Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Bundespräsidenten Wahl 2017 - Ergebnis wird spannend

Am morgigen Sonntag, dem 12. Februar 2017, wird der neue Bundespräsident als Nachfolger von Joachim Gauck gewählt. Die große Koalition aus CDU, CSU und SPD haben sich vorab auf einen gemeinsamen Kandidaten verständigt und so gilt die Wahl des bisherigen Außenministers und SPD-Politikers Frank-Walter Steinmeier als so gut wie sicher. Frank-Walter Steinmeier wäre nach dem ersten parteilosen Bundespräsidenten der BRD erst der dritte SPD-Präsident. Vor ihm waren bereits Johannes Rau und Gustav Heinemann ins höchste Amt der Bundesrepublik gewählt worden.
Und auch wenn die Wahl von Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung als sichere Sache gilt, wird das Ergebnis der Wahl mit Spannung erwartet. Da CDU und CSU keinen eigenen Kandidaten haben, werden die Mitglieder Bundesversammlung aus diesem Lager wohl tendenziell zu Steinmeier tendieren, schließlich ist er der gemeinsame Kandidat. Aber nicht alle werden sich an die Absprache vorab halten.
An der Bundesversammlung nehmen insgesamt 1260 Menschen teil. Die Parteien der großen Koalition stellen davon 923. Im ersten Wahlgang sind 631 Stimmen notwendig. Alles andere als eine Wahl im ersten Wahlgang wäre wohl eine riesige Blamage für die Große Koalition. Im Jahr der Bundestagswahl kann es aber zugleich nicht im Interesse der Union liegen, der SPD zusätzlichen Rückenwind zu verschaffen.

Und da es nicht unwichtig ist, mit wie vielen Stimmen Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten und Staatsoberhaupt der BRD gewählt wird, macht insbesondere die SPD vor der Wahl am Sonntag entsprechend Werbung für ihren Kandidaten.

Gauck bleibt noch bis zum 18. März im Amt. Der parteilose frühere Chef der Stasi-Unterlagenbehörde war vor fünf Jahren zunächst von Rot-Grün, dann aber auch von FDP und Union unterstützt worden. Nur die Linke stimmte gegen ihn.
Liste der Bundespräsidenten
Bundespräsidenten Wahl 2017 - Ergebnis wird spannend vom 2017-02-11 09:38:38


Eurovision Song Contest 2018 Israel gewinnt – Deutschland auf Platz 4

Den Eurovision Song Contest 2018 konnte Israel gewinnen. Netta räumte mit ihrem Lied Toy insbesondere beim Publikum ab. Deutschland holte einen sensationell guten vierten Platz. alles lesen

Eurovision Song Contest 2018 Termine und TV

Wann und Wo ist der Eurovision Song Contest 2018 live im Free TV zu sehen und in welcher Startreihenfolge gehen die Teilnehmer an den Start. Wann ist der deutsche Beitrag zu hören? Das große Grand Prix Finale 2018 steht an1 alles lesen

Offizielles Album zum Eurovision Song Contest 2018

Auch 2018 gibt es wieder den Eurovision Song Contest und zu diesem gehört das Album mit allen Songs des Wettbewerbs. Zu hören sind über 40 Beiträge, mit dabei sind auch die Sänger, die das Halbfinale nicht überstanden haben. alles lesen

Eurovsion Song Contest Top 10 Deutschland wird von Spanien geschlagen

Zum ersten Mal in der Geschichte des ESC gewinnt Portugal den Gesangeswettbewerb. Deutschland wird noch vor Spanien Vorletzter im Gesamtergebnis. Top 10 Ergebnis des Eurovision Song Contest 2017. alles lesen

Offizielles Album zum Eurovision Song Contest 2017

Das offizielle Album zum Eurovision Song Contest 2017 erscheint zur richtigen Einstimmung bereits vor dem Finale des Grand Prix. alles lesen

Eurovision Song Contest 2017 - Termine und Infos

Termine und Beiträge zum Eurovision Song Contest 2017. Im Mai ist es wieder so weit, der Grandprix findet zum zweiten Mal in Kiew (Ukraine) statt. alles lesen

Frank-Walter Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten gewählt

Nachfolger von Joachim Gauck als neuer Bundespräsident der BRD wurde im März 2017 Frank-Walter Steinmeier (SPD, ehemaliger Außenminister der Großen Koalition). Steinmeier wird sein Amt als Staatsoberhaupt im März antreten. Gauck hatte für eine zweite Amts alles lesen

Donald Trump Amtseinführung zum US-Präsidenten

In den USA wird nun die Amtseinführung von Donald Trump gefeiert. Dieser löst Barack Obama als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ab. alles lesen

Ehemaliger Bundespräsident Walter Scheel ist tot

Der ehmalige Bundespräsident Walter Scheel ist nun im Alter von 97 Jahren gestorben. alles lesen

Portugal ist Europameister - Cristiano Ronaldo jubelt verletzt mit

Portugal hat das Finale der Fußball-EM 2016 gegen Gastgeber Frankreich in der Verlängerung gewonnen. Mit beim Jubeln dabei Cristiano Ronaldo, der allerdings schon in der ersten Halbzeit verletzt ausgewechselt werden musste. alles lesen

Fußball-EM 2016 Wer wird Europameister

Die Fußball-EM 2016 ist fast zu Ende. Mit Deutschland und Frankreich sind auch noch zwei Mannschaften mit dabei, die bereits Europameister gewesen sind. Dazu kommen Debütanten wie Island und Wales. alles lesen

Fußball-EM 2016 läuft

Die Fußball-EM 2016 läuft. Mit dabei Titelverteidiger Spanien und natürlich auch Weltmeister Deutschland. Rekordsieger bei einer EM sind übrigens Deutschland und Spanien mit je drei Titeln. alles lesen

Hillary Clinton schreibt Geschichte

Hillary Clinton wird die Demokraten als Präsidentschaftskandidaten in die Wahl 2016 führen. Sie könnte damit die erste Frau werden, die US-Präsidentin wird. Ihr Gegenkandidat wird Donald Trump sein. alles lesen

Neuer Bundespräsident gesucht

2017 wird es einen neuen Bundespräsidenten geben. Der amtierende Bundespräsident Joachim Gauck erklärte im Sommer 2016 für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung zu stehen. Die Suche nach einem Nachfolger hat begonnen. alles lesen

Ukraine schlägt Australien beim Eurovision Sog Contest 2016

Beim Eurovision Song Contest 2016 setzte sich die Ukraine vor Australien und Russland dank der Punkte aus dem Publikum durch. Wäre es nach den Jurys gegangen, dann hätte Australien gewonnen. alles lesen

[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]