. April

Kalenderblatt 1. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. April 2002 In Bethlehem beginnen israelische Soldaten mit der Belagerung der Geburtskirche. Kalenderblatt 1. April

Kalenderblatt 2. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. April 1982 Die britischen Falkland Inseln werden von argentinischen Truppen besetzt. Kalenderblatt 2. April

Kalenderblatt 3. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. April 2001 In Chile wird im Zivilrecht die Todesstrafe abgeschafft. Kalenderblatt 3. April

Kalenderblatt 4. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. April 1992 Maria Jepsen wird in Hamburg zur ersten evangelisch-lutherischen Bischöfin gewählt. Kalenderblatt 4. April

Kalenderblatt 5. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. April 2004 Das Auswärtige Amt unterstützt das Minensuchhunde-Zentrum (MDC) in Afghanistan mit 1,9 Millionen Euro. Kalenderblatt 5. April

Kalenderblatt 6. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. April 2002 In Portugal wird Dr. José Manuel Durao Barroso Ministerpräsident. Kalenderblatt 6. April

Kalenderblatt 7. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. April 1948 Die World Health Organization (WHO) wird in Genf als Einrichtung der UNO gegründet. Kalenderblatt 7. April

Kalenderblatt 8. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. April 1994 Nach dreijähriger Restauration wird im Vatikan das Wandgemälde Das Jüngste Gericht von Michelangelo wieder zugänglich gemacht. Kalenderblatt 8. April

Kalenderblatt 9. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. April 2005 In Großbritannien heiraten Prinz Charles und Camilla Parker Bowles. Kalenderblatt 9. April

Kalenderblatt 10. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. April 1970 Die Mitglieder der Beatles gehen auseinander. Kalenderblatt 10. April

Kalenderblatt 11. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. April 2002 In Venezuela scheitert der Putsch eines konservativen Bündnisses gegen den amtierenden Staatspräsidenten Hugo Chávez. Kalenderblatt 11. April

Kalenderblatt 12. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. April 1990 Lothar de Maizière wird erster demokratisch legitimierter Ministerpräsident der DDR. Kalenderblatt 12. April

Kalenderblatt 13. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. April 1997 Bis zu 100.000 Menschen demonstrieren in Teheran vor der deutschen Botschaft gegen das Mykonos-Urteil in Berlin. Kalenderblatt 13. April

Kalenderblatt 14. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 14. April 1989 Die sowjetischen Truppen ziehen aus Afghanistan ab. Kalenderblatt 14. April

Kalenderblatt 15. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. April 1955 Die Fastfood-Kette Mc Donalds wird gegründet. Kalenderblatt 15. April

Kalenderblatt 16. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. April 1982 In Erlangen wird das erste deutsche Retortenbaby geboren. Kalenderblatt 16. April

Kalenderblatt 17. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. April 1982 Kanada erhält die volle Souveränität von Großbritannien. Kalenderblatt 17. April

Kalenderblatt 18. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. April 2002 Ein Kleinflugzeug stürzt in Mailand in das Pirelli-Hochhaus. Zuerst wird ein Attentat angenommen, später aber ausgeschlossen. Kalenderblatt 18. April

Kalenderblatt 19. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. April 2005 Der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger wird in Rom zum Papst gewählt und nimmt den Namen Benedikt XVI. an. Kalenderblatt 19. April

Kalenderblatt 20. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. April 2001 Schwere Unruhen im äthiopischen Addis Abeba fordern etwa 40 Todesopfer und hunderte Verletzte. Kalenderblatt 20. April

Kalenderblatt 21. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. April 1994 Der polnische Astronom Alexander Wolszczan entdeckt das erste extrasolare Planetensystem. Kalenderblatt 21. April

Kalenderblatt 22. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. April 2002 Algerien unterzeichnet ein Assoziationsabkommen mit der EU. Kalenderblatt 22. April

Kalenderblatt 23. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse, Geburtstage und Todestage am 23. April, u.a. wurde im Jahr 2005 Papst Benedikt XVI. in sein Amt eingeführt. Inzwischen gibt es aber schon wieder einen neuen Papst. Was geschah im Laufe der Jahre am 23. April? Der 23. April ist außerdem der Tag des Heiligen Georgs und Welttag des Buches. Kalenderblatt 23. April

Kalenderblatt 24. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. April 2004 Nach getrennten Volksabstimmungen im griechischen und türkischen Teil Zyperns scheitert die Wiedervereinigung Zyperns. Kalenderblatt 24. April

Kalenderblatt 25. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Was ereignete sich im Laufe der Geschichte am 25. April und wer hat an diesem Tag Ende des Monats Geburtstag, welche Todestage jähren sich dann? Kalenderblatt für den 25. April. Kalenderblatt 25. April

Kalenderblatt 26. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. April 2002 In thüringischen Erfurt richtet der ehemalige Schüler des Johann-Gutenberg-Gymnasiums während der Abiturklausuren ein Blutbad an und tötet 16 Menschen und sich selbst. Kalenderblatt 26. April

Kalenderblatt 27. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. April 2005 In Toulouse startet das Großraumflugzeug Airbus A380 zu seinen Erstflug. Kalenderblatt 27. April

Kalenderblatt 28. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. April 2001 Der erste Weltraumtourist Dennis Tito startet zur Internationalen Raumstation. Kalenderblatt 28. April

Kalenderblatt 29. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. April 1993 Deutschland und Estland unterzeichnen den Grundlagenvertrag zwischen den beiden Ländern. Kalenderblatt 29. April

Kalenderblatt 30. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage Walpurgisnacht

Geschichtliche Ereignisse 30. April Walpurgisnacht Kalenderblatt 30. April
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]