Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Kalenderblatt 6. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Jahrestage, Geburtstage und Todestage vom 6. April. Geschichtliche Ereignisse des 6. April.

Was geschah am 6. April im Laufe der Zeit?


2007: Das griechische Kreuzfahrtschiff Sea Diamond sinkt nach der Kollision mit einem Riff, zwei französische Passagiere werden vermisst und gelten daher als tot. Der Kapitän übernimmt im Anschluss die volle Verantwortung, da es ihm nicht gelungen sei, aufgrund einer plötzlich auftretenden Strömung die Kollision zu vermeiden. Fünf weitere Besatzungmitglieder und der Kapitän werden voraussichtlich wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.
2002 In Portugal wird Dr. José Manuel Durao Barroso Ministerpräsident.
1999 In Deutschland treffen drei Flugzeuge mit insgesamt 600 Kosovo-Albanern in Nürnberg ein.
1994 Der Eurotunnel unter dem Ärmelkanal wird durch Königin Elizabeth II. dem französischen Staatspräsidenten Francois Mitterrand eingeweiht.
1992 Bosnien-Herzegowina wird von der Europäischen Union als unabhängiger Staat anerkannt.
1980 In der Bundesrepublik Deutschland wird die Sommerzeit eingeführt.
1973 In Paris beschließen neun europäische Staats- und Regierungschefs eine Wirtschafts- und Währungsunion. Sie wird 1980 vollendet.
1965 Die USA starten von Cape Kennedy aus den ersten kommerziellen Nachrichtensatelliten. "Early Bird" wurde für Fernsehübertragungen und Fernsprechverkehr eingesetzt und blieb vier Jahre lang in Betrieb.
1948 Finnland und die UdSSR beschließen einen Freundschafts- und Beistandsvertrag.
1945: US-amerikanische Luftstreitkräfte versenken vor der Insel Okinawa das japanische Schlachtschiff Yamato, das größte Schlachtschiff des Zweiten Weltkrieges (1939 bis 1945). Nur wenige der 2498 Mann starken Besatzung können sich retten.
1941 Beginn der Invasion der deutschen Wehrmacht in Jugoslawien und Griechenland. Die deutschen Truppen marschieren ohne Vorwarnung in Jugoslawien und Griechenland ein.
1917 Die USA erklären dem Deutschen Reich den Krieg. Vorausgegangen war die Wiederaufnahme des uneingeschränkten U-Boot-Kreiges durch die Deutschen am 1. Februar 1917.
1911 Die spanische Hauptstadt Madrid präsentiert sich ganz in Weiß, in weiten Teilen Europas auch in Südeuropa fällt Schnee.
1909 Robert E. Peary erreicht zusammen mit Matthew Henson und vier inuit als erster Mensch den Nordpol.
1896 Die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit beginnen in Athen (Ende 15. April).
1869 Der Kunststoff Zelluloid wird patentiert.
1941 John Tyler wird 10. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.
1789 George Washington wird vom Wahlmännerkollegium einstimmig zum ersten Präsidenten der USA gewählt.
1782 Ram I. besteigt als König den Thron von Siam.
1652 Kapstadt wird gegründet. Es soll als Versorgungsstation für Segelschiffe am Kap der guten Hoffnung auf ihrer Handelsroute nach Indonesien dienen.

Geburtstage 6. April

1904 Kurt Georg Kiesinger, Politiker, in Ebingen, gestorben 9. März 1988.
1888 Gerhard Ritter, Historiker, in Sooden a.d. Werra, gestorben 1. Juli 1967.
1483 Raffael, eigentlich Raffaelo Santi, italienischer Maler, in Urbino, gestorben 6. April 1520.

Todestage 6. April

2005: Fürst Rainier III., Louis Henri Maxence Bertrand Rainier Grimaldi, Fürst von Monaco, stirbt nach langer Krankheit. Fürst Rainier regierte seit 1949 in Monaco. Nachfolger von Fürst Rainier wird sein Sohn Albert.
1972 Heinrich Lübke, Politiker, in Bonn, geboren 14. Oktober 1894.
1528 Albrecht Dürer, Maler und Zeichner, in Nürnberg, geboren 21. Mai 1471.
1520 Raffale, eigentlich Raffaelo Santi, italienischer Maler, in Urbino, geboren 6. April 1483.
1199 Der englische König Richard I., genannt Löwenherz stirbt in Châlus. Geboren wurde er am 8. September 1157. Er war englischer König von 1189 bis 1199.



Kalenderblatt 5. April | Kalenderblatt 6. April | Kalenderblatt 7. April


Weitere Kalenderblätter Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Kalenderblatt Dezember



Mehr Kalenderblatt 6. April

Kalenderblatt 1. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 1. April 2002 In Bethlehem beginnen israelische Soldaten mit der Belagerung der Geburtskirche. Kalenderblatt 1. April

Kalenderblatt 2. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 2. April 1982 Die britischen Falkland Inseln werden von argentinischen Truppen besetzt. Kalenderblatt 2. April

Kalenderblatt 3. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 3. April 2001 In Chile wird im Zivilrecht die Todesstrafe abgeschafft. Kalenderblatt 3. April

Kalenderblatt 4. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 4. April 1992 Maria Jepsen wird in Hamburg zur ersten evangelisch-lutherischen Bischöfin gewählt. Kalenderblatt 4. April

Kalenderblatt 5. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 5. April 2004 Das Auswärtige Amt unterstützt das Minensuchhunde-Zentrum (MDC) in Afghanistan mit 1,9 Millionen Euro. Kalenderblatt 5. April

Kalenderblatt 6. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 6. April 2002 In Portugal wird Dr. José Manuel Durao Barroso Ministerpräsident. Kalenderblatt 6. April

Kalenderblatt 7. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 7. April 1948 Die World Health Organization (WHO) wird in Genf als Einrichtung der UNO gegründet. Kalenderblatt 7. April

Kalenderblatt 8. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 8. April 1994 Nach dreijähriger Restauration wird im Vatikan das Wandgemälde Das Jüngste Gericht von Michelangelo wieder zugänglich gemacht. Kalenderblatt 8. April

Kalenderblatt 9. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 9. April 2005 In Großbritannien heiraten Prinz Charles und Camilla Parker Bowles. Kalenderblatt 9. April

Kalenderblatt 10. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 10. April 1970 Die Mitglieder der Beatles gehen auseinander. Kalenderblatt 10. April

Kalenderblatt 11. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 11. April 2002 In Venezuela scheitert der Putsch eines konservativen Bündnisses gegen den amtierenden Staatspräsidenten Hugo Chávez. Kalenderblatt 11. April

Kalenderblatt 12. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 12. April 1990 Lothar de Maizière wird erster demokratisch legitimierter Ministerpräsident der DDR. Kalenderblatt 12. April

Kalenderblatt 13. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 13. April 1997 Bis zu 100.000 Menschen demonstrieren in Teheran vor der deutschen Botschaft gegen das Mykonos-Urteil in Berlin. Kalenderblatt 13. April

Kalenderblatt 14. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 14. April 1989 Die sowjetischen Truppen ziehen aus Afghanistan ab. Kalenderblatt 14. April

Kalenderblatt 15. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 15. April 1955 Die Fastfood-Kette Mc Donalds wird gegründet. Kalenderblatt 15. April

Kalenderblatt 16. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 16. April 1982 In Erlangen wird das erste deutsche Retortenbaby geboren. Kalenderblatt 16. April

Kalenderblatt 17. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 17. April 1982 Kanada erhält die volle Souveränität von Großbritannien. Kalenderblatt 17. April

Kalenderblatt 18. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 18. April 2002 Ein Kleinflugzeug stürzt in Mailand in das Pirelli-Hochhaus. Zuerst wird ein Attentat angenommen, später aber ausgeschlossen. Kalenderblatt 18. April

Kalenderblatt 19. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 19. April 2005 Der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger wird in Rom zum Papst gewählt und nimmt den Namen Benedikt XVI. an. Kalenderblatt 19. April

Kalenderblatt 20. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 20. April 2001 Schwere Unruhen im äthiopischen Addis Abeba fordern etwa 40 Todesopfer und hunderte Verletzte. Kalenderblatt 20. April

Kalenderblatt 21. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 21. April 1994 Der polnische Astronom Alexander Wolszczan entdeckt das erste extrasolare Planetensystem. Kalenderblatt 21. April

Kalenderblatt 22. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 22. April 2002 Algerien unterzeichnet ein Assoziationsabkommen mit der EU. Kalenderblatt 22. April

Kalenderblatt 23. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse, Geburtstage und Todestage am 23. April, u.a. wurde im Jahr 2005 Papst Benedikt XVI. in sein Amt eingeführt. Inzwischen gibt es aber schon wieder einen neuen Papst. Was geschah im Laufe der Jahre am 23. April? Der 23. April ist außerdem der Tag des Heiligen Georgs und Welttag des Buches. Kalenderblatt 23. April

Kalenderblatt 24. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 24. April 2004 Nach getrennten Volksabstimmungen im griechischen und türkischen Teil Zyperns scheitert die Wiedervereinigung Zyperns. Kalenderblatt 24. April

Kalenderblatt 25. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Was ereignete sich im Laufe der Geschichte am 25. April und wer hat an diesem Tag Ende des Monats Geburtstag, welche Todestage jähren sich dann? Kalenderblatt für den 25. April. Kalenderblatt 25. April

Kalenderblatt 26. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 26. April 2002 In thüringischen Erfurt richtet der ehemalige Schüler des Johann-Gutenberg-Gymnasiums während der Abiturklausuren ein Blutbad an und tötet 16 Menschen und sich selbst. Kalenderblatt 26. April

Kalenderblatt 27. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 27. April 2005 In Toulouse startet das Großraumflugzeug Airbus A380 zu seinen Erstflug. Kalenderblatt 27. April

Kalenderblatt 28. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 28. April 2001 Der erste Weltraumtourist Dennis Tito startet zur Internationalen Raumstation. Kalenderblatt 28. April

Kalenderblatt 29. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage

Geschichtliche Ereignisse 29. April 1993 Deutschland und Estland unterzeichnen den Grundlagenvertrag zwischen den beiden Ländern. Kalenderblatt 29. April

Kalenderblatt 30. April: Geschichtliche Ereignisse, Jahrestage, Geburtstage und Todestage Walpurgisnacht

Geschichtliche Ereignisse 30. April Walpurgisnacht Kalenderblatt 30. April
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]