Anabell - private Webseite

Anabell.de

Geschichte & Informationen, Listen aller Art und Infos über Spanien. Sprüche, Zitate, Weisheiten und Witze.

Albert Einstein Zitate des Nobelpreisträgers

Zitate von Albert Einstein, dem berühmten Nobelpreisträger und Naturwissenschaftler. Von Albert Einstein sind so einige Zitate erhalten, einige Nachdenklich, einige aber auch durchaus lustig.

Das Denken der Zukunft muss Kriege unmöglich machen. Das Geld zieht nur den Eigennutz an und verführt stets unwiderstehlich zum Missbrauch. Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Das Unverständlichste am Universum ist im Grunde, dass wir es verstehen können. Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall. Der Fortgang der wissenschaftlichen Entwicklung ist im Endeffekt eine ständige Flucht vor dem Staunen. Der Staat ist für die Menschen da und nicht die Menschen für den Staat. Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden einig sind, ist ein verlorener Abend. Ein Wissenschaftler ist eine Mimose, wenn er selbst einen Fehler gemacht hat, und ein brüllender Löwe, wenn er bei anderen einen Fehler entdeckt. Eine Stunde mit einem hübschen Mädchen vergeht wie eine Minute, aber eine Minute auf einem heißen Ofen scheint eine Stunde zu dauern. Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erschien. Es gibt zwei Arten sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines. Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. Freude an der Freude und Leid am Leid des Anderen, das sind die besten Führer der Menschheit. Gleichungen sind wichtiger für mich, weil die Politik für die Gegenwart ist, aber eine Gleichung etwas für die Ewigkeit. Gott würfelt nicht. Heiraten ist ein unglückseliger Versuch, aus einem Ereignis einen Zustand zu machen. Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. Ich sorge mich nie um die Zukunft. Sie kommt früh genug. Ich weiß nicht, welche Waffen im nächsten Krieg zur Anwendung kommen, wohl aber, welche im übernächsten: Pfeil und Bogen. Je mehr eine Kultur begreift, dass ihr aktuelles Weltbild eine Fiktion ist, desto höher ist ihr wissenschaftliches Niveau. Man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die gar nicht da ist. Nationalismus ist eine Kinderkrankheit. Die Masern der Menschheit. Nichts wird die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung. Nur zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die menschliche Dummheit. Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher. Nur, wer nicht sucht, ist vor Irrtum sicher. Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. So einfach wie möglich, aber nicht einfacher! Solange es Menschen gibt, wird es Kriege geben. Was ich über das Buch zu sagen habe, steht in dem Buch. Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs sie zu erwerben. Wenn ich mit meiner Relativitätstheorie recht behalte, werden die Deutschen sagen, ich sei Deutscher und die Franzosen, ich sei Weltbürger. Erweist sich meine Theorie als falsch werden die Franzosen sagen, ich sei Deutscher, und die Deutschen, ich sei Jude. Wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann, ist seelisch bereits tot. Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen. Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind. Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! Zeit ist das, was man an der Uhr abliest. Zwei Dinge scheinen unendlich. Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. Zwei Seifen sind mir zu kompliziert. (Auf die Frage, warum er die gleiche Seife zum waschen und zum rasieren benutze.)
Biographie Albert Einstein Weitere Zitate, Sprüche und Weisheiten
Webseite über Albert Einstein | Albert Einstein


Mehr Albert Einstein Zitate

Albert Einstein Zitate des Nobelpreisträgers

Albert Einstein Zitate des Nobelpreisträgers und Entdeckers der Relativitätstheorie. Albert Einstein Zitate
[Anabell Startseite] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]