Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Eurovision Song Contest 2018 Termine und TV

Die Halbfinale beim Eurovision Song Contest 2018 sind bereits gelaufen, nun fiebern 26 Teilnehmer dem großen Finale heute Abend in Lissabon entgegen. Mit dabei auch Deutschland, vertreten durch Michael Schulte, der den Beitrag You Let Me Walk Alone zu Besten geben wird. Deutschland ist beim Grand Prix heute Abend auf Startplatz zehn zu finden.

Eurovision Song Contest live im TV sehen

Der ESC beginnt auch dieses Jahr um 21 Uhr und wird live im FREE-TV bei der ARD zu sehen sein. Dem eigentlichen ESC Finale voran geht auch in diesem Jahr wieder der Countdown von der Reeperbahn mit der großen Grand Prix Party in Hamburg. Und auch diese Party, die von Barbara Schöneberger geleitet wird, wird live im Free-TV zu sehen sein. Los geht es um 20.15 Uhr.

Eurovision Song Contest live im Internet sehen

Die ARD bietet im Internet auch einen kostenlosen 24-Stunden-Live-Stream an. Diesen können Sie übrigens auch auf den mobilen Endgeräten aufrufen.

Album für 2018: Eurovision Song Contest - Lisbon 2018 Eurovision Song Contest 2018 Album

Startreihenfolge Eurovision Song Contest 2018

Die Reihenfolge wird per Losverfahren ermittelt.

Startplatz

Land

Interpret

Titel

1

Ukraine

Melovin

Under The Ladder

2

Spanien

Amaia y Alfred

Tu Canción

3

Slowenien

Lea Sirk

Hvala, ne!

4

Litauen

Ieva Zasimauskaitė

When We're Old

5

Österreich

Cesár Sampson

Nobody But You

6

Estland

Elina Nechayeva

La Forza

7

Norwegen

Alexander Rybak

That's How You Write A Song

8

Portugal

Cláudia Pascoal

O Jardim

9

Großbritannien

SuRie

Storm

10

Serbien

Sanja Ilić & Balkanika

Nova Deca

11

Deutschland

Michael Schulte

You Let Me Walk Alone

12

Albanien

Eugent Bushpepa

Mall

13

Frankreich

Madame Monsieur

Mercy

14

Tschechien

Mikolas Josef

Lie To Me

15

Dänemark

Rasmussen

Higher Ground

16

Australien

Jessica Mauboy

We Got Love

17

Finnland

Saara Aalto

Monsters

18

Bulgarien

Equinox

Bones

19

Moldawien

DoReDoS

My Lucky Day

20

Schweden

Benjamin Ingrosso

Dance You Off

21

Ungarn

AWS

Viszlát Nyár

22

Israel

Netta

TOY

23

Niederlande

Waylon

Outlaw In 'Em

24

Irland

Ryan O'Shaughnessy

Together

25

Zypern

Eleni Foureira

Fuego

26

Italien

Ermal Meta e Fabrizio Moro

Non Mi Avete Fatto Niente



Album für 2018: Eurovision Song Contest - Lisbon 2018 Eurovision Song Contest 2018 Album |
Eurovision Song Contest
Eurovision Song Contest 2018 Termine und TV vom 2018-05-12 09:51:46


Eurovision Song Contest 2018 Israel gewinnt – Deutschland auf Platz 4

Den Eurovision Song Contest 2018 konnte Israel gewinnen. Netta räumte mit ihrem Lied Toy insbesondere beim Publikum ab. Deutschland holte einen sensationell guten vierten Platz. alles lesen

Offizielles Album zum Eurovision Song Contest 2018

Auch 2018 gibt es wieder den Eurovision Song Contest und zu diesem gehört das Album mit allen Songs des Wettbewerbs. Zu hören sind über 40 Beiträge, mit dabei sind auch die Sänger, die das Halbfinale nicht überstanden haben. alles lesen

Eurovsion Song Contest Top 10 Deutschland wird von Spanien geschlagen

Zum ersten Mal in der Geschichte des ESC gewinnt Portugal den Gesangeswettbewerb. Deutschland wird noch vor Spanien Vorletzter im Gesamtergebnis. Top 10 Ergebnis des Eurovision Song Contest 2017. alles lesen

Offizielles Album zum Eurovision Song Contest 2017

Das offizielle Album zum Eurovision Song Contest 2017 erscheint zur richtigen Einstimmung bereits vor dem Finale des Grand Prix. alles lesen

Eurovision Song Contest 2017 - Termine und Infos

Termine und Beiträge zum Eurovision Song Contest 2017. Im Mai ist es wieder so weit, der Grandprix findet zum zweiten Mal in Kiew (Ukraine) statt. alles lesen

Frank-Walter Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten gewählt

Nachfolger von Joachim Gauck als neuer Bundespräsident der BRD wurde im März 2017 Frank-Walter Steinmeier (SPD, ehemaliger Außenminister der Großen Koalition). Steinmeier wird sein Amt als Staatsoberhaupt im März antreten. Gauck hatte für eine zweite Amts alles lesen

Bundespräsidenten Wahl 2017 - Ergebnis wird spannend

Es ist wieder so weit. Die Bundesversammlung wählt einen neuen Bundespräsident. Gemeinsamer Kandidat der Großen Koalition ist Frank-Walter Steinmeier von der SPD. alles lesen

Donald Trump Amtseinführung zum US-Präsidenten

In den USA wird nun die Amtseinführung von Donald Trump gefeiert. Dieser löst Barack Obama als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ab. alles lesen

Ehemaliger Bundespräsident Walter Scheel ist tot

Der ehmalige Bundespräsident Walter Scheel ist nun im Alter von 97 Jahren gestorben. alles lesen

Portugal ist Europameister - Cristiano Ronaldo jubelt verletzt mit

Portugal hat das Finale der Fußball-EM 2016 gegen Gastgeber Frankreich in der Verlängerung gewonnen. Mit beim Jubeln dabei Cristiano Ronaldo, der allerdings schon in der ersten Halbzeit verletzt ausgewechselt werden musste. alles lesen

Fußball-EM 2016 Wer wird Europameister

Die Fußball-EM 2016 ist fast zu Ende. Mit Deutschland und Frankreich sind auch noch zwei Mannschaften mit dabei, die bereits Europameister gewesen sind. Dazu kommen Debütanten wie Island und Wales. alles lesen

Fußball-EM 2016 läuft

Die Fußball-EM 2016 läuft. Mit dabei Titelverteidiger Spanien und natürlich auch Weltmeister Deutschland. Rekordsieger bei einer EM sind übrigens Deutschland und Spanien mit je drei Titeln. alles lesen

Hillary Clinton schreibt Geschichte

Hillary Clinton wird die Demokraten als Präsidentschaftskandidaten in die Wahl 2016 führen. Sie könnte damit die erste Frau werden, die US-Präsidentin wird. Ihr Gegenkandidat wird Donald Trump sein. alles lesen

Neuer Bundespräsident gesucht

2017 wird es einen neuen Bundespräsidenten geben. Der amtierende Bundespräsident Joachim Gauck erklärte im Sommer 2016 für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung zu stehen. Die Suche nach einem Nachfolger hat begonnen. alles lesen

Ukraine schlägt Australien beim Eurovision Sog Contest 2016

Beim Eurovision Song Contest 2016 setzte sich die Ukraine vor Australien und Russland dank der Punkte aus dem Publikum durch. Wäre es nach den Jurys gegangen, dann hätte Australien gewonnen. alles lesen

[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]